Werksangehörigenfahrzeuge

Diskutiere Werksangehörigenfahrzeuge im Galaxy Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Habe eine Frage zu Fahrzeugen von Werksangehörigen. Vom Händler habe ich erfahren, dass Ford-Werksangehörigen Fahrzeuge nicht nur zum Kauf sondern...

  1. #1 toddeck, 14.02.2008
    toddeck

    toddeck Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe eine Frage zu Fahrzeugen von Werksangehörigen. Vom Händler habe ich erfahren, dass Ford-Werksangehörigen Fahrzeuge nicht nur zum Kauf sondern auch als Mietfahrzeuge zur Verfügung gestellt werden. Im Fz-Brief taucht dann als Halter die Fa. Sixt auf. Kann man diese Aussage glauben oder dient sie nur der Verschleierung, dass das Fahrzeug tatsächlich als Mietfahrzeug gelaufen ist? Hat jemand schon mal etwas davon gehört?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ergo1

    ergo1 Guest

    Meines Wissens werden die ganzen Werksdienstwägen zuerst an die Mietwagenfirmen mit viel Rabatt (da Großabnehmer) verkauft (z.B. Sixt) und dann günstig zurückgemietet.
    Eine einfache Methode um so auch die Verkaufszahlen zu erhöhen.
    Läuft dann wahrscheinlich auch bei Werksangehörigenfahrzeugen so.
    Hatte mal 'nen 5er BMW, auch ehemaliger BMW-Dienstwagen, Halter aber Fa. Sixt.
     
  4. #3 mamakind187, 15.02.2008
    mamakind187

    mamakind187 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max
    Sowas habe ich noch nicht gehört. Die Fahrzeuge sind von den Vermietern. Hört sich doch besser an, das einer nur so eine Kiste fährt, als Hunderte ;)

    Muss jeder selber wissen, ob man ein Fahrzeug von Sixt etc. kauft.
     
  5. ergo1

    ergo1 Guest

    Klar muss es jeder selber wissen ... schaut natürlich nicht gut aus, wenn eine Mietwagenfirma als Vorbesitzer eingetragen ist.
    Besonders beim Wiederverkauf ... die Vorurteile sind hier leider ziemlich groß.
    Dass Mietwägen deswegen schlechter sind, glaube ich aber nicht, die Motoren etc. sind heutzutage doch ziemlich robust.
     
  6. #5 VolvoDriver, 16.02.2008
    VolvoDriver

    VolvoDriver Guest


    Ja das gibt es wirklich. Einmal die WA-Fahrzeuge und dann noch das was sich als Lease Car bezeichnet wenn ich das recht in erinnerung habe.
    Dort werden Fahrzeuge zu besonderst günstigen Kondotionen den WA´s zur Verfügung gestellt.
    Wer dort die Halter sind müsste ich nachfragen um das genau zu sagen.

    Es gibt auch einen Werksverkauf bei Ford - hört sich witzig an ist aber so. dort werden 2 bis 4 mal im Jahr die Fahrzeuge der Werksangehörigen nach ihrer Haltezeit verkauft. Da kann auch jeder hin und bekommt dann die Fahrzeuge zu guten und günstigen Preisen zu kaufen. Die Fahrzeuge sind in der Regel 6 Monate bis 12 Monate alt und in der Ausstattung weit oben angesiedelt.
     
  7. #6 mamakind187, 16.02.2008
    mamakind187

    mamakind187 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max
    Lease cars sind ex-manager fahrzeuge. dann gibt es noch sogenannte remarketing-fahrzeuge, die sind u.a. von großkunden (vermietern, siemens etc.)

    die wa-fahrzeuge kommen von den mitarbeitern direkt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Werksangehörigenfahrzeuge