B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Werkstatt-Intervall

Diskutiere Werkstatt-Intervall im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo in dem Testbericht einer Autozeitschrift stand jetzt unter Wartungsintervall/Inspektion: Wartung/Oelwechsel alle 20.000 KM oder 1 mal...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Martini, 26.11.2013
    Martini

    Martini Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max, Titanium, Juli 2012, 1,6 L Benzin,
    Hallo

    in dem Testbericht einer Autozeitschrift stand jetzt unter Wartungsintervall/Inspektion:

    Wartung/Oelwechsel alle 20.000 KM oder 1 mal jährlich
    Inspektion alle 40.000 KM oder alle 2 Jahre

    Wo ist der Unterschied bei "Wartung" und "Inspektion"?

    Jedes Jahr das Auto komplett durchchecken zu lassen erscheint mir doch etwas übertrieben und auch zu teuer!

    Ich muss dazu sagen, dass ich mit dem B-Max extrem wenig fahre. Maximal 5.000 KM im Jahr.
    Mal ehrlich, einen jährlichen Oelwechsel sehe ich noch ein, da ich fast nur Kurzstrecken fahre und sich dadurch Kondensat im Oel bildet weil der Motor meistens nie richtig warm wird.
    Aber wozu sollte ich jährlich zur Inspektion wenn sonst nichts kaputt geht. Es gibt ja kaum Verschleiss. Das ist rausgeschmissenes Geld, finde ich.
    Bei mir würde alle 3 Jahre eine Inspektion genügen.
     
  2. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Ähmmm... hier auch wieder die Frage ob Du Dich vor dem Kauf über das Auto informiert hast?!

    Wenn Dir die Kosten zu teuer sind fahr halt nicht hin... evtl. daraus resultierende Folgen trägst dann natürlich Du.
     
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, aber für 5000km im Jahr einen C-Max Titanium?
    Aha... Ausstattung gerne, aber Servicekosten bitte keine?
    Für die Laufleistung hätte es ein Rotstift-Fiesta genauso getan.

    Wär eine Öffi-Jahreskarte nicht unterm Strich günstiger gewesen?
     
  4. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    B-Max Rathi... er fährt einen B-Max.
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich habs nicht so mit dem ABC. :lol:
     
  6. #6 Kamikaze, 27.11.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Gibts jetzt schon nen A-Max ? :lol:
     
  7. Matze

    Matze zwangsbeatmeter Dies'ler

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST-Line, 02/17, 2.0 TDCI PowerShift
    Dann aber auf Ka-Basis. :lol:
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    :zunge2:
     
  9. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    Und wie erklärst Du das dem Gesetzgeber? Bei uns in AT sind nach 3, 2 und dann jedes Jahr eine "Inspektion" nach §57a ("Pickerl") erforderlich. Bei Euch in DE nennt man das imho HU - oder?
    Seinen Wagen, den man mehr oder weniger täglich im öffentlichen Verkehr bewegt, sollte man schon aus eigenem Interesse jährlich checken lassen - denn auch bei großteils Stillstand, altern Teile....
    Gerade bei extremen Kurzstrecken ist ein jährlicher Ölwechsel nicht verkehrt und max alle 2 Jahre ein Check der Klimaanlage wird deren Haltbarkeit und Funktion sicher nicht schaden. Speziell während der Garantiezeit empfehle ich die vorgegebenen Intervalle genau einzuhalten (die Hersteller sind da pingelig ...)!
    Danach kommt für mich nur noch ein Service nach gefahrenen KM und nicht nach Zeit in Frage. Bei 4 Jahre Garantie "greift" dann eh schon die Gesetzliche Überprüfung ("Inspektion") - die kann ich aber dann recht günstig z.b beim ÖAMTC durchführen lassen. Auch ein Ölwechsel ist nach der Garantiezeit in freien Werkstätten sicher günstiger zu haben, als bei Ford selbst.
    Ich würde also sagen: "Sparen mit Hirn".
     
  10. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Noch zu erwähnen sind auch evtl. updates und/oder andere Arbeiten die der FFH erledigt, von denen der Kunde vorher gar nichts erfahren hat.

    Letztendlich bleibt es jedem selbst überlassen wie er es handhabt... dann aber bitte in 3 Jahren keinen Thread eröffnen: "mein B-Max hat..." ;) Vielleicht hätte man sich dann auch für einen anderen Wagen entscheiden sollen, bei dem Wartungskosten evtl. günstiger sind.

