Wie groß ist der Reserve TANK? (T200)

Diskutiere Wie groß ist der Reserve TANK? (T200) im Ford Transit/Tourneo Connect Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, ich bin seit ein paar Tagen Besitzer eines Ford T200 Connect mit 90PS. Ich finde aber nirgends ein genaues (nicht allgemeines)...

  1. #1 cybermailer, 24.08.2008
    cybermailer

    cybermailer Guest

    Hallo,

    ich bin seit ein paar Tagen Besitzer eines Ford T200 Connect mit 90PS.

    Ich finde aber nirgends ein genaues (nicht allgemeines) Datenblatt nicht einmal in der Betriebsanleitung steht genau wie groß der Reservetank in diesem Fahrzeug ausgelegt ist.

    Der Tank im Allgemeinen wird mit 60L angegeben.

    Wie groß dürfte hier die Reserve ausgefallen sein?

    (Die Reserve welche beginnt zum leuchten sobald man in den roten Bereich kommt. - Die Reserve wird doch von den ingesamten 60Litern gerechnet oder? Also nicht 60L + Reserve sondern X Liter + X Liter Reserve = 60 Liter Tank)

    Würde mich freuen wenn jemand von Euch sagen könnte wie groß diese wohl sein wird bzw. wieviel euer Connect braucht.

    Danke,
    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 24.08.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Habs mal in den passenden Bereich verschoben und schicke das Thema mal einem Connectfahrer, vll. kann der dir weiterhelfen (:
     
  4. #3 Axthand, 24.08.2008
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich fahre keinen Connect, jedoch sind in den 60l die Reserve enthalten.
    Die Reserve bei Ford, wenn die Lampe kommt, liegt meisten so bei 80 km Restreichweite. Aber kannst dir ja selber mal ausprobieren.
     
  5. #4 cybermailer, 24.08.2008
    cybermailer

    cybermailer Guest

    naja bei einen Diesel Fahrzeug (soviel ich weiss) soll man das ja nie so wirklich ausprobieren :) sonst musste ja das Fahrzeug entlüften wenn du es wirklich komplet ausfährst ... :)
     
  6. #5 Axthand, 25.08.2008
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Da hast du natürlich recht.
    Aber man kann sich ja herantasten.
    Und vieleicht ein Kanister hinten drinne haben. (zur Reserve)
     
  7. #6 cybermailer, 25.08.2008
    cybermailer

    cybermailer Guest

    Nach einigen recherchen im Internet bin ich draufgekommen, dass der Transit eine extrem hohe Reserve hat aber nur mit einem Auge betrachtet.

    Es verbleiben ca. 8-10L im Tank welche das Fahrzeug nicht verwenden kann dh. die eigentliche Reserve bleibt somit bei ca 15 minus den 8-10Litern.

    Das erklärt auch warum man nur ca 50-53 Liter rauftanken kann obwohl man schon eine ganze Zeit auf Reserve fährt.

    Blöd halt, denn die Tatsache dass man die restliche Spritmenge nicht nutzen kann verkleinert den Tank von 60 auf 53 Liter und mann muss sehr aufpassen dass man sich nicht verschätzt beim "Reservefahren".

    so wenn jemand etwas pro oder kontra zu meiner Feststellung geben könnten (bzw. eigene Erfahrungswerte) wäre das sehr gut :)

    lg@all
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Karowass, 25.08.2008
    Karowass

    Karowass Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit FT 280 M 2,2 TDCI 63kw 85PS
    Was ist denn das für ein blödsinn wenn ich 8 bis 10 liter reserve habe und die nicht nutzen kann! was hat das dann für einen sinn?
     
  10. #8 cybermailer, 25.08.2008
    cybermailer

    cybermailer Guest

    naja was für einen Sinn das macht kann ich dir nicht sagen habe nicht entwickelt ;)

    Aber es könnte doch sein, dass der Tank so blöd angelegt ist, dass er den letzten Rest der am Boden liegt nicht ansaugen kann. Ich habe aber auch schon irgendwo gehört das Treibsstoff vom Tank auch zur Kühlung der Einspritzung eingesetzt wird.

    Nichts desto trotz wundert es mich dass das Phenomen einigen noch nicht aufgefallen ist?!

    Wenn man googelt findet man ein paar foren wo das gleiche bereits angesprochen wurde. Mir ist nämlich spanisch vorgekommen dass der Verbrauch "so hoch" sein soll aber wenn man die 10L Reserve abrechnet dann bleiben nur 50L Sprit übrig für die 4 Strich Einteilung am Tankblatt ....

    lg
     
Thema:

Wie groß ist der Reserve TANK? (T200)

Die Seite wird geladen...

Wie groß ist der Reserve TANK? (T200) - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche großen ST Dachspoiler FL MK3

    Suche großen ST Dachspoiler FL MK3: Ich suche für den ST-Line Black (MK3 FL) den großen ST-Dachspoiler (MK3 FL) Am besten in iridium schwarz mica. Aber auch andere Farben wären...
  2. Größeres Auto mit 7 Sitzen

    Größeres Auto mit 7 Sitzen: Hallo liebe Forenleser ! Ich bin auf der Suche nach einem größeren Auto, zwischendurch brauche ich einen 6. Sitzplatz bzw den Platz. Im Auge...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Große Probleme mit der Elektrik

    Große Probleme mit der Elektrik: Hallöle zusammen .. ich hab seit graumer Zeit richtig dolle Probleme mit den Strömnissen .. Es fing letztes Jahr im Winter an .. in den späten...
  4. Tank Mk7

    Tank Mk7: Hallo Ist der Tank vom Fiesta Mk7 Facelift aus Kunststoff? Gruss
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motorsystemleuchte an - Dieselreste im Tank

    Motorsystemleuchte an - Dieselreste im Tank: Hallo zusammen, ich fahre einen Ford Focus DA3, Benziner mit 1388ccm und 59KW bei 570min(-1) als Zweitwagen. Nach einer langen Fahrt mit dem...