Wie schalte ich richtig?

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Sadrenur, 09.05.2007.

  1. #1 Sadrenur, 09.05.2007
    Sadrenur

    Sadrenur Guest

    Hallo,

    ich streite mich öfter mit meiner Freundin, wie man richtig bzw so schaltet, das der Motor nicht leidet. Wir fahren zur Zeit einen Ford Focus DA3 mit 80 PS.

    Also ich schalte so:
    1. Gang - > Anfahren
    2. Gang - > ca. bei 20 PS
    3. Gang - > ca. bei 30 PS
    4. Gang - > ca. bei 40 PS
    5. Gang - > ca. bei 60 PS
    Die Drehzahl ist eigentlich so im Schnitt bei 2000 Umdrehungen/min.

    Meine Freundin, Ihre Familie und auch wohl jeder sonst schaltet so:
    1. Gang - > Anfahren
    2. Gang - > ca. bei 20 PS
    3. Gang - > ca. bei 40 PS
    4. Gang - > ca. bei 60 PS
    5. Gang - > ca. bei 80 PS

    Wie ist es bei Euch so?

    gruß Sadrenur.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bluekacorinna, 09.05.2007
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    ja je nach fahrweise schon eher das zweite beispiel nur der 4 gang öfter erst bei 70-90 und der 5 dann bei 90-120 kmh
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ihr schaltet nach pferdestärken (ps)??? :lol: ich schalte meist nach drehzahl und geschwindigkeit :D spass beiseite, alles unter 4.000umin ist keine qual für den motor (wenn er warm ist), auch da drüber ist selten schlimm. es geht ja nicht ums benzinsparen oder?
     
  5. #4 Fordbergkamen, 09.05.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    du solltest so schalten, dass du im nächsten Gang eine Drehzahl erreicht hast in der der Motor sauber und ohne Ruckeln läuft.
    Beispiel:
    Du fährst im 4.Gang 50 km/h mit 1300 Umdrehungen, beim Gasgeben knurrt der Motor... Das wäre schlecht.
    Du fährst im 4.Gang 60km/h mit 1500 Umdrehungen, beim Gasgeben läuft der Motor gut und zieht auch anständig und sauber durch, richtige Drehzahl erwischt.
    Der Schaltvorgang sollte erfolgen wenn du im nächsten Gang diese Mindestdrehzahl erreichst. Also den dritten bis 2100 um nach dem Schalten die 1500 zu haben.
    Den richtigen Schaltpunkt merkst du beim Fahren ja irgendwann selbst am besten.
    Und wenn du den vorherigen Gang etwas höher ausdrehst, um halt besser zu beschleunigen, macht das ja auch nichts.
    Blöd wäre es halt nur Tempo 30 im 1. Gang mit 5000 U/min zu fahren....
    Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
    MfG
    Dirk

    >>Alle Geschwindigkeiten und Drehzahlen dienen nur als Beispiel<<
     
  6. #5 Granford, 10.05.2007
    Granford

    Granford Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    1. bis 50
    2. bis 90
    3. bis 140
    4. bis 190
    5. bis Drehzahlbegrenzer:D
     
  7. #6 Sadrenur, 10.05.2007
    Sadrenur

    Sadrenur Guest

    Mir war klar, das mindestens eine solche Antwort kommt.:tanzend:
     
  8. #7 Granford, 10.05.2007
    Granford

    Granford Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Konnte nich anders:)
     
  9. #8 Fordbergkamen, 10.05.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    falsch
    richtig wäre...

    1. bis 50
    2. bis 90
    3. bis 140
    4. bis 190
    5. bis 250
    und dann in den Rallygang ( R )
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BlackRAt, 10.05.2007
    BlackRAt

    BlackRAt Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Denk es is alles gesagt.

    Ich persönlich lass ja doch des öfteren mal drehen :rolleyes:

    Solange du net erst Schaltest wenn die Drehzahlnadel irgendwo bei 7 Rumgeistert oder der Motor dadurch aus geht. is des relativ egal.

    @ Fordbergkamen
    OMG aber dann bitte mit nem Opel *gg*
     
  12. #10 Granford, 10.05.2007
    Granford

    Granford Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Immer drauf den Latschen! Gaspedal in die Ölwanne treten und ab dafür:rolleyes:!
    Is der Motor kalt tritts´nen halt. (natürlich Spaß)
     
Thema:

Wie schalte ich richtig?

Die Seite wird geladen...

Wie schalte ich richtig? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Komfortblinker - schalten die Blinkerhebel Masse

    Komfortblinker - schalten die Blinkerhebel Masse: Hallo Leute, ...wenn da mal nicht mein Audi Wünsche bei meine Frau ausgelöst hat :) Das komfortblinken an meinem A4 soll auch in unseren...
  2. Schalter für Sitzheizung Ford KA RU8

    Schalter für Sitzheizung Ford KA RU8: Hallo zusammen :) Ich bin auf der Suche nach zwei Schaltern für die Sitzheizung für meinen Ford KA, RU8, Erstzul. 09/2011 Falls jemand welche...
  3. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  4. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  5. Richtige Wahl Winterreifen

    Richtige Wahl Winterreifen: Hallo , wollte gestern meine Winterreifen aufziehen lassen , da wurde mir gesagt die seien ungleichmäßig bzw Innenseitig abgefahren. Mir wollten...