Wie Wasche ich richtig ?

Diskutiere Wie Wasche ich richtig ? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hey Ford Gemeinde, Ich weiss immer nie so richtig wie ich mein Auto richtig waschen soll. Klar könnte ich es einfach in die Waschanlage fahren...

  1. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS
    Hey Ford Gemeinde,

    Ich weiss immer nie so richtig wie ich mein Auto richtig waschen soll. Klar könnte ich es einfach in die Waschanlage fahren aber naja ob das so gut wird und ausserdem will man ja auch selber aktiv sein (Ich jedenfalls).

    Also fahre ich meistens zu ner Kärcherstation bezahle da meine 5 € und Kärcher alle möglichen Formen Schaum, wax warm wasser etc.

    Dann ist das Auto logischer weiße Nass. Jetzt die Frage, Wenn ich es einfach so trocknen lassen dann bleiben eckelige wassertropfen zurück. Wenn ich es mit nem ZEWA TuCH trockne dann habe ich das Gefühl sind kleine Kratzer im Lack.

    Habe jetzt letztens auch nen LAPPEN und nen Handtuch genommen aber das hat nur sehr gefusselt auffen lack -.-


    Was kann man nun nehmen um das Auto trocknen zu bekommen sodass es auch danach strahlt "wie neu" ^^
    Son spezielles Fasertuch hatte ich auch schon genommen mir fällt nur grad der Name ned ein -.- von diesem Material. Jedenfalls hat das die Feuchtigkeit nur verteilt und minimal aufgesaugt.


    Ausserdem würde mich mal interessieren was ihr dann immer noch für Putzmittel für euer Fahrzeug verwendet. Für Felgen Lack Scheiben etc.

    Apropro Scheiben da könntet ihr mir auch mal paar Tipps geben :)


    Danke
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    einfach abledern, fertig.
     
  3. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS
    sry aber was ist abledern. Diesen Ausdruck habe ich hier bei uns noch nie gehört Oo
     
  4. #4 Rubber Duck, 02.06.2009
    Rubber Duck

    Rubber Duck Rum3Bär

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MkII (06/2010)
    Nr.8417/von ca.9600
    mit nem Microfasertuch trockenrubbeln und dann abledern
    die Felgen 2x im Jahr runter und mit "Nigrin Felgenversiegelung"versiegeln
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    z.b.

    [ame="http://www.amazon.de/Autoleder-1394qcm-Naturprodukt-Auto-Haushalt/dp/B001DI7MUE/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=automotive&qid=1243932496&sr=8-4"]Autoleder 1394qcm, Naturprodukt für Auto und Haushalt, ca. 37 x 37 cm: Amazon.de: Auto & Motorrad[/ame]
     
  6. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS
    achso ok da werde ich mir mal so eins zulegen.

    Mit dem Mikrofasertuch, wie gesagt ich hatte das Auto nass und habe mit dem Fasertuch drüber gewischt aber es wurde ned trocken. die nässe hat sich nur ecklig verschmiert :( und es blieben sone ollen schlieren zurück. Dachte es gibt vllt. was das das Auto also das wasser direkt aufsaugt und naja es dann so trocknet. :gruebel::gruebel:
     
  7. #7 Rubber Duck, 02.06.2009
    Rubber Duck

    Rubber Duck Rum3Bär

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MkII (06/2010)
    Nr.8417/von ca.9600
    Frag mal deine Mutter oder Oma.
    Wie der Name schon sagt,ist ne Art Leder.
     
  8. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS
    jo Begriff ist ja jetzt schon geklärt habe mir auch grad mal son Tuch bestellt.
     
  9. #9 focusdriver89, 02.06.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Leder sind *******, zumindest bei schwarzen Autos.

    Ich hab Mikrofasertücher von Cobra
    http://cgi.ebay.de/Cobra-Supreme-Gu...34.c0.m14.l1262&_trkparms=|301:1|293:1|294:30

    Damit kannst das ganze Auto trocknen, ist echt gut.

    Und dann hab ich noch 2 Mikrofasertücher. Wenn das Auto sauber gewaschen und klar gespült ist, dann kann man das prima damit abtrocknen, ohne zu schmieren. Der Trick dabei ist, dass du dir einen halben eimer kaltes waser zur hand nehmen solltest und die lappen dadrin immer mal auswaschen solltest und dann auswringen (nebelfeucht) und dann weiter putzen. Der Rest geht von alleine.


    Zum Waschen nehm ich normales, handelsübliches AutoShampoo. Sonax Xtreme ist gut.
    Die Felgen wasch ich auch ganz normal damit, hab ja polierte da darf nix scharfes dran.
    Für meine winter-alus nehm ich immer Bref oder Cilit Bang. Damit sprüh ich dann auch Fliegendreck usw. ein.
     
  10. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS
    wieso isses für schwarze Auto mist ?

    naja ich habe ja nen DUNKEL BLAUES ^^ dann sollte das vllt. gehen. wenn nicht greiffe ich auf deinen Tipp zurück. Aber das Leder habe ich ja für 2 € grad bestellt
     
  11. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    dann you doing it falsch! :D oder n schlechtes leder erwicht...
    ich hab beim schwarzen 5er überhaupt kein problem damit, auch der nachtblaue fiesta wird danach streifenfrei trocken.
     
  12. #12 focusdriver89, 02.06.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    kann natürlich sein, jedenfalls hab ich danach immer Fusseln aufn Lack.
    Welches Leder sollte man denn kaufen? Hatte son billiges von Aldi - oder muss man die teueren nehmen? Die kosten ja 20 Taler per Stück.
     
