C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Werkstatt-RLG

Diskutiere Werkstatt-RLG im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo liebe Ford-Gemeinde, Ich wende mich mit meinem Problem an Euch mit der Hoffnung, dass Ihr mir etwas helfen könnt. Ich fahre eine C-MAX,...

  1. #1 Ankeffm, 14.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Ford-Gemeinde,
    Ich wende mich mit meinem Problem an Euch mit der Hoffnung, dass Ihr mir etwas helfen könnt.
    Ich fahre eine C-MAX, Baujahr 2005, KM: 66278km, Diesel 1.6, 80 KW
    Habe mein Auto gestern aus der FORD-Werkstatt geholt und 770 EURO bezhalt.
    FÜR FOLGENDE LEISTUNGEN:

    1. kleine Inspektion
    2. Bremsschreiben + Klötze hinten erneuern.
    3. "Nur" Bremsklötze vorne erneuern.
    4. Kennzeichenbeleuchtung " fast 10 EURO" die Glühbirne
    5. Keilriemen erneuern ( Habe gelesen, dass so ein Keilriemen mindest. 10 Jahre) halten sollte....

    Ist der Preis 770 Euro angemessen für diese Leistungen oder bin ich
    (was ich denke) verarscht worden???
    Bitte um Hilfe Ihr Lieben.
    Danke
     
  2. #2 geri12001, 14.08.2010
    geri12001

    geri12001 Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    jetzt ein santa fe
    mein bruder hat fürsgrosse (50.000) nur 800.- bez
     
  3. #3 Ankeffm, 14.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo gerri,
    danke für deinen beitrag...
    was heißt das jetzt genau???
    kannst du mehr dazu sagen???
    bin echt total überfordert damit.
    finde 770 euro verdammt viel geld.
    bitte um hilfe an alle
    lg
    Anke
     
  4. #4 rookie83, 14.08.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW Golf IV Variant 1.6 16V
    Ford Focus MK1
    60.000Km kostete bei mir 380€ mit Klimagasbefüllung, allesdings ohne Bremsen. Die Kennzeichenbeleuchtung kostet Komplett für den Focus 7€ neu, musste ich auch schon mal tauschen, hab ich aber selber gemacht.
    Die scheinen einen ganz schön hohen Stundenlohn zu haben. Wurden Ford Originalteile verbaut oder vom Zulieferer. Fahre selber auch immer zu einer Fordwerkstatt, allerdings bestellt der immer im Zubehörhandel und nicht alle Teile Original von Ford, wenn es nicht nötig ist, da können die Teile dann schon mal die Hälfte kosten.
     
  5. #5 Ankeffm, 14.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo gerri,
    danke für deinen beitrag...
    was heißt das jetzt genau???
    kannst du mehr dazu sagen???
    bin echt total überfordert damit.
    finde 770 euro verdammt viel geld.
    bitte um hilfe an alle
    lg
    Anke

    hallo rookie83,
    danke für deinen beitrag.
    woher weiß ich den ob orginalteile von ford bestellt wurden???
    ich find das sehr viel geld
    :rasend:
     
  6. #6 rookie83, 15.08.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW Golf IV Variant 1.6 16V
    Ford Focus MK1
    Ich bin mit dem Mechaniker und Chef so ziemlich per DU und er hat mir das mal so erzählt, das er eh fast nur an den Stunden verdient und wenig an den Teilen, deswegen greift er oft auf den Zulieferer zurück.

    Sehen tust du es im eingebauten Zustand nicht, ansonsten an der Verpackung mit dem Fordlogo drauf. So wirst du wenig Chancen haben.
     
