Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Wie nutzt Ihr die Klimaautomatik???

Diskutiere Wie nutzt Ihr die Klimaautomatik??? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, möchte gerne wissen wie Ihr die Klimaautomatik nutzt, AUTO ON und Klimaanlage auch immer auf ON, oder geht auch Klimaautomatik unr mit...

  1. #1 varadero, 21.02.2009
    varadero

    varadero Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2010, 1.6 Diesel
    Hallo,

    möchte gerne wissen wie Ihr die Klimaautomatik nutzt, AUTO ON und Klimaanlage auch immer auf ON, oder geht auch Klimaautomatik unr mit AUTO ON?

    Gruss Thomas:weinen2:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 21.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Klimaautomatik regelt auh, wenn A/C nicht ON ist.
    Auto ON heist, er regelt die eingestellte Temperatur automatisch.
    A/C ON bedeutet, dass zusätzlich der Klimakompressor mitläuft. Braucht man aber bei kühleren Temperaturen nicht. bzw. nur, wenn man beschlagene Scheiben trocknen will ;)
     
  4. #3 varadero, 21.02.2009
    varadero

    varadero Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2010, 1.6 Diesel
    Danke!!!Hab ich mir gedacht, aber der Wagen ist NEU !!!

    Gruss Thomas:top1:
     
  5. #4 Janosch, 21.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bitte gern geschehen ;)
     
  6. dacom

    dacom Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 1.6 TDCI
    Jetzt wirklich??
    Das ist ja cool, kann das jemand bestätigen

    Dacom
     
  7. #6 FocusZetec, 23.02.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.728
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hiermit bestätigt ;-)

    Der Sinn einer Klimaautomatik ist ja die Automatische Temperatur Regelung, so das man nicht ständig selber daran rumfummeln muss.
     
  8. dacom

    dacom Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 1.6 TDCI
    Cool ! dachte aber immer dass das nur in Verbindung mit laufender Klima geht aber wenn das so funktioniert ist da ja Top.

    Dacom
     
  9. Bender

    Bender Guest

    ja war schon beim mk6 fl so, also AUTO geht auch mit A/C OFF. ;)
     
  10. #9 StefanK, 23.02.2009
    StefanK

    StefanK Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 09, 82PS
    Wie funktioniert so eine Klima eigentlich.

    Verbraucht die immer gleich viel Strom (=Zusätzlicher Sprit) wenn sie eingeschaltet ist.

    Also angenommen draußen sind 16°C

    Der Sparfuchs macht die Klima aus - Die Außenlufttemperatur sollte ausreichen um den Innenraum auf 18° zu halten.

    Der andere lässt aus Faulheit immer die Klima an. Nun ist ja die Klima nicht zwingend nötig um 18° im Innenraum zu halten. Erkennt das die Automatik und schaltet die Klima dann nicht ein oder ist Klima = an immer an. Selbst bei 8° Außentemperatur.

    :gruebel: Würde mich nur interessieren. Will ja schließlich nicht unnötig nen Stromfresser dran haben. Habe nämlich auch die Klimaautomatik bestellt. Kenne viele die die Klima immer an haben, selbst im Winter. Gerade da reicht es ja nunmal mit Motorwärme zu heizen.
     
  11. Manu89

    Manu89 Goldstädtler

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 Kompressor Avantgarde
    Der Mehrverbrauch kommt durch was anderes zustande. Der Klimakompressor wird über den Keilriehmen betrieben. Schaltest du die Klimaanlage an wird der Kompressor der Klima eingekuppelt. Die Klimaanlage "nimmt" deinem Motor etwas von der Leistung weg, deshalb verbraucht die Kiste auch mehr, weil du mehr Gas geben musst.

    Also ich kenne nur die Klimaanlage vom MK6 und die ist hart. Da spürt mans schon ziemlich wenn die an ist - auch am Verbrauch.

    Im Winter hab ich beispielsweise meistens die Klima an, weil dadurch die Scheiben nicht beschlagen. Aber wenns mal unter 3 oder 4° hat, dann ist auch mit der Klima schluss, denn dann schaltet sie sich nicht mehr ein.
     
  12. #11 StefanK, 24.02.2009
    StefanK

    StefanK Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 09, 82PS
    Naja, das braucht man ja nur am Anfang kurz. Wenn der Motor warm ist beschlägt ja auch nix mehr.
     
  13. Bender

    Bender Guest

    naja wenn der kompressor anngeht lässt es auch einen schlag wenn man vorm auto steht, ist das beim mk7 immer noch so?
     
