Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Wer tropft da?

Diskutiere Wer tropft da? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo! Unser Mondeo mit Automatik tropft vorne an einer Kühlerhalterung. Was ist das für ein Kühler? Der von der Klimaanlage? Was müsste...

  1. tirza

    tirza Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Unser Mondeo mit Automatik tropft vorne an einer Kühlerhalterung. Was ist das für ein Kühler? Der von der Klimaanlage?

    Was müsste vielleicht repariert werden und wie teuer würde das ungefähr?

    Vielen Dank im Voraus!

    Leider kann ich bisher keine Bilder posten, daher die Bilder von mir auf einem anderen Forum: http://www.ford-forum.de/showthread.php/84805-Servo-LECK.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 04.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wie sieht den die flüssigkeit aus (farbe) die da tropft ?
    da vorn gibt es 4 möglichkeiten was tropfen könnte

    - Kühlmittel aus dem Motorkühler
    - Kältemittel/Kompressoröl aus dem Klimakondensator
    - Servoöl aus dem Servolenkungskühler
    - Automatiköl aus dem Getriebeölkühler

    jetzt kannst du dir eins aussuchen , da meine glaskugel eine antwort schultig bleibt. ;)
     
  4. tirza

    tirza Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort! Hab mir mal nichts ausgesucht. Also die Flüssigkeit ist rötlich und unter der Motorhaube der linke große Behälter (auf dem Deckel steht motorcraft) scheint die gleiche Flüssigkeit zu besitzen (rötlich). Wofür ist der Behälter? Wir haben leider (noch) keine Betriebsanleitung.
     
  5. #4 MucCowboy, 04.04.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das wäre dann...
    Entweder ein Wasserschlauch zum Kühler oder der Kühler selber scheint leck zu sein. Um das einzugrenzen, wäre es wichtig zu erkennen, wo genau die Flüssigkeit austritt.
     
  6. #5 Trinity, 04.04.2014
    Trinity

    Trinity Guest

    im motorraum auf der linken seite gibt es keinen behälter mit roter flüssigkeit ;)
    den gibt es nur rechts ( beifahrerseite )
    wenns rot ist scheidet schon mal die klimaanlage aus

    ist die flüssigkeit ölig oder wässrig ?
     
  7. #6 Meikel_K, 04.04.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.246
    Zustimmungen:
    184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der übliche Verdächtige beim Mk2 ist der Servoölkühler. Zu erkennen an Tropfen unterhalb des vorderen Stoßfängers im Bereich des Kennzeichens nach jedem Abstellen und am abfallenden Füllstand des Reservois für das Servofluid (das ist der mit der roten Flüssigkeit).
     
  8. #7 MucCowboy, 04.04.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hier nehme ich an, er beachtet nicht die Fahrtrichtung sondern die Blickrichtung in den Motorraum, vor dem Fahrzeug stehend. Und der Kühlmittelausgleichsbehälterdeckel (was'n Wort) ist mit "Motorcraft" beschriftet.
     
  9. #8 GeloeschterBenutzer, 04.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dann hab ich auch nen rechtslenker, wenn ich vorm auto stehe und durch die frontscheibe schaue ;)

    es ist nun mal so das es seit es autos gibt die seitenangabe immer in fahrtrichtung erfolgt
    aber das ist ein anderes thema !

    rote flüssigkeit ist aber nicht nur im kühler oder der servolenkung
    sondern auch im automatik getriebe
    und nun gilt es herrauszufinden welche flüssigkeit es ist .
     
  10. #9 MucCowboy, 04.04.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Du auch????
    Schau, schau. :)

    Jetzt warten wir mal auf den Fragesteller.
     
  11. tirza

    tirza Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank für eure Antworten!

    Also ich meinte den Behälter auf der rechten Seite; wenn man von vorne draufguckt, links; mein Fehler.

    Die Flüssigkeit sieht wässrig aus, fühlt sich aber eher ölig an. Werde nachher mal ein Bild davon machen, bin es am auffangen, jetzt ist noch zu dunkel draußen.

    Und wo es genau austritt versuche ich noch herauszufinden, scheint mir aber der Kühler, der da draufsitzt, zu sein, soweit ich dass bisher erkennen konnte (von oben ist nichts Nasses zu sehen; ist ein silberner Kühler, warum bewegt sich das Ganze eigentlich mit der Lenkung? na ja jedes Auto ist anders).

    Wie sieht der Servoölkühler aus, silbern und sehr breit (für meine Begriffe)? Kommt man leicht an den ran (von oben)?