  13. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS
    ICh denke es sollte dann aufjedenfall ECHT LEDER SEIN ! und darauf habe ich auch bei meiner Bestllung grad geachtet.

    und naja wenn das jetzt den selben Effekt wie bei dir Hat dann kaufe ich mir vllt. nochmal nen teurers 10 € oder so.

    ^^ oder halt Mikrofaser :top1::top1:
     
  14. #14 focusdriver89, 02.06.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ja und ich probier dann au ma wieder ein Leder, wenn MoSo sagt, dasss es gut ist! :top1: Werd dann halt ma ein vernünftiges für etwas mehr Tatas kaufen!
     
  15. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS
    und für die Scheiben nehmt ihr normalen Scheibenreiniger ja ?

    Und dann auch mit dem Leder ? oder halt Mikrofassertuch


    Was ich letztens hatte, war son Wischer wie an der Tanke immer das ging auch sehtr gut.
     
  16. #16 Foci Turnier, 02.06.2009
    Foci Turnier

    Foci Turnier Guest


    Ich nehme immer klares Wasser und eine alte Zeitung damit wird die scheibe gut und streifenfrei Sauber.
     
  17. #17 focusdriver89, 02.06.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Bei Lidl gab es letztens in der Aktionswoche "rund ums Autos" mal einen Scheibenreinigerschaum, der ist auch ganz gut. oder halt von 3M den, der kost aber ein bisschen mehr.

    achja und zum putzen dann ZEWA®
     
  18. #18 Knutschmaus86, 03.06.2009
    Knutschmaus86

    Knutschmaus86 Guest

    Ich hab schon seit Jahren ein Leder und das ist super. Damit hab ich noch nie schlieren gehabt. Kann man neue Autos eigentlich in diese Do-it-yourself waschstrassen fahren, oder ist das nicht gut für den Lack?
    Hab übrigens eine neue polietur. Hatte die für meinen alten Corsa gekauft und dann mal spassenhalber versucht mit einem Schlüssel ratscher reinzumachen (als er dann auf dem Weg zum Schrott war). Ich hab mich echt angestrengt, aber bin mit dem Schlüssen immer abgerutscht. Keine Chance da kratzer reinzumachen. Leider hab ich die Politur verlegt:rasend:. Oder mein Papa hat die mir geklaut:)
     
  19. #19 focusdriver89, 03.06.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    doch, du kannst ruhig in Waschboxen fahren da passiert nichts. man soll ja nur die ersten 3 wochen nicht in die waschstraße fahren.

    de politur is geil, wie heißt das? ich will sowas auch haben.
     
  20. BennyH

    BennyH Einschüchterer

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKIII FL 1.0 EB (92kW/125PS) Titanium
    Also ich wasche meine Autos immer mit einem Kärcher an 'ner Tanke. 3 Euro und der gröbste Dreck ist weg; auch die Radkästen sind dann schön sauber.
    Insektenleichen lasse ich einweichen und mache die danach mit einem Mikrofaser weg.
    Abledern ist super!!!
    Versiegelt wird bei mir zumindest alle 3 Monate. Nanoversiegelung auf den Lack auftragen, austrocken und von Hand aufpolieren. Dadurch wird der Lack super glatt (direkt beim Neuwagenkauf den Unterschied gemacht).
    Scheiben werden mit Scheibenreiniger in der Garager oder schattigen Orten durchgeführt; Sonnenstrahlen sind der Hass :| - alles mit ZEWA. Auf Zeitung greife ich nicht zurück, macht mehr und mehr mikroskopisch kleine Kratzer auf die Scheibe (den Sierra der Eltern sei Dank für diese Erfahrung :D).
    Felgen, wie gesagt wurde, mit Felgenreiniger oder sanfter Lauge, danach Versiegelung.

    "Mehr" mache ich nicht an der Pflege. Meinem Mazda 323F habe ich damit damals zu neuem Glanz erwecken können und nu wird er wieder verkauft ^^.
     
Thema:

Wie Wasche ich richtig ?

Die Seite wird geladen...

Wie Wasche ich richtig ? - Ähnliche Themen

  1. Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?

    Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?: Hallo @all:),Meine Frage steht schon in der Betreffzeile.Hat jemand von euch ein aussagekräftiges Bild/Explosionzeichnung des...
  2. Richtig Schalten, Welcher Gang, Umdrehung? leichtes Ruckeln

    Richtig Schalten, Welcher Gang, Umdrehung? leichtes Ruckeln: Moin Moin zusammen :-) Bin neu hier im Forum und freue mich solch eine Seite gefunden zu haben . Ich habe seit einigen Tagen nen Cougar 2.5l v6...
  3. richtiges Hinterachsöl

    richtiges Hinterachsöl: Hallo Kann mir Jemand sagen was für Achöl in die Hinterache kommt ? Fahrzeug ist ein 07er,F-150, 5,4, 2WD Ich sag schonmal thx.......
  4. Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.

    Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.: Hallo zusammen und einen schönen Sonntag Abend. Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Ich besitze einen Ford Fiesta JD3 3-Türer mit 80PS...
  5. Capri im Service, läuft nicht mehr richtig

    Capri im Service, läuft nicht mehr richtig: Hallo Forum Gemeinde Seit Frühjahr 2012 fahre ich einen Capri 3 2,3 Aut. 1981 Bin wie die Jungfrau zum Kind, zum glücklichen Besitzer des Capri...