Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Werkstatt behauptet ZKD defekt. Wirklich?

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Ford_Escort, 15.02.2012.

  1. #1 Ford_Escort, 15.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2012
    Ford_Escort

    Ford_Escort Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte dass Problem von sporaden Leistungsverlust und einem komischen Rasseln während der Fahrt. Zudem vibrierte mein Auto viel stärker während der Fahrt wie üblich.

    Von jetzt auf nachher wurde der Motor extremst war. Deswegen habe ich es abschleppen lassen.

    Wir haben festgestellt, dass der Ausgleichsbehälter voll war, der Kühler aber total leer. Der Kühlerdeckel hat auch geleckt. Wir haben den Motor laufen lassen und den Kühler nachgefüllt. Beim Nachfüllen kam Kühlmittel aus dem Kühler wieder rausgequollen.

    Ich habe es in die Werkstatt gebracht. Dort haben sie gemeint, dass sie eine Druckprüfung gemacht haben. Der Motor war auch voller Rostwasser, es kam also Wasser aus dem Motorblock raus.

    Sie haben gemeint, dass die ZKD defekt war.

    Aber ist das wirklich der Fall ??

    Ich meine, warum ist der Ausgleichsbehälter voll und der Kühler total leer?

    Ist es da nicht wahrscheinlicher, dass irgendwelche Leitungen einfach verstopft sind?

    Vielen Dank.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    hmm ich könnte mir das so erklären dass wenn die ZKD defekt ist der Druck bzw. die Kompression ins Kühlsystem geht und das Wasser bis zum höchsten Punkt drückt also dem Ausgleichsbehälter...

    Hört sich auf jeden Fall nach zkd an...
     
  4. #3 Essifreak, 15.02.2012
    Essifreak

    Essifreak Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2x Escort MK4
    Dem stimme ich zu. Ich geh davon aus das die ZKD hin ist und die abgase schön
    in den Kühlkreislaus gedrückt wurden. Deswegen auch der Temp anstieg.
     
Thema:

Werkstatt behauptet ZKD defekt. Wirklich?

Die Seite wird geladen...

Werkstatt behauptet ZKD defekt. Wirklich? - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt?

    Benzinpumpe defekt?: Hallo, mein altes Schätzchen Ford Fiesta IV Bj. 96 1.3i und ich haben ein kleines Problem. Es fing damit an, dass er hin und wieder mal geruckt...
  2. Thermostat defekt ?

    Thermostat defekt ?: Hallo, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Heute früh (-7 Grad) beobachtete ich das mit meiner Temperaturanzeige was nicht stimmt. Aber der Reihe...
  3. Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!

    Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!: Hallo, ich wollt euch mal fragen was Ihr machen würdet, oder was ihr vielleicht schon gemacht habt. Und zwar geht es um folgendes, bevor ich nun...
  4. Windstar I (Bj. 1995–1999) Preiswerte Werkstatt gesucht.

    Preiswerte Werkstatt gesucht.: Hallo zusammen, kennt jemand im Ruhrgebiet eine preiswerte Werkstatt (oder Mechatroniker mit Ahnung f.d. Modell), der bei meinem Windy 3.0, Bauj....
  5. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...