Wie krieg ich das Ventil Raus

Diskutiere Wie krieg ich das Ventil Raus im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Wie kommt man an das Leerlaufregelventil ran. Bei meinem Escort Turnier 1,6 Zetec. 97 Bj. is der Motorraum so bescheiden verbaut. Man kommt nur an...

  1. #1 98Escort, 16.04.2008
    98Escort

    98Escort Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier, 1997, 1,6 16v Zetec
    Wie kommt man an das Leerlaufregelventil ran. Bei meinem Escort Turnier 1,6 Zetec. 97 Bj. is der Motorraum so bescheiden verbaut. Man kommt nur an die obere Schraube ran.

    Hat jemand Hilfreiche Tips wie das am Besten geht. Ohne das man sich die Hände Brechen muss um daran zu kommen.:mies:
     
  2. #2 Es-Classe, 16.04.2008
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Hast du es schon mit einer kleinen Ratsche/Schraubendreher mit so einem
    Gelenkstück probiert. Ich meine diese Teile mit denen man leicht um die Ecke schrauben kann.
     
  3. #3 98Escort, 17.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2008
    98Escort

    98Escort Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier, 1997, 1,6 16v Zetec
    Ja habe ich. Geht gar nicht. Die kleinen sind zu kurz. Da kommt nur an die ober Schraube ran. Da is dann noch die Untere Schraube. Hab zwar schlanke Hände.
    Komm aber absolut nicht Dazwischen. Habs auch schon mit nem Schlüssel versucht. Hab die befürchtung das alles darüber aus Bauen muss um das teil Raus zu Kriegen.

    Setz noch nen Foto rein.

    Darüber sitz dann noch der Ansaugkrümmer, die Drosselklappe usw.
     

    Anhänge:

  4. #4 ploetsch10, 18.04.2008
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo !

    Meine rechte Hand hat eine Spanne von 25 cm zwischen Daumen und Zeigefinger. Landläufig Pranke genannt.....

    Und ich komme ran. Also, weiterprobieren ! Zugegeben, nicht mit viel Komfort verbunden das ganze, man braucht aber nichts abzubauen.

    Und wenn's von oben nicht geht, von unten bei hochgebocktem Fz. geht es sehr leicht.

    mfg

    Ploetsch10
     
  5. #5 98Escort, 03.05.2008
    98Escort

    98Escort Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier, 1997, 1,6 16v Zetec
    Moin Ich weiß nicht wie das in deinem Motor aus sieht. An das mist teil is kein ran kommen. Ohne was abzubauen werder von oben noch von unten. Man kommt zwar dazwischen aber dann kann man seine weder seine Händ noch irgend ein werkzeug bewegen um die Schrauben zulösen. Habs von allen seiten versucht.

    Würde mich über weitere Tips freuen.
     
  6. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Ich hab den Motor in meinem Fiesta drin und ich komme auch ran, obwohl ich kleine Flossen habe. Das ist zwar ein wenig gefummel aber mit ein wenig geduld bekommt man das hin
     
Thema:

Wie krieg ich das Ventil Raus

Die Seite wird geladen...

Wie krieg ich das Ventil Raus - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kleines Ventil unter dem Lager der Einlassnockenwelle

    Kleines Ventil unter dem Lager der Einlassnockenwelle: Hallo zusammen, ich habe einen Focus Ecoboost 1.6 Liter mit 150 PS. Ich musste den Wagen in eine Werkstatt bringen weil der Motor Öl verlor. Es...
  2. ABE wo Krieg ich die her?

    ABE wo Krieg ich die her?: Aaaalso: Habe mir im Sommer nach langer Zeit wieder einen Ford zugelegt. Focus, 2003. Laut Schein sind auf dem Mopped nur die üblichen...
  3. Forge blow pop off Ventil

    Forge blow pop off Ventil: Ich habe mir das Forge gekauft Forge Blow Pop Off Ventil Ford Focus MK3 RS ST250 Porsche 911 / 997 Turbo Volvo | eBay Heute eingebaut, nun habe...
  4. Turbo Lader Ventil Focus Turnier TDCI BJ 2006

    Turbo Lader Ventil Focus Turnier TDCI BJ 2006: Habe an meinem Focus Turnier TDCI BJ 2006, 220.000km einen Defekt am Turbolader, ein Ventil (?) scheint bei Hitze (Hochtemperatur) (?) nicht mehr...