  7. #7 c-maxer, 15.08.2010
    c-maxer

    c-maxer Guest

    Hallo ,


    wir haben machen lassen : 3.Jahresinspektion --> 60.000km
    mit Klimaanlagenüberprüfung und mußte 295,12€ zahlen das war vor 2 Wochen.


    gruß
    Frank
     
  8. #8 Ankeffm, 15.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo c-maxer

    echt nur 295 ???
    naja bei mir wurden bremsscheiben hinten + klötze
    und vorne "nur" die klötze gewechsel.
    sind 770 euro zu viel?
    wie lange hält in der regel so ein keilriemen??
    mein c-max ist 5 jahre alt !!!!!!!!!!!!
     
  9. #9 c-maxer, 15.08.2010
    c-maxer

    c-maxer Guest

    habe extra in die Rechnungen geschaut echt nur 295,12 €.....

    bleiben 470€ Differenz dafür das sie dann noch Scheiben und Beläge gewechselt haben, sehr sehr teuer......

    gruß
    Frank
     
  10. #10 Ankeffm, 15.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    werde echt irre
    kannst du mir was über den sch.... keilriemen erzählen??
    wie lange hält so ein riemen?
    fährst du auch eine Diesel???
    hat das auch was mit preisunterschiede zu tun?
     
  11. #11 c-maxer, 15.08.2010
    c-maxer

    c-maxer Guest

    mit dem Riemen, keine Ahnung....
    wir haben nen Benziner und der hat eine Kette...
     
  12. #12 Ankeffm, 16.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,
    kann mir jemand was über den keilriemen sagen????
    wie lange hält in der regel so ein riemen????
    bei mir wurder er nach 5 jahren jetzt gewechselt.
    ist das normal????
    danke
    lg
    anke
     
  13. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Ankeffm spricht von Keilriemen, nicht von Zahnriemen.

    Denke für Zahnriemen ist es zu früh mit unter 70tkm.

    @Ankeffm

    Geh doch einfach mal zu der Werkstatt und bitte den Werkstattmeister, Dir die Rechnung zu erläutern. Laß Dir einfach die einzelnen Posten erklären, Teile, Arbeitszeit usw.

    Wenn Du die Erkenntnisse daraus dann hier reinschreibst, kann man auch was dazu sagen. So aber ist es reine Spekulation. Der eine sagt teuer, der andere sagt normaler Preis.....
     
  14. #14 Ankeffm, 16.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo audiw
    danke für deinen beitrag:
    war in der werkstatt und hier seine erklärungen:
    1. kleine inspektion kostet 110 euro. (ölwechsel, filter, klimaanlagen-spray) teile kosten 98 = Zusammen etwas 200 euro
    2. bremsscheibe + klötze hinten
    277 euro (inkl. arbeit + teile)
    3. bremsklötze vorne
    95 euro ( arbeit + teile)te
    4.wichergummi 15 euro
    5. kennzeichenleute + 1 glübirne
    17 euro
    6. Keilriemen erneuern
    35 euro

    die arbeitsstunde kostet 74 EURO !!!!!!!!!!!!!!!!! das ist doch hammer. oder sind das normale preise für eine werkstatt???
    bitte bitte um eure beiträge. bin da total aufgeschmissen bei dem thema...

    danke
    lg
    anke
     
  15. #15 Ankeffm, 17.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hoffe sehr das sich jemand noch findet und mir etwas licht bringt in dieser sch... sache.
    zumal man als frau echt ausgeliefert ist in sachen werkstatt und in sachen auto`s
    lg
    anke
     
  16. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hallo Anke

    danke erstmal für Deine Recherchearbeit :-)

    Soweit ich es sehen kann, ist an der Rechnung nichts Verwerfliches. Die Auflistung ist voll nachzuvollziehen und in Ordnung.
    Gut, die Teile und vor allem die Arbeitszeit sind recht teuer. Aber woanders zahlst Du auch 65€ die Stunde. Naja, ist leider nunmal so.

    Sparen kann man beispielsweise, indem man ausdrücklich vorher sagt kein Wischergummiwechsel (Gute W-Gummis kosten Dich woanders auch 15€, aber eben nicht ohne Vorwarnung), kein Scheibenwasserauffüllen (steht jetzt bei Dir nicht auf der Rechnung, aber da langen die meistens beim Konzentrat ordentlich hin).

