Wie rüstet ihr euch für den Winter?!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Timmy86, 09.12.2012.

  1. #1 Timmy86, 09.12.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    Ja ja..... Alle Jahre wieder kommt die kalte Jahreszeit... Wie rüstet ihr euer Auto um gut Richtung Frühling zu fahren?

    Da ich auch viel auf der Autobahn unterwegs bin mache ich eigentlich jedes Jahr folgendes:

    Winterreifen aufziehen (klingt logisch)
    Kühlerfrostschutz kontrollieen
    neue Scheibenwischerblätter montiert
    Im Fahrzeug selbst hab ich in den Wintermonaten immer:
    eine Decke
    einen vollen 7 liter Reservekanister (wenn man mal auf ner langen fahrt in einen stau kommt)
    ein paar liter winter scheibenreiniger
    ne warnweste
    ein abschleppseil (falls man sich mal fest fährt oder andere leute rausziehen muss)
    natürlich verbandskasten und warndreieck.
    ein bisschen bortwerkzeug
    und einen kleinen heizlüfter.....


    und wie sieht das bei euch aus???

    noch jemand nen goldenen tip für vielfahrer?!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeierOpi, 09.12.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Wenn Du schon so gut ausgestattet bist würde ich mir noch nen kleinen Kaffeekocher oder Heißwasserkocher ins Auto packen. Dazu etwas Kaffeepulver / löslichen Kaffee (eben je nachdem welches Gerät Du dann hast) und ne Plastikflasche. Die Flasche entweder vor Fahrtbeginn jedesmal füllen und am Ende ausleeren wenn der Wagen längere Zeit draussen stehen muss oder die Pulle mit reinnehmen.

    So ein warmer Kaffee in nem 50 KM Stau hebt die Laune allgemein ;-)

    Solltest Du Raucher sein: Packung Kippen ins Handschuhfach!

    Ansonsten sieht meine PKW-Ausstattung Deiner recht ähnlich und im LKW hab ich eh immer alles dabei.

    Aber generell sage ich auch: fahre ich ne weiter Strecke, ist der Tank niemals unter halb!
     
  4. #3 Timmy86, 09.12.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    ich wollte mir ja schonmal ne senseo ins auto basteln.... aber da mach ich mir doch lieber ne thermoskanne fertig.

    zum glück bin ich staker nichtraucher.

    ich fahre öfters mal auf der 31 richtung pott... da gibt es ca. 180 km lang keine tanke. und dann steh da mal im stau.... kein geschenk das sag ich dir.
     
  5. #4 GeierOpi, 09.12.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Naja, auch die Senseo kocht nur mit Wasser ;-)

    So ne Kaffeemaschine mit 12 V ist sicher nicht der Hit, aber sie macht das Zeug warm.

    Alternativ Wasserkocher. Gibts für kleines Geld und mit 12 V geht das auch. Ein Glas löslichen ins Auto und schon haste alles.

    Die Senseo kannste mit 220 Volt betreiben - aber dann den Motor laufen lassen denn der Wandler von 12 auf 220 saugt Dir die Batterie gnadenlos leer
     
  6. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Wieso fürn Winter rüsten ?

    1. Frostschutz prüfen

    2. Autobatterie checken (mach ich eh immer)

    3. Scheibenwischwasser checken

    4. Los gehts :D
     
  7. #6 focusdriver89, 09.12.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    genau.
    Ich fette dann noch meine Dichtungen ein, damit sie nicht einfrieren.
    Aber ansonsten nichts besonderes.
    Scheibenwischer mache ich auch erst im Frühjahr neu wenn sie kaputt sind, weil im Winter kleben sie häufig an der Scheibe fest oder wenns schnell gehen muss, müssen sie auch mal eis kratzen also gehen sie eh kaputt.
     
  8. #7 MucCowboy, 09.12.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.067
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Flüssigkeiten hab ich das ganze Jahr im Auge, da muss ich im Winter nichts besonderes machen.

    > Winterreifen drauf
    > prüfen dass der Eiskratzer im Auto ist
    > ein paar Handschuhe reinlegen
    > und eine Kurzstiel-Schaufel in den Kofferraum (weil man sich hier die Parklücken selber freischaufeln darf :rasend:)

    Wenn es ganz dicke kommt, fährt auch die Motorsäge mit, dann halten mich über die Straße gestürzte Bäume nicht lange auf.

    Grüße
    Uli
     
  9. #8 Gradenkov, 10.12.2012
    Gradenkov

    Gradenkov Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 , 1,6, 2007
    Sowieso geschaut wird nach :

    -Kühlwasser
    -Wischwasser (°C)

    Dabei im Auto ist im Winter...

    -Handschuhe
    -Mütze
    -Eiskratzer
    -Extra Wischwasser (geht schonmal während einer Langen Fahrt aus und dann wirds gefährlich)
    -Auto-Handfeger
    -Schneeschaufel (Wohnortspezifisch :D )
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ssvjahn1, 10.12.2012
    ssvjahn1

    ssvjahn1 O`zapft is

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7
    &
    BMW E46 328I
    &
    Audi A3 2.0 TD
    Ich überprüfe auch regelmäßig:

    - Kühlwasser
    -Scheibenwischwasser
    -Öl

    also sagen wir mal so genrell die Flüssigkeiten !

    Im Auto hab ich dabei:

    - Handschuhe
    - Mütze :D
    - Kleinen Beser im Kofferraum
    - 1 Liter Scheibenwischwasser

    Eiskratzer brauch ich nicht, Front und Heckscheibenheizung sei dank ! :top1:
     
  12. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Wie überprüft ihr eigentlich das Kühlwasser, spindelt ihr selber oder fahrt ihr dazu in die Werkstatt?
    Ich wollt mir auch mal so ein Messgerät zulegen, das aus dem Lidl taugt aber irgendwie nichts:lol:.
     
Thema:

Wie rüstet ihr euch für den Winter?!

Die Seite wird geladen...

Wie rüstet ihr euch für den Winter?! - Ähnliche Themen

  1. Biete Winter-Kompletträder Alu 16 Zoll

    Winter-Kompletträder Alu 16 Zoll: Hallo, verkaufe meine originalen 16 Zoll Winterräder, alle weiteren Info's und Bilder könnt ihr dem Link entnehmen....
  2. Biete Der nächste Winter kommt bestimmt. Focus Mk1 Winterreifen mit Stahlfelgen

    Der nächste Winter kommt bestimmt. Focus Mk1 Winterreifen mit Stahlfelgen: Verkaufe 4x 14 Zoll Winterreifen Lochkreis 4x108 nur 1 Saison gefahren mit neuen Stahlfelgen. GoodYear Reifen 110€ Preis Verhandelbar + evtl...
  3. Biete schwarze Alu-Kompletträder

    schwarze Alu-Kompletträder: Zum Verkauf stehen schwarze Winteralu-Kompletträder für diverse Ford Modelle. Nähere Angaben, siehe Link:...
  4. ?? moderne Sommerfelgen für den Winter geeignet ??

    ?? moderne Sommerfelgen für den Winter geeignet ??: Hallo Jungs, was meint ihr, sollte ich die normalen ST Felgen (vom FL) vorher nochmal lackieren bzw. pulverbeschichten lassen?? Oder langt die...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Ford Foucs 1,5 ECOBoost 4 TKM Weisser Qualm

    Ford Foucs 1,5 ECOBoost 4 TKM Weisser Qualm: Hallo liebes Forum, ich bin seit Mitte des Jahre stolzer Besitzer eines Ford Focus 1,5 ECO Boost 150 PS. Da ich nicht schon wieder meine...