Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wertschätzung für Verkauf

Diskutiere Wertschätzung für Verkauf im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey Leute, nachdem ich mich entschieden habe meinen Wagen zu verkaufen, würde ich gerne einmal von euch wissen, was ich für meinen Wagen noch...

  1. #1 AbsolutStorm, 05.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.01.2013
    AbsolutStorm

    AbsolutStorm Guest

    Hey Leute,
    nachdem ich mich entschieden habe meinen Wagen zu verkaufen, würde ich gerne einmal von euch wissen, was ich für meinen Wagen noch bekommen könnte.
    Hier mal ein paar Daten:

    Ford Focus Concept 1.6 100PS
    Erstzulassung Januar 2011
    33.000km
    Limousine 3-Türig
    5-Gang Schaltgetriebe
    Audiodatei 6000CD
    Klimaanlage
    Sichtpaket inkl. Frontscheibenheizung
    Stahlfelgen
    Concept Upgrade Paket
    Metallic Panther Schwarz


    Ich habe dann noch meine Scheiben folieren lassen und im Innenraum auf LEDs umgerüstet, was jetzt bestimmt nicht sonderlich viel Wert hat.

    Und was denkt ihr würde ich direkt bei einem Händler bekommen, wenn ich den Inzahlung für einen Neuwagen gebe?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

    LG AbsolutStorm
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 05.01.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    DAT sagt 7300€ (+ Aufpreispflichtige Ausstattung), am besten den Händler fragen was er dir geben kann ... am meisten bekommt man wenn man Privat verkauft
     
  4. #3 Elchy48, 05.01.2013
    Elchy48

    Elchy48 Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi 2007 1,6 Diesel
    Komentar

    :top1:Mit 7500 € bist gut bedient !!!
    Viel mehr wird es nicht geben in den ersten 2 Jahren verlierst du am meisten.
     
  5. #4 AbsolutStorm, 05.01.2013
    AbsolutStorm

    AbsolutStorm Guest

    Aber das kann doch nicht sein, dass man ein Auto mit einem Neupreis von ca. 20.000€ nach 33tkm nur noch 7.500€ bekommt..
    Also mit Minimum 10.500€ hatte ich schon gerechnet. :mies:
     
  6. #5 FocusFunX, 05.01.2013
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Am besten frägst du deinen Händler, was er dir bietet, wenn du dann auch noch einen Neuwagen nimmst, da die Preise ja von Region zu Region leicht schwanken.:top1:
     
  7. #6 Michael1957, 05.01.2013
    Michael1957

    Michael1957 Guest

    Also da momentan sogar der Neuwagenverkauf am Boden ist wirst du auch für deinen Gebrauchtwagen nicht das bekommen was du dir erhoffst,ich habe das gleiche Problem .
    Entweder du nimmst was du bekommst oder du fährst den Ford weiter.
    Dann ist noch das Problem das die Ford Gebrauchtwagen sowieso nicht so hoch gehandelt werden wie deutschen Premiummarken.
    Wünsche dir viel Erfolg beim Verkauf
     
  8. #7 AbsolutStorm, 06.01.2013
    AbsolutStorm

    AbsolutStorm Guest

    Denkt ihr es ist möglich den Preis noch etwas zu verhandeln, wenn der Händler mir ein Angebot macht?
    Er meinte da kommt ein Gutachter, der schaut sich das Auto an und daraus wird dann ein Wert beschlossen.

    Ich kann mir vorstellen, dass sie den Wert sehr niedrig halten werden :(
     
  9. #8 FocusZetec, 06.01.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Spezieller Händler? Normalerweise haben die keine Gutachter zum Gebrauchtwagen Ankauf ... da kannst du dann nicht mehr viel verhandeln, schon gar nicht von 7000 auf 10000€. Ich kann mir auch gut vorstellen das die Kosten für den Gutachter reingerechnet werden!