    Und auch generell vereinbaren, daß außerplanmäßige Sachen, also in dem Fall alles außer dem eigentlichen Kundendienst, mit Dir am Telefon abgesprochen werden sollen. Dann kannst Du auch Preise erfragen, ggf. vereinbaren und wirst nicht kalt erwischt.
     
  17. #17 Janosch, 18.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    jepp, die Rechnung ist ordentlich ertsellt, die Preise scheinen i.O.
    Und in Ballungsräumen sind die Stundensätze nun mal etwas höher.
    Sei froh dass Du keinen BMW ode Mercedes fährst ;)
     
  18. #18 fofofrank, 18.08.2010
    fofofrank

    fofofrank vernünftig, geduldig ;-)

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Kombi 1,6 TDCi Autom. Bj.05
    Für eine Vertragswerkstatt ist das meiner Meinung nach relativ günstig, bzw. wenn dies der Stundensatz für Ford-Werstätten ist, dann ist Ford eine relativ günstige Marke.

    Bei BMW beispielsweise kostet die Arbeitsstunde etwa 100€ :rotwerden:
     
  19. #19 Ankeffm, 19.08.2010
    Ankeffm

    Ankeffm Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    aha ok....
    naja habe extra gefragt, was die std kostet !!!
    und bei BMW kostet die Stunde 100 Euro !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ist ja irre.
    leute das sind umgerechnet 200 DM !!!!
    ist ja wahnsinn.
    als ich habe eins gelernt, dass ich meine ersatzteile übers internet vorher bestellen und die dann in der werkstatt für die reparatur abgebe.
    kann mir noch jemand was über diesen keilriemen erzählen???:rolleyes:
    habe echt keine ahnung davon.
    bin alleinerziehend und als frau hat man es sehr schwierig in der männnerwelt (autowelt)
    ist die haltedauer von 5 jahren (Keilriemen) ok?
    DANKE
    lg
    anke :rotwerden:
     
  20. #20 Janosch, 19.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Der Keilriemen an unserem C-Max hat nichtmal 4 Jahre gehalten.
    Insofern sind 5 Jahre ok.
     
Thema:

Werkstatt-RLG

Die Seite wird geladen...

Werkstatt-RLG - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Linker Lautsprecher Kabelbruch / Werkstatt Preis

    Linker Lautsprecher Kabelbruch / Werkstatt Preis: Guten Tag zusammen, gestern morgen funktionierte noch alles super, gestern Abend durfte ich dann schon beim los fahren merken, dass Links der Ton...
  2. Transit IV (Bj. 86-00) Epic Pumpe Werkstatt gesucht

    Epic Pumpe Werkstatt gesucht: Hallo liebe Leute, kennt jemand von euch eine Werkstatt die noch die alten Epic Pumpen repariert? Lucas DSA... Für Hinweise bin ich mehr als dankbar !
  3. Suche Werkstatt im Grossraum München

    Suche Werkstatt im Grossraum München: Suche eine kompetente vertrauenswürdige Werkstatt im Großraum München. Will mein F-150 in gute Hände wissen. Und nein ich meine nicht ,,Geiger" ,...
  4. Kosten Werkstatt-Ersatzwagen

    Kosten Werkstatt-Ersatzwagen: Kurze Frage in die Runde: Habe gerade den ersten Inspektionstermin für meien FoFi gemacht. Leider brauche ich immer einen Ersatzwagen für die...
  5. Oldie-Werkstatt in Berlin gesucht!

    Oldie-Werkstatt in Berlin gesucht!: Wer aus Berlin oder Umland kennt eine wirklich empfehlenswerte KFZ-Werksatt (am besten Nordberlin), wo die Jungs nicht nur mit dem Laptop Fehler...