  14. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    wenn du damit meinst das wenner an ist immer klick macht und du meinst er hätt die nächste flasche bier auf gemacht? jop is noch so :D
     
  15. Manu89

    Manu89 Goldstädtler

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 Kompressor Avantgarde
    Och nööö... Schade! Das nervt mich immer, weil die in unserem MK6 klickt immer irgendwie. Wenn wir schon dabei sind:
    Klickt die Intervallschaltung des Scheibenwischers auch noch? :D
     
  16. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    Nur in der langsamsten Einstellung!!
     
  17. #16 Nigel983, 09.03.2009
    Nigel983

    Nigel983 Guest

    "Heizung" bei kaltem Motor

    Hallo...

    Mir stellt sich grade eine vielleicht ungewohnliche Frage...

    Wenn ich an früher denke, hat mein Dad mir immer eingebleut, dass ich die "Heizung" im Auto immer erst aufdrehen darf, wenn der Motor warm ist.
    Begründet hat er es damit, dass der Motor die Wärme braucht, um auf Temperatur zu kommen, was eben diesen schont und den Verbrauch auch geringer hält.

    Wenn ich nun 25° eingestellt habe, dann "verstoße" ich ja quasi gegen diese Regel.
    Wie macht ihr das?
    Die ersten Minuten auf ganz kalt stellen?
    Oder ist das vielleicht nicht so ganz richtig, was er mir gesagt hatte?

    LG

    Christian
     
  18. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    25° Wua viel zu warm :D

    Also ich hab immer konstant auf 20,5 ° stehen! Das Auto regelt die einstellungen von alleine! Ist das auto warm wird nichts geblasen bzw kaum! ist das auto warm gelaufen bläst er automatisch mehr ;)
     
  19. #18 Nigel983, 09.03.2009
    Nigel983

    Nigel983 Guest

    Danke

    Wenn ich davon ausgehe, dass das erste "warm" eigentlich "kalt" heißen soll, ist meine Frage beantwortet und alles ergibt einen Sinn! :-)

    Danke dafür! ;-)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    JOa sorry so isses :D
     
  22. #20 Fröschi, 09.03.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Dein Dad hat vollkommen recht.
    Zusammen mit dem Motor erwärmt sich der Heizugswärmetauscher im Innenraum (ist ein kleiner Kühler, wo auch das Kühlwasser durchläuft und der gibt die Wärme an das Gebläse ab)
    Ergo brauchst beim Motorwarmfahren auch nicht auf "Kalt" stellen, das bringt nämlich nix, sondern einfach Gebläse ausmachen.
    Es sei denn, du mußt beschlagene Scheiben freiblasen, das hat dann freilich Priorität, sonst siehst ja nicht, wo du hin fährst. Dann muß einem der kalte Motor halt egal sein.

    Und eine einigermaßen intelligente Klimaautomatik sollte das selbstständig regeln. Das heißt solange der Motor kalt ist, sollte das Gebläse aus sein und bei Erwärmung langsam hochfahren ;-)

    Gruß Torsten
     
Thema:

Wie nutzt Ihr die Klimaautomatik???

Die Seite wird geladen...

Wie nutzt Ihr die Klimaautomatik??? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Klimaautomatik nachrüsten

    Klimaautomatik nachrüsten: Hallo zusammen, habe einen 2015er Ford Fiesta . Dieser ist mit der manuellen Klimanalage ausgerüstet. Ist es möglich durch wechseln der...
  2. Biete Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett

    Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett: Ich biete hier ein voll funktionstüchtiges elektrisches Schiebedach komplett mit Schalteinheit, Motor, und anschlußkabel und Dachhimmel...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Summen des Lüfters der Klimaautomatik beheben

    Summen des Lüfters der Klimaautomatik beheben: Hallo, ich habe schon einiges zum Summen im Amaturenbrett gelesen, nämlich dass es vom Lüfter der Klimaautomatik kommt. ich weiß auch wo der...
  4. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Innenraumgeräusche Klimaautomatik

    Innenraumgeräusche Klimaautomatik: Hallo, in meinem diesjährigen Spanienurlaub stellten sich bei hohen Außentemperaturen Geräusche im Innenraum der Klimaautomatik ein. Nach Aussage...
  5. Klimaautomatik geht kurz aus und Warnleuchte Wegfahrsperre geht an

    Klimaautomatik geht kurz aus und Warnleuchte Wegfahrsperre geht an: Moin, bin neu hier im Forum. Fahre seit 4 Jahren ohne Probleme einen 2009 Ford Kuga 2,0 Diesel 2x4 mit 136 Ps. Hat jetzt ca 220000 km runter....