Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Wert eines Fiesta mit leichtem Frontschaden

Diskutiere Wert eines Fiesta mit leichtem Frontschaden im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo liebe Ford Gemeinde, vorab stelle ich mich kurz vor. bin 32jahre alt, heisse daniel und komme aus dem mainzer raum. ich selbst fahre bmw...

  1. #1 blazing heat, 04.01.2013
    blazing heat

    blazing heat Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK4 bj96 1,25 16V
    Hallo liebe Ford Gemeinde,

    vorab stelle ich mich kurz vor. bin 32jahre alt, heisse daniel und komme aus dem mainzer raum. ich selbst fahre bmw (oh oh und sowas schreib ich hier)
    und meine freundin bis vor kurzem einen ford fiesta 1,25 16v.

    leider hatte sie einen kleinen unfall damit gehabt und somit ist nun die front beschädigt.
    will heissen stossfänger, scheinwerfer, grill, stossstangenträger und die kotflügel sind hin, evtl hat auch die haube was (sieht man so nicht weil die bezugspunkte kotflügel und scheinwerfer krumm sind.

    der rest des fzgs ist dem alter (bj96) entsprechend ok, es kam irgendwann die letzten jahre ein neuer austauschmotor rein, die gesamt laufleistung des fzgs beträgt rund 100tkm.

    motor läuft einwandfrei, dicht ist auch alles. hatte ihn auch auf der bühne zum vermessen, achsen sind gerade.
    fzg hat klima, servo, diesen 1,25 16v, 8fach bereift im sommer mit alurädern
    (profil jeweils gut)

    jetzt: was ist sowas ca. noch wert?

    ich überlege ihn wahlweise wieder aufzubauen (wobei ich sicher nochmal auf eure hilfe hier zurückkomme :lol: )
    oder eben so wie er ist zu verhökern. in teile habe ich kein interesse, das dauert mir zu lange und wird die arbeit nicht wert sein.

    bin für tips bzw schätzungen dankbar.


    gruss daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 04.01.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.359
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist ein Großer Schaden ;-), hört sich im ersten Moment nach Wirtschaftlichem Totalschaden an

    Ohne Unfall wird der Wagen einen Wert von 1000-1500€ haben (wenn der Zustand und Technik Ok ist), eine anständige Reparatur von dem Schaden kostet mind. das doppelte ... alleine die lackierung des Vorderwagens kostet wenn man es offizell lackieren läßt 500-800€

    So ein Auto kannst du nur als Baslerfahrzeug verkaufen, ich würde sagen für 200€ anbieten und für 150€ dann verkaufen ... oder ausschlachten und in Teile verkaufen, das bringt noch etwas mehr ...
     
  4. #3 westerwaelder, 05.01.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Für einen 2006 fiesta mit extras gibt es bei neuwagenkauf nur 2500 euro mit sommer und winterrädern !
    wie mein vorredner schon schrieb, sei froh wenn du 150 euro bekommst und den besseren satz räder einzeln verkaufen.

    Arndt
     
  5. #4 blazing heat, 06.01.2013
    blazing heat

    blazing heat Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK4 bj96 1,25 16V
    ok danke für die antworten.

    ihr macht mir ja mut. also eher nicht wieder aufbauen, ich habs befürchtet.
    nun gut.


    das würde mich zur nächsten frage hier innerhalb des forums bringen.

    braucht jemand gerade einen fiesta zum ausschlachten oder aggregateumbau??
     
  6. #5 Hardy_Woodcutter, 29.01.2013
    Hardy_Woodcutter

    Hardy_Woodcutter Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Bj. 10.1998, 55kW, 1.25 l,
    5-t?
    Hallo,

    weil ich gerade vor zwei Monaten den Fiesta meiner Tochter mit einem Frontschaden repariert habe, kann ich dir sagen, dass ich sowas freiwillig nicht noch mal machen würde.

    Allerdings, wenn bei dem Fiesta deiner Freundin der Frontträger noch in Ordnung ist, dann könnte man sich überlegen, das Auto wieder herzurichten.

    Wenn du Neuteile für den Unfallwagen kaufen willst, dann bist du ein Vermögen los. Wenn es nur die beiden Kotflügel sind und du nicht so empfindlich bist, wenn der Lack etwas anders ist, weil er aus einer Sprühdose kommt, dann wäre es machbar. Dann würde ich mir die Kotflügel aus dem Zubehörhandel kaufen, lackieren und vom Radkasten her ordentlich gegen Rost schützen und die neuen Kotflügel anschrauben.