    Just my 2 Cents!
     
  11. #11 GeloeschterBenutzer, 27.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    http://www.etis.ford.com/fordservice/serviceScheduleForm.do

    hier kann man sich normalerweise den unterschied zwischen wartung und inspektion ansehen ;)
    und ob man dieses so einhält wie der hersteller es vorschreibt ist jedem selbst überlassen , wenn man mit den evt. folgen der nichtbeachtung leben kann .
     
  12. #12 Martini, 27.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2013
    Martini

    Martini Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max, Titanium, Juli 2012, 1,6 L Benzin,
    An hoko !!!

    Ähmmm...an dich die Frage zurück, kannst du lesen?

    Meine Hauptfrage ist: Was ist der Unterschied zwischen Wartung und Inspektion.
    Ich möchte wissen, ob einmal im Jahr nur ein Oelwechsel gemacht wird und die Inspektion nur alle zwei Jahre, oder jedes Jahr das volle Programm.

    Es ist schon seltsam, das hier im Forum oft die eigentliche Frage nicht beantwortet oder ignoriert wird und man stattdessen eine flappsige Antwort bekommt.

    Übrigens, das hier ist das B-Max Forum und nicht C-Max Forum.
    Hast du dich vorher überhaupt informiert was für ein Auto du gekauft hast.
    Hauptsache du hast unten für alle die es nicht wissen wollen deine komplette Ausstattung reingehämmert, super!
     
  13. #13 Kamikaze, 27.11.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Es ist schon seltsam, das hier im Forum von wenigen der eigentliche Thread nicht gelesen oder komplett ignoriert wird und man stattdessen Fragen ans Ende des Threads klatscht, die auf den 4 Seiten vorher schon beantwortet wurden.

    Da fragt man sich: "Ähmmm..., kannst der auch lesen?"

    Und wehe man wiest ihn darauf hin...... :cool:
     
  14. #14 Martini, 27.11.2013
    Martini

    Martini Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max, Titanium, Juli 2012, 1,6 L Benzin,
    An Rathi !!!

    Ach so ist das! Wenigfahrern muss ein Basis-Fiesta genügen, aber wer z.b. 20.000 KM oder mehr im Jahr fährt, dem steht mindestens ein Ford Mondeo zu, oder was?

    Genauso könntest du alle Ford Kuga oder andere SUV Besitzer fragen wofür sie den Wagen brauchen. 98% von ihnen sind warscheinlich Förster oder Mütter die auf dem Weg zum Waldorf-Kindergarten mit ihrem kleinen, höchstbegabten Fin Lukas vorher noch ein Flussbett durchqueren müssen.

    Du solltest dich zum nächsten Verkehrsminister wählen lassen.

    Ich wer´dir sagen warum ich einen B-Max Titanium gekauft hab´: Weil ich es mir leisten kann. Weil ich es nicht nötig habe einen Basis Fiesta zu fahren. Weil mir der Fiesta nicht gefällt. Weil ich nicht auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sein will. Reicht das...?

    Warum fährst du eigentlich Focus und nicht Fiesta? Bei Autotests zum Fiesta heisst es oft, mehr Auto braucht kein Mensch.
    Wer braucht einen Focus mit 210 PS?
     
  15. #15 GeloeschterBenutzer, 27.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    :rofl:

    also in den post 2 - 10 steht eigentlich nur dünschiß
    und das sich da ein mod aus A daranbedeiligt ist ja unter aller ...
     
  16. #16 Kamikaze, 27.11.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Das war jetzt auch auf einen anderen Thread bezogen, weil er sich über "flapsige" Antworten im Forum beschwert hat.
    Und wenn ihm einer eine Antwort gibt, die dem Herren nicht genehm ist, wird er polemisch und unsachlich. Da wäre ein wenig Selbstreflexion angebracht und evtl. auch mal ein Nachdenken in Richtung "Wie es in den Wald hineinschallt....." ;)
     
  17. #17 agila100, 27.11.2013
    agila100

    agila100 Neuling

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,6 L B-Max Titanium Power Shift
    Endlich einer der den Mut hat hier seine Meinung zu sagen,das gefällt mir, wurde auch langsam Zeit.:cool:
    Es sind einige hier die grundsätzlich alles besser wissen,nur keine vollständige Antwort auf ein frage geben.:top:
     
  18. #18 Martini, 27.11.2013
    Martini

    Martini Neuling

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max, Titanium, Juli 2012, 1,6 L Benzin,
    An den "Herren" Kamikaze,

    wo bitte bin ich unsachlich?
    Ich denke ich besitze genügend Selbstreflektion.
    Mir ist z.b. durchaus bewusst, dass für so eine geringe Laufleistung so ein Auto nicht notwendig ist. Aber wenn mir ein 210 PS Focus-Fahrer sagen will, für mich hätte auch ein Fiesta gereicht, da schwillt mir der Hals!
     
