Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wieviel kann ich für mein Auto verlangen?

Diskutiere Wieviel kann ich für mein Auto verlangen? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute, es geht um folgendes: ich habe mir dieses Jahr im März einen neuen Focus gekauft. Diesen möchte ich Anfang nächsten Jahres wieder...

  1. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Hi Leute,

    es geht um folgendes: ich habe mir dieses Jahr im März einen neuen Focus gekauft. Diesen möchte ich Anfang nächsten Jahres wieder verkaufen um mir einen neuen zu kaufen-bevor jemand fragt warum: Ich bin WA und bekomme die Autos zu anderen Konditionen.

    Jetzt meine Frage: Was schätzt ihr, wieviel ich dafür verlangen kann, bzw. was ein angemessener Preis ist, wenn ich ihn privat verkaufe? Wieviel wird mir wahrscheinlich ein Händler geben, wenn er ihn bei einem Neuwagenkauf in Zahlung nimmt?

    Daten und Ausstattung:
    - 1,6 - 100 PS
    - Style Ausstattung
    - Farbe: Frostweiß
    - Sony Radio
    - Nebelscheinwerfer
    - getönte Scheiben

    Selbst eingebaut habe ich mir Edelstahl Einstiegleisten sowie noch einen ST Handbremsgriff.

    Er hat bisher gut 13500 km, wird aber allerdings noch gefahren. Ich will lediglich mal einen ersten Überblick. Der Listenpreis betrug 18500,-.

    Im Sommer fahre ich die 18 Zoll ST-Felgen. Ich weiß allerdings noch nicht, ob ich die mit dazu gebe. Kommt ganz auf das Angebot an. Vielleicht behalt ich sie auch, da mein nächster eh ein ST wird und es kommen Winterreifen drauf. Kommt aber wie gesagt ganz auf das Angebot an.

    Bilder könnt ihr ja in meinem Album sehen.;)
     
  2. #2 Janosch, 14.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Naja, man kann im ersten Jahr mal von 30 % Wertverlust ausgehen.
    Gerade in den "einfacheren" Ausstattungen gibt es viele Reimporte, die günstig sind und damit die Gebracuhtpreise drücken...

    Schön, dass Du dich für'n ST entscheiden willst. Kann ich nur empfehlen :D
     
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Gut, damit hab ich in etwa gerechnet, aber macht ja nix. Krieg die Autos ja etwas günstiger als andere...;) Aber ich will ihn ja auch nicht unter Wert verkaufen
    Hab dir ja damals gesagt, dass mein nächster ein ST wird:lol:
    Ist einfach nur geil das Auto. Bin letztens mitgefahren, ich glaub das macht echt süchtig:rolleyes:
     
  4. #4 Janosch, 14.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Selber fahren is noch besser. Und ja, es macht süchtig
     
  5. #5 Focus06, 14.11.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Am besten kannst du dich am Straßenpreis orientieren (Autoscout, Mobile usw.)
    Wenn ich mal bedenke, was ich für meinen bezahlt habe (1.6 TDCi, 40000km, 1,3 Jahre alt), dann kanst du ungefähr mit 10000 Euro rechnen (also etwa 50% Wertverlust). Dann kommt noch dazu, dass ja nächstes Jahr schon der neue Focus beim Händler stehen soll...
     
  6. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Naja 50 % kommt mir etwas übertrieben vor. Ein Kollege von mir hat das gleiche vor und war schon bei einem Händler und der bot ihm in etwa noch 70 Prozent des Listenpreises an. Das find ich ganz ok. Man muss natürlich auch die km-Zahl brücksichtigen
     
  7. #7 Focus06, 14.11.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Bei mir war das Auto so günstig, weil
    A: Re-Import aus Italien
    B: Händler hat sich selbst verarscht, weil er dachte ohne Filter gibt's keine grüne Plakette :lol:

    Bei dir wird es so sein, dass dann eben schon der Focus Mk3 auf dem Markt sein wird und das lässt dann in der Regel die Preise für die vorherigen Modelle kräftig fallen...
    Aber mal abwarten, wie sich das entwickelt ;)
     
  8. #8 Olli2000, 15.11.2009
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    @Stali8

    gibt es bei Ford für WA nicht auch die Möglichkeit, Autos zu "Mieten"?

    Ich meine damit folgendes: Bei VW können WA Autos - ich nenne es mal so - mieten. So bekommt z.B mein Onkel als ehemaliger WA so ca. alle 6 Monate einen neuen Wagen und bezahlt dafür etwa 260 -280 Euro. Er bekommt immer so im Oktober und März einen neuen und braucht somit auch keine Räder für Sommer und Winter.
     
  9. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Das stimmt nicht. Der MK3 kommt erst 2011 auf den Markt, bzw. Dezember 2010. Bis dahin ist noch etwas Zeit. Ich will mein Auto Anfang nächsten Jahres kaufen

    Du meinst wahrscheinlich Leasen-ist ja im eigentlichen Sinne nix anderes. Allerdings bin ich selbst davon kein Freund. Ist zwar für uns auch möglich, auch zu besseren Konditionen, aber für mich ist das keine Alternative
     
Thema:

Wieviel kann ich für mein Auto verlangen?

Die Seite wird geladen...

Wieviel kann ich für mein Auto verlangen? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem

    1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem: Als ich das Auto vor kurzem das erste mal seit knapp 3 Monaten startete war die Batterie leer, was mich nicht sonderlich verwunderte. Starthilfe...
  2. Batterie falsch angeschlossen - Auto Kaputt

    Batterie falsch angeschlossen - Auto Kaputt: Hallo, Mein erster und vielleicht auch letzter Beitrag. Ich fahre schon lange Zeit einen 2005 Mondeo TDCI. Diese Woche wollte ich meine Batterie...
  3. "Neues" Auto oder so

    "Neues" Auto oder so: Nabend zusammen, ich war hier bereits mehrere Jahre mit meinem Cougar aktiv, den ich aber zum begin meines Studiums 2010 verkauft habe. Da dies...
  4. Unfall Auto springt nicht an.

    Unfall Auto springt nicht an.: Hallo Leute. Hatte mit meinem Ford Fiesta jd3 bj. 2007 einen Unfall. Jetzt habe ich alles geprüft und ausprobiert nur er springt nicht an. Ich...
  5. Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017

    Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017: Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017. KM Stand ca 1300km Ich haben aktuell das Problem, dass die Bremsleistung schlecht ist. Wenn man auf dem...