Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wie häufig ist das Problem des Klonk beim Anfahren?

Diskutiere Wie häufig ist das Problem des Klonk beim Anfahren? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Habe nach zwei Jahren jetzt 30.000 runter und hatte keine Probleme mit dem Auto. Das beunruhigt mich, denn ein paar Dinge scheinen ja...

  1. #1 hans100, 27.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2012
    hans100

    hans100 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, '10, 1,6 tdci, 109 PS
    Hallo!

    Habe nach zwei Jahren jetzt 30.000 runter und hatte keine Probleme mit dem Auto. Das beunruhigt mich, denn ein paar Dinge scheinen ja früher oder später auftreten zu müssen. Insbesondere das bekannte Klonk nach dem Anfahren aufgrund einer gelösten Antriebswellenbefestigung hätte ich lieber in der Garantiezeit geregelt. Selbiges gilt für die offenbar sehr anfällige Lima.



    Ich wüsste gerne mal, wie zwangsläufig dieses Problem und auch das der Lima eigentlich ist. Bekommen das früher oder später alle? Oder vielleicht gibt es doch viel mehr Wagen mit hoher Laufleistung, die diese beiden Probleme nie hatten?
     
  2. #2 Nilsson, 02.09.2012
    Nilsson

    Nilsson Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2 Facelift
    Was meinst du mit dem Klonk beim Anfahren? Ich habe sowas in der Art einmalig kurz nach dem losfahren...
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 02.09.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das lima prob sollte beim 2010 nicht mehr bstehen genau wie das mit den antriebswellen , da in der produktion sicher einiges geändert wurde da diese probleme ja auch in der "hauptzentralle bei ford" bis dato angekommen sein sollte.
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Achso? :gruebel:
     
  5. #5 Drehicz, 04.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2012
    Drehicz

    Drehicz ABB > "Auto-Birnen-Bauer"

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL
    1.0 Ecoboost
    Bj 2016
    Muß mich mal hier einklinken.
    Ich habe ein 2010´er Bj. und habe auch das komische Klonk-Geräusch (eher ein kurzes Knacken/Knarzen) bei genau 20 km/h, scheinbar nur im Kalten Zustand, sprich nach längeren Stillstand (denke ich zumindest).
    Die Antriebswellen schließe ich aus, da es wie gesagt nur bei exakt 20 km/h auftritt
    und nach Richtungswechsel (kurzes Rückwärts fahren und wieder Vorwärts) nicht nochmal auftaucht.

    Hat jemand einen Plan?
     
  6. Flupp

    Flupp Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj 2006
    S-Max, Bj 2011
    Hi,
    ich hab nen 2006er Focus Diesel, und ich hab dieses Klonk, wenn ich im 4. Gang rollen lass und dann wieder aufs Gas gehe. Aber sonst eigentlich nicht. im 5. und im 3. macht ers nicht. Im 2. hab ich keine Ahnung...
    Bei Anfahren hat meiner das nicht.

    Und das mit der Lima... als ich meinen im Januar bekommen hab, war die Lima auch hin.
     
  7. #7 Al_Borland, 07.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2017
    Al_Borland

    Al_Borland Neuling

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier DA3 (06), 1.6 Ti-VCT
    Hi,
    gerade durch Zufall entdeckt. Ich fahre einen DA3 vFL BJ 2006 mit 1.6er Ti VCT und Handschaltung. Und auch ich stelle dieses charakteristische *Klonk* fest, und zwar bei exakt 20 km/h und auch nur bei frisch eingeschalteter Zündung. Beim Losfahren nach ein paar Minuten an einer Bahnschranke und entsprechendem Abstellen der Zündung tritt das *Klonk* nicht auf.
    Anschließend während der Fahrt absolut NULL verdächtige Geräusche oder Fahreigenschaften.
    Auch ich würde aufgrund des Verhaltens nicht auf Antriebswelle tippen, sondern eher auf so ne Art klemmendes Steuerteil, das aufgrund fortgeschrittenen Verschleißes erst Druck aufbauen muss, um in die notwendige Position zu fallen.

    Jemand mittlerweile ne Idee, was das sein könnte?
    Edit: Suchseite 2 förderte folgendes zu Tage: Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 - Ford knackt genau 1x beim (an-)Fahren

    ESP-Modul-Selbsttest? Wenn's das nur ist, wäre ich beruhigt. :)
     
  8. #8 hans100, 08.11.2017
    hans100

    hans100 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, '10, 1,6 tdci, 109 PS
    Glaube kaum, dass es ein Selbsttest ist, es ist ein mechanisches Geräusch. Aber ehrlich gesagt ist es mir jetzt egal, es scheint sich ja nicht negativ auszuwirken. Jetzt hat das Auto etwa 100.000 runter, außer AGR und einem Radlager vorne rechts und den normalen Routinesachen bei der Inspektion war bislang alles ok. Das beste Auto, das ich bislang hatte, und die Werkstattkosten bei Ford halten sich auch im Rahmen. Bin sehr zufrieden.
     
    Al_Borland gefällt das.
Thema:

Wie häufig ist das Problem des Klonk beim Anfahren?

Die Seite wird geladen...

Wie häufig ist das Problem des Klonk beim Anfahren? - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und Problem mit Audio

    Vorstellung und Problem mit Audio: Hallo liebe Forummitglieder, mein Name ist Jürgen (61J), wohnhaft in Schleswig-Holstein. Am 07.12.17 kaufte ich mir in Berlin (alte Heimat)...
  2. LIMA Problem u. LBV

    LIMA Problem u. LBV: Dieses Wochenende habe ich mal alle Limas von meinen Ford Expressen vorgeholt, mit dem Ergebnis, dass ich nur defekte Limas habe. Alle Limas sind...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?

    Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?: Hallo alle Fofi(Diesel) Fahrer! Hab ne mal einige Fragen bezüglich Einspritzdüsen. Im voraus: Ich habe Ford Fiesta 1.4 TDI, Bj 2010, Ja 8...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Pfeifen beim stehen

    Pfeifen beim stehen: Hallo zusammen, eine Frage wollte ich noch mal eben stellen ;) Wenn ich mein Wagen ( Ford Focus C-Max DM2 Diesel Automatik )starte und beim...