    Am Besten schauen das du ihn Privat verkaufen kannst
     
  10. #9 Plastevieh, 06.01.2013
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    dann bekommt er aber wg. der mischkalkulation beim neuwagen in der höhe, wie der "alte" im ankauf überzahlt wird beim "neuen" keinen nachlass (was der händler so natürlich nie bestätigen wird)
    unterm strich also kein vorteil
     
  11. #10 AbsolutStorm, 06.01.2013
    AbsolutStorm

    AbsolutStorm Guest

    "VW" :rotwerden:

    Privat Verkauf ist nicht möglich, da mein Fahrzeugbrief noch bei der Bank liegt, wo ich meine Finanzierung mache. VW würde diese Finanzierung übernehmen, oder irgendwie so wurde mir das erklärt.
     
  12. #11 FocusZetec, 06.01.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wer VW fahren möchte muss auch mit VW leben
     
    FocusFunX gefällt das.
  13. #12 AbsolutStorm, 06.01.2013
    AbsolutStorm

    AbsolutStorm Guest

    Wie soll ich das jetzt verstehen? :verdutzt:
     
  14. #13 samsung, 06.01.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Meinst du, das VW besser als Ford ist ? Oder, gar billiger bei der Wartung und Teile sind ?
     
  15. #14 AbsolutStorm, 06.01.2013
    AbsolutStorm

    AbsolutStorm Guest

    Billiger nicht, aber ich denke zuverlässiger.

    Ich hatte 2 Ford Focus bisher und bei beiden ging fast jeden Monat etwas kaputt.
    Ich denke mal, dass ich bei VW nicht so ein Pech haben werde.

    Aber das ist jetzt o.T
     
  16. #15 FocusZetec, 06.01.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    VW ist dafür bekannt das sie im Service teuer sind, daher macht es in meinen Augen nichts wenn du dort teures Geld liegen läßt ... man kann im Leben nicht alles haben, sorry
     
  17. #16 focusdriver89, 06.01.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ich würde ein paar Golf-Händler abfahren und die alle Fragen was die geben würden.
    Am besten geben die japanischen Marken (Mazda, Toyota,...) für Inzahlungnahme. Kenne jemanden, der wollte seinen 1,5 Jahre alten Fiesta bei Ford abgeben und einen Focus nehmen für 25.000 - Ford hat ihm 7.000 geboten. Bei Mazda gab es 9000 für den alten und 2500 Preisnachlass auf den "Lagerwagen" den die da gerade bekommen hatten und zufällig der Wunschausstattung entsprach. Auch die Franzosen (über deren Zuverlässigkeit kann man ebenfalls streiten) geben mehr. Renault wollte mir damals für meinen ST170 6700€ geben beim Kauf eines C-Max. Ford selber nur 4500. Also vergleichen kann schon lohnend sein.
     
  18. #17 AbsolutStorm, 06.01.2013
    AbsolutStorm

    AbsolutStorm Guest

    Genau, das werde ich dann auch machen. :)
     
  19. #18 Kingfocus, 06.01.2013
    Kingfocus

    Kingfocus Gas krank

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST , Bj.2010
    ich habe für meinen focus 31.000,-€ bezahlt (Titanium) mit allen Extras. Ich wollte als das Auto drei Jahre alt war, wenigstens 50% des Neuwagenpreises haben und pustekuchen. Man bot mir für meinen focus der super gepflegt ist, Unfallfrei,top Ausgestattet und gewartet max. 8000,-€.
    Ich sagte wenn es ein 1,4l Ambiente wäre, hätte ich es gemacht.
    Inzwischen hat meiner 95.000km runter Bj. 2006 und eines der besten Focus Modelle in meiner Stadt.
    Ich fahre das Auto bis es 200.000km runter hat oder vllt mehr. Dann kaufe ich mir wieder ein neues. Ich sehe es nicht zu für den Wertverlust mich von meinen Wagen zu trennen.
    Und den Scorpio will ich wenigstens zum Oldtimer schaffen, ein super Youngtimer ist er ja schon :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lord Arakhor, 07.01.2013
    Lord Arakhor

    Lord Arakhor Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Tunier, 2000, 1.6 Zetec SE

    Wenn mein erstes Auto von einem Hersteller Probleme macht, dann kaufe ich mindestens 10 Jahre lang kein zweites vom selben Hersteller. Egal welche Firma.