    Also bis später dann!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Meikel_K, 05.04.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.246
    Zustimmungen:
    184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schau Dir das Bild in dem Beitrag an, den Du selbst verlinkt hast. Da ist es doch perfekt erklärt:
    - ganz vorne der schwarze, eckige, im Querschnitt fast quadratischen, stark verrippte Lenkungs-Servoölkühler (Kühlschlange)
    - dahinter der schwarze ATF-Kühler (nur mit Automatik)
    - dahinter der silberne Kilimakühler
    - dahinter schließlich der große Kühler für das Motorkühlmittel

    Im Motorraum sitzt in Fahrtrichtung betrachtet vorne rechts der große Ausgleichsbehälter für das Motorkühlmittel. In Fahrtrichtung betrachtet hinten rechts in der Ecke sitzt der kleine Behälter für das Servofluid der Lenkung. Der Schraubverschluss des Lenkfluid-Behälters ist schwarz mit einem gelben Lenkradsymbol obendrauf.

    Bewegen sollte sich beim Betätigen der Lenkung gar nichts davon. Allerdings liegen auch im Rücklauf der Servolenkung (dort, wo der Kühler sitzt), immer noch 4 bar an. Das reicht zum Wackeln, wenn die Befestigung schon flimsig geworden ist. Wenn ein angezählter Servoölkühler ganz reißt, ist die Lenkung innerhalb etwa einer Minute trocken. Deshalb sollte man den ausschließen können oder eben unverzüglich wechseln. Das Original-Ersatzteil von Ford (Kühlschlange) kostet auch nicht mehr als die Teile im Zubehör und hat die Rücklaufleitung zum Reservoir mit dabei, die man einzeln nicht mehr bekommt.
     
  14. tirza

    tirza Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Meikel!

    Danke für deine Antwort!

    Ja das Bild erklärt es prima, ich war nur irgendwann etwas verwirrt bei all den (für mich) neuen Sachen und Fragen; also der Servoölkühler ist trocken, sehr trocken! glücklicherweise!

    Wahrscheinlich ist es der Kombikühler (Öl und Wasser, stell ich mir etwas kompliziert vor, wer Ahnung hat, wie so etwas funktioniert, darf es mir gerne erklären, muß aber nicht) und der heißt wohl auch einfach nur Wasserkühler (andere Bezeichnungsvorschlag nicht unerwünscht, falls es den gibt).

    Die V6er Automatik haben wohl immer 4 Kühler (daher auf dem Bild 4 K.), unser (alle anderen wohl auch) V4 hat nur 3 Kühler, weil der mittlere eben ein Kombi (Öl und Wasser) ist; nur so nebenbei, falls es jemanden interessiert, hab ich auf dem anderen Forum gelernt.

    Nächste Woche wollen wir in die Werkstatt, mal sehen ob der Mechaniker diesen Kühler dann auch "verdächtigt".

    Danke fürs erste!

    PS: Noch das Bild zur Flüssigkeit:

    Den Anhang 57177 betrachten
     
Thema:

Wer tropft da?

Die Seite wird geladen...

Wer tropft da? - Ähnliche Themen

  1. Umrüsten Synce 2 auf Navi wer kann helfen ?????

    Umrüsten Synce 2 auf Navi wer kann helfen ?????: Wer kann mir helfen wo kann ich mein Synce 2 auf Navi umrüsten?????Danke
  2. Wer hat Lust auf 4 x 325/50R22 122S

    Wer hat Lust auf 4 x 325/50R22 122S: Hallo, ich hab meinen Raptor mit 325/50R22 122S Schlappen auf KMC XD bekommen. Da ich aber die Original 17" Felgen und KO2 bevorzuge, liegen bei...
  3. Tuning -Allgemein Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto

    Wer hat ein rough country Fahrwerk in seinem Auto: Hallo liebe Leute, wir fahren ein 1994er Explorer und haben ein rough country Fahrwerk hierfür.Hat jemand dieses schon in seinem Auto einbauen...
  4. F-100 & Größer (Bj. 1957–1961) moin...wer fährt denn noch alles nen F100 aus 57?

    moin...wer fährt denn noch alles nen F100 aus 57?: Moin in die Runde... Mein 57er F100 steht aktuell noch in Houston/Texas und wartet auf den Container. Sind hier noch andere, die sich mit dem...
  5. wer kennt die Antwort ??

    wer kennt die Antwort ??: Welches ist die Achsübersetzung der Getriebe des TDCi 180 PS und 240 PS EcoBoost? Die Getriebe der 180 und 240 PS-Versionen sind identisch in fit?