    Weil in den Foren immer wieder gerätselt wird, ob die Kotflügel angeschraubt werden dürfen oder nicht:
    Ich habe beim TÜV Nord in Hannover angefragt, ob das beim Fiesta erlaubt ist. Die schriftliche Antwort ist JA!

    Die anderen Teile würde ich bei den Schrotthändlern und in der elektronischen Bucht suchen. Da gibt es bei dem Fiesta ein richtig großes Angebot, und wenn man etwas Zeit hat, sollten die Teile billig zu haben sein.

    Ich habe einen Schlachtfiesta der gleichen Farbe im Nachbarort bekommen, so dass ich die Teile austauschen konnte. Das will heißen:

    Die Kotflügel sind geschweißt, bei beiden Autos die Schweißpunkte aufbohren und Kotflügel ab.
    Dann musste bei beiden Autos der Frontträger raus, weil der auch verbeult war. Natürlich auch geschweißt.
    Der Ausbau der Motorhaube, Stoßstange, Lampen, Kühlergrill und aller Teile, die sonst noch so im Weg sind, sind dagegen eine Kleinigkeit.

    Das ganze habe ich nach Feierabend gemacht und insgesamt bestimmt drei Manntage gebraucht, weil ich noch viel suchen musste, was wo befestigt ist und wie es abgebaut werden muss. Allein diese *****ische Schraube des Waschwasserbehälters in der A-Säule hat mich bestimmt mehr als eine Stunde gekostet.

    Von dem Schalchtauto habe ich dann noch soviel Einzelteile abgebaut verkauft, bis ich den Einkaufspreis wieder heraus hatte.

    So was macht man natürlich nur für seine Kinder (oder eben auch Freundin oder Frau), aber rechnen tut es sich nicht.

    Wenn es erlaubt ist, ohne gelyncht zu werden, eine Bemerkung:
    Der Fiesta ist total reparaturunfreundlich. Im Vergleich dazu habe ich den Micra K11 meiner anderen Tochter gemacht. Da kostete der Frontträger neu 60 EUR incl. Versand. Kotflügel sind geschraubt, und alle Teile vorne lassen sich ruckzuck abbauen. Die gleiche Arbeit wie beim Fiesta war schnell gemacht.
     
  7. #6 MucCowboy, 29.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.053
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich stimme Dir zu, nur darfst Du nicht übersehen, dass zwischen den Entwicklungen dieser beiden Modelle vielleicht 20 Jahre liegen (der Fiesta 4 entstammt dem Vorgänger, Grundmodell Ende der 80er Jahre).

    @Threadstarter: tja, für eine Aufarbeitung sehe ich finanziell ebenfalls völlig schwarz. Meine Frau hat ihren 96er Fiesta vor 1,5 Jahren auf ähnliche Weise verloren und auch da war sofort klar: Ende der Fahnenstange. Ford-Autos haben einen vergleichsweise schnellen Wertverlust im Wiederverkauf. Bei dem ohnehin niedrigen Restwert übersteigt jede Blech-Reparatur ganz schnell das wirtschaftlich Vertretbare.

    Mein Rat: brauchbare Teile anbieten (hier im Forum bitte im Verkaufsbereich), Rest vom Verwerter abholen lassen. Je nach Zustand sollte verwertbar sein: Motor komplett, Sitze und Innenverkleidung, Heckklappe, Bereifung. Von Kleinigkeiten wie diverse Schalter oder Verzierungen abgesehen dürfte es das aber auch schon gewesen sein.

    Grüße
    Uli
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wert eines Fiesta mit leichtem Frontschaden

Die Seite wird geladen...

Wert eines Fiesta mit leichtem Frontschaden - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schlachte meinen Fiesta :-(

    Schlachte meinen Fiesta :-(: Hallo Forum, wir haben seit 2005 einen Fiesta im Haus, welcher 9 Jahre meinen Vater überall hin brachte, und anschließend auch 3 Jahre mich....
  3. Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8

    Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8: Guten Tag zusammen, ich würde gerne das Kühlwasser meines Fiestas wechseln. Es ist ein JA8 aus 2009 mit einem 1,6l TDCi Motor. Ich habe heute...
  4. Verkaufe Ford Fiesta GfJ 16V -- Super Zustand

    Verkaufe Ford Fiesta GfJ 16V -- Super Zustand: Hallo Leute, es ist soweit. Ich verkaufe meine Fiesta. Anbei der Link: Ford Fiesta GFJ 16V ----- Super Zustand
  5. ford fiesta

    ford fiesta: hay habe ein Ford Fiesta aus den jahr 2000 aber habe noch ein Tacho aus den jahr 1997 da meine frage kann ich auch den einbauen da der 2000 ja...