    VW baut keine schlechten Autos, allerdings lassen sie sich "Klavierlackoptik" und "perfekte Spaltmaße" königlich bezahlen. Die technische Zuverlässigkeit ist bestenfalls leicht über dem Durchschnitt. Die Preise dagegen nähern sich dynamisch Premiumnivau. Für so manch nackten VW bekomme ich anderswo ein anständiges Auto. Aber solange die Leute kaufen... warum nicht.


    Wenn es schon VW sein muss dann würde ich mich bei Skoda umschauen. Der Skoda hat zu 99 % die selbe Technik wie der VW, nur zu angemessenen Preisen.



    Ich habe mal bei mobile.de geschaut und bei Focus MK 3 Benzinern mit 30000 bis 40000 KM folgendes festgestellt: (Ohne Beachtung der Ausstattung und EZ = 2011 - alles Händlerpreise.

    Der 1,6 100 PS Sauger wird mit Abstand am billigsten gehandelt. Selbst Bruttopreise oft nur 4-stellig. Und beim Verkauf an den Händler kriegst du höchstens Netto, eher weniger.

    Darüber kommt der 115 PS TI-VCT der sich immerhin bei den Bruttopreisen dann stets schon 5-stellig bewegt.

    Wirklich Kohle gibt es nur für den 1,6 Ecoboost Turbomotor, wo der billigste in dieser Auswahl bei 14000 los geht... ist allerdings dann auch schon Titanium Ausstattung.



    Wo lag eigentlich der Preisunterschied zwischen 1,6 Sauger, 1,6 TiVCT und 1,6 Ecoboost 150 PS beim Neuwagenkauf?

    Bei den Unterschieden bin ich mir nämlich nicht sicher ob der 100 PS Benziner den größten Wertverlust hatte?




    Am billigsten wirst du voraussichtlich wegkommen wenn du den Focus behältst.
     
  22. #20 AbsolutStorm, 07.01.2013
    AbsolutStorm

    AbsolutStorm Guest


    Ich hatte meinen Wagen durch eine Abwrackprämie für 12.800€ gekauft. Die anderen Preise kannte ich nicht.

    Focus behalten? :rasend::lol:
     
Thema:

Wertschätzung für Verkauf

Die Seite wird geladen...

Wertschätzung für Verkauf - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe mein Sony Werksradio

    Verkaufe mein Sony Werksradio: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe mein Sony Werksradio wegen Umrüstung auf ein Doppeldinradio mit DAB. Das Sony Radio war in einem Ford Focus...
  2. Verkaufe meinen Ranger 2,2 Limited Automatic DOKA Erstzulassung März 2016

    Verkaufe meinen Ranger 2,2 Limited Automatic DOKA Erstzulassung März 2016: [IMG][/URL][/IMG] hallo zusammen Hoffe das ich hier richtig bin ,habe kein explizites Verkaufsforum gefunden Verkaufe meinen Ranger 2,2...
  3. Verkaufe mein 92er Escort CLX Cabrio - TÜV/AU NEU

    Verkaufe mein 92er Escort CLX Cabrio - TÜV/AU NEU: Nachdem ich mein Escort mit viel Liebe und Mühe (natürlich auch viel Geld) so aufgebaut habe, wie es verdient hat und ich es mir auch vorstellte,...
  4. Verkaufe

    Verkaufe: Hallo zusammen, ich verkaufe 2.Monate alte Rote verstellbare Konistoßdämpfer vorne und hinten für einen Ranger 3,2lmab Baujahr 2013. Bei...
  5. Verkauf Ford Cougar 16 V

    Verkauf Ford Cougar 16 V: Verkauft wird hier ein Ford Cougar in der eher seltenen Farbe Marino Blau Metallic. Eine damals nicht ganz billige Sport-Dublex Auspuffanlage in...