  19. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Der 210PS Focusfahrer hat aber auch nicht behauptet daß ihm eine jährliche Wartung zu teuer ist.
    Darauf ist die Frage die ich Dir gestellt habe durchaus gerechtfertigt.

    Du darfst aber auch gerne weiterhin ausfällig werden, RST will ja auch schon wieder Urlaub haben, den könnt ihr auch gerne gemeinsam antreten.

    Meine Frage war völlig ernst gemeint, wozu ein Fahrzeug mit Top-Ausstattung wenn dann die laufenden Kosten nicht bezahlt werden wollen.
    Ich schreibe mit Absicht wollen, hat ja keiner gesagt das Du es nicht kannst.

    Wenn Du auf eine Frage nur Polemik bringst dann stell Dich mit Deinem geschwollenen Hals in die Ecke, aber laß Deinen Frust nicht an mir aus.
    Das gleiche gilt für Moderatoren eines scheintoten Nachbarforums die es schon wieder nicht lassen können.
     
  20. #20 Kamikaze, 27.11.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Wenn das mal nicht unsachlich ist.......

    Du beschwerst dich in jedem der von dir eröffneten Threads über die Antworten (weil sie nicht "komplett" , "flapsig" oder was auch immer sind). Schonmal daran gedacht, das der eine oder andere evtl. die Frage nur zum Teil beantworten kann, weil er einfach nicht mehr über das Thema weiss ?
    Andererseits bist du scheinbar oftmals zu faul die Suchfunktion zu benutzen, einen Thread komplett zu lesen oder in einer GBA nachzulesen.

    Was du damit erreichst ist, das die User dir bald gar keine Antwort mehr geben.......
    Wenn du das beabsichtig hast, dann herzlichen Glückwunsch, es ist dir bei mindestens einem User schon gelungen :top:
     
Thema: Werkstatt-Intervall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford c max wartungsplan

    ,
  2. ford b-max kosten inspektion in freier werkstatt

    ,
  3. ford c-max inspektionsplan

    ,
  4. ford wartungsplan bmax,
  5. ford bmax 1.0 ecoboost wartungsintervall,
  6. b-max 80000 inspektion
Die Seite wird geladen...

Werkstatt-Intervall - Ähnliche Themen

  1. Transit IV (Bj. 86-00) Epic Pumpe Werkstatt gesucht

    Epic Pumpe Werkstatt gesucht: Hallo liebe Leute, kennt jemand von euch eine Werkstatt die noch die alten Epic Pumpen repariert? Lucas DSA... Für Hinweise bin ich mehr als dankbar !
  2. Suche Werkstatt im Grossraum München

    Suche Werkstatt im Grossraum München: Suche eine kompetente vertrauenswürdige Werkstatt im Großraum München. Will mein F-150 in gute Hände wissen. Und nein ich meine nicht ,,Geiger" ,...
  3. Kosten Werkstatt-Ersatzwagen

    Kosten Werkstatt-Ersatzwagen: Kurze Frage in die Runde: Habe gerade den ersten Inspektionstermin für meien FoFi gemacht. Leider brauche ich immer einen Ersatzwagen für die...
  4. Oldie-Werkstatt in Berlin gesucht!

    Oldie-Werkstatt in Berlin gesucht!: Wer aus Berlin oder Umland kennt eine wirklich empfehlenswerte KFZ-Werksatt (am besten Nordberlin), wo die Jungs nicht nur mit dem Laptop Fehler...
  5. freie Werkstatt in (und um) Konstanz gesucht

    freie Werkstatt in (und um) Konstanz gesucht: Hi, weiß Jemand eine gute Werkstatt in Konstanz (oder näheren Umgebung) für meinen Ford Ka? Möchte von der Vertragswerkstatt weg und nicht erst...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.