Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Wie abeitet die Heizung?

Diskutiere Wie abeitet die Heizung? im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Mein Grand C-Max Trend 2.0 TDCI, 140PS, Powershift- Auromatik, EZ:10.2011, hat keine Klima Automatik, sondern nur eine manuelle AC. Der...

  1. enkel2

    enkel2 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAX Grand Trend 2.0l TDCi 103KW Powersh
    Mein Grand C-Max Trend 2.0 TDCI, 140PS, Powershift- Auromatik, EZ:10.2011, hat keine Klima Automatik, sondern nur eine manuelle AC. Der Drehregler für die Heizung hat mehrere rote Punkte (1x, 2x, 3x). Jetzt im Winter bei Minusgraden muß ich mindestens 10km fahren bevor die Kühlwassertemperatur etwas ansteigt.
    Die Heizleistung ist sehr dürftig, auch bei Einstellung 3 rote Punkte.
    Wer weiß wie die Heizung arbeitet? Funktioniert diese rein elektrisch oder auch über das Kühlerwasser?
    Kann man da etwas verbessern?

    Gruß Werner
     
  2. #2 Mistente, 27.02.2013
    Mistente

    Mistente Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1,6 125 PS
    Auf Grund des relativ hohen Wirkungsgrad des Dieselmotors dauert es eine Weile bis der Motor warm wird und die Heizung ihren Zweck erfüllt (Heizungswärme = Abwärem vom Motor). Der Motor dürfte daher auch ein elektrischen Zuheizer haben um das Wasser zusätzlich zu erwärmen. Bei einigen Fahrzeugen gibt es auch ein PTC-Heizelement , welches im Klimakasten sitzt und zusätzlich im kalten Zustand die Luft erwärmt. Die Kühlwasseranzeige fängt hier beom C-Max ja erst bei 60°C an. Somit kann auch keine Temperatur unterhalb der 60°C angezeigt werden. Verbessern kannst du bezüglich der Heizung nichts. Man kann auf die alten Hausmittelchen zurückgriefen und bei reiner Kurzstrecke eine Pappe vor den Kühler hängen. Bei Daimler wird im Kaltstart bei einigen Dieselmotoren übrigens ein Käfig über das Rad der Kühlmittelpumpe geschoben, so dass diese für einen bestimmten festgelegten Zeitraum nicht fördenr kann und sich somit die Temperatur des Kühlmittels im Zylinderblock erwärmt, was eine schnelle Erwärmung de Motors und damit Verbesserung der Abgaswerte mitsich bringt. Also sei froh, dass du einen Motor hast, der schon eine Menge Bewegeungsernergie aus dem ihm zugeführten Kraftsstoff erzeugen kann und somit weniger thermische Energie (Wärme) an seine Umgebung abgibt. :-P
     
  3. #3 86teufel, 27.02.2013
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    auch wieder einer der von ford Beschi...n wurde! kein zuheitzer verbaut worden ,beim Diesel !!!!:mies: mfg fritz
     
  4. #4 Lord Arakhor, 28.02.2013
    Lord Arakhor

    Lord Arakhor Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Tunier, 2000, 1.6 Zetec SE
    Ja, das ist natürlich bei dem Wetter unschön.

    Dafür kannst du dich bei normalen Temperaturen über einem im Vergleich zu einem gleichwertigen Benziner sehr niedrigen Verbrauch freuen.

    Mein Focus 1,6 Otto braucht ca 4 Kilometer..... der Komfort ist allerdings mit 8,5 Litern Super auf 100 KM nicht billig.
     
  5. #5 86teufel, 28.02.2013
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    habe noch den 1,6 diesel ,mit zuheitzer ! kann ich nur jeden der einen Neuen max bestellt nur zu raten!! mfg
     
Thema:

Wie abeitet die Heizung?

Die Seite wird geladen...

Wie abeitet die Heizung? - Ähnliche Themen

  1. Heizung Ford Fiesta MK3 GFJ

    Heizung Ford Fiesta MK3 GFJ: Hallo,ich wollte mal folgendes beitragen unzwar ist es seit gestern so,dass wenn ich den Heizungsregler auf ganz heiß mache auch heiße Luft...
  2. Heizung wird nicht warm....

    Heizung wird nicht warm....: Hallo bin neu hier hab schon viele Stunden mit der Suche im Netz verbracht ohne Erfolg. Fehler: Ich habe ein Ford ka mit Gas anlage bekommen. Es...
  3. F-100 & Größer (Bj. 1966–1972) Heizung heizt immer?! Bitte um Tipps

    Heizung heizt immer?! Bitte um Tipps: Hallo Leute, Nach meiner Neuvorstellung nun meine erste Frage. Bei meinem Ford F100 aus 1969 lässt sich die Heizung nicht abstellen, sprich, es...
  4. Heizung /Lüftung

    Heizung /Lüftung: Mutters MK 2 bläst die Lüftung nur auf die Scheibe/ Fussraum die Düsen in der Mitte und links /rechts werden nicht angesteuert wo muss ich...
  5. Heizung im Dauerbetrieb

    Heizung im Dauerbetrieb: Die Heizung in meinem Ford Ka läuft grad im Dauerbetrieb - egal welche Stellung der Regler hat. Ist sehr kuschlig bei Aussentemperaturen von 30°…...