Wieviel Profil auf Winterreifen

Diskutiere Wieviel Profil auf Winterreifen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich fahre meinen Focus II jetzt seit einem Jahr und bin sowohl mit den Winterreifen als auch mit den Sommerreifen ungefähr 20000 km...

  1. #1 Mr.Miller, 22.10.2007
    Mr.Miller

    Mr.Miller Guest

    Hallo,

    ich fahre meinen Focus II jetzt seit einem Jahr und bin sowohl mit den Winterreifen als auch mit den Sommerreifen ungefähr 20000 km gefahren.

    Jetzt geht es darum die Winterräder wieder zu montieren. Ich bin mir allerdings nicht sicher wieviel Profil diese brauchen. Ich habe gehört, dass es mindestens vier Milimeter sein sollen. Stimmt das?

    :gruebel:
     
  2. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Das Reifenprofil war bis vor einigen Jahren noch bis 1 mm Tiefe zulässig; mittlerweile müssen die Reifen von Kraftfahrzeugen und Anhängern mindestens noch 1,6 mm Hauptprofiltiefe aufweisen. Die Definition des Begriffs Hauptprofil: die breiten Profilrillen im mittleren Bereich der Lauffläche, der etwa 3/4 der Laufflächenbreite ausmacht.
    Reifen mit zu wenig Profil haben jedoch auch noch andere »Wirkungen«: Bei der Hauptuntersuchung fällt das Fahrzeug glatt durch, wenn dem Prüfer nicht wenigstens ca. zwei bis drei Millimeter Restprofil geboten werden — immerhin wird ja nicht mit dem Mikroskop gemessen. Experten raten dazu, die Reifen ab 4 mm Profiltiefe zu wechseln, denn bei einem Unfall, der auf mangelnde Bereifung zurückzuführen ist, könnte sonst ein Verschulden des Halters in Frage kommen, mit der Folge: Fahrzeugversicherung zahlt nicht.
     
  3. #3 petomka, 22.10.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Gesetzlich 1,6mm
    aber unter 4mm haben Winterreifen keinen richtigen Grip mehr auf Schnee.
    Mischi hat schon recht :)
     
  4. #4 omega890, 22.10.2007
    omega890

    omega890 Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK1, Bj 2001, 1.6
    Hallo.
    Ich möchte mich hier Petomka anschließen.- und was den TÜV angeht: die messen immer an der schlechtesten Stelle.
     
  5. #5 Christian19, 23.10.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Meine Winterreifen haben nur 2,5mm Profil.
    Will mir aber für den Winter keine neuen kaufen.

    Kann ich die nun noch nehmen oder nicht?
    Schnee bekommen wir eh nie hier in Minden :D

    MfG
    Christian
     
  6. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    @ Christian19

    Wenn Du so fährst wie Deine Escort Edition heißt (M. Schuhmacher), solltest Du Dir doch Neue "Decken" besorgen :lol:

    Nein im Ernst. Für den Fall, daß Du nur in Stadt und so fährst. Also keine langen Autobahn bzw. Überland Fahrten machst kannste Sie noch fahren. Aber wenn Du viel Autobahn und Landstraße fährst, biste mit Neuen Reifen auf der sicheren Seite.
     
  7. #7 Christian19, 24.10.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    lol dann brauche ich aber nochmehr PS:boesegrinsen: :D

    Also ich fahre eigentlich bis auf 2km nur Stadtverkehr.

    Dann lass ich die nun drauf^^

    Besten dank

    MfG
    Christian
     
  8. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Jo, daß würde ich dann auch so machen. Gute Fahrt
     
  9. #9 Christian, 24.10.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Solang man nicht vergisst das man bei nem Unfall auch andere mit ins Jenseits nehmen kann und damit umgehen kann ist die Welt ja in Ordnung.
    ICH würde mir eher neue Reifen kaufen.
     
  10. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    kauf dir zur not lieber paar runderneuerte ausm baumarkt für 20 euro das stück. die haben wenigstens profil. da legst dann knapp 100 euros hin und bist wenigstens auf der sicheren seite. wenn zb schnee schmilzt und dann schön wasserfilm auf der straße ist, kannste gleich einpacken.
     
  11. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  12. #12 hifideni, 24.10.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    Kauf halt neue, 2,5mm sind zu wenig für WR. Und wenig Schnee und nicht oft ist halt auch Schnee. Brint Dir nix wenn den Wagen an dem einen Tag, an dem Schnee liegt zusammenstellst und vielleicht noch jemanden mitnimmst. Aber ich stehe nicht zu runderneuerten, es gibt auch günstige neue "Halbmarkenreifen". Da sind schonmal 5EUR pro Reifen an der Falschen Stelle gespart.
     
  13. #13 Schmiddtchen, 25.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2007
    Schmiddtchen

    Schmiddtchen MNRX

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Also ich finde Reifen sind so ziemlich das letzte, an dem man beim Auto sparen sollte. Unter 3mm auf den WR + ungünstige Pfütze + >50km/h = Ofen aus, vorallem wenn's eng wird und in Kurven. Alles ausserhalb Stadt mit entsprechenden Geschwindikeiten (gut, hier in Dresden ist 60 auch der absolute Durchschnitt vor und hinter Ampeln (Gesamtdurchschnitt: 25km/h lt BC) :P) ist meiner persönlichen Meinung nach schon grob fahrlässig.

    Ich würde die Grenzen lieber nicht wissentlich testen - Beinahunfälle gibt's dank unachtsamer Verkehrsteilnehmer schon genug jeden Tag. Da muss man nicht noch wissentlich schlechte Reifen nachlegen :P
     
  14. #14 Carcasse, 26.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Wobei keiner sagen kann wie dieser Winter wird.

    Schneit es in Minden nicht...dann würd´ ich die Reifen runterfahren.

    Jedoch, schauste irgendwann mal früh aus dem Fenster und hast ´nen halben Meter Weißes vorm Haus, dann fährste garantiert mit Herzklopfen zur Arbeit. Zumindest im Bergland.

    Und bei Glatteis ist es egal ob du 2,5mm oder 8mm auf dem Reifen hast. Oder?

    Am Ende fährt es sich mit neuen Reifen doch am sichersten. Und das Winterreifen generell in der kalten Zeit montiert gehören zeigen doch die Meldungen in Radiound TV ...wie "5cm Neuschnee über Nacht brachte den Nahverkehr zum Erliegen..." usw.

    Grüße
     
Thema:

Wieviel Profil auf Winterreifen

Die Seite wird geladen...

Wieviel Profil auf Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Biete Satz Winterreifen für den MK2

    Satz Winterreifen für den MK2: Leute der Winter ist schneller da als es einem lieb ist: Ein Satz hochwertige Winterreifen Continental “ContiWinterContact“ 195/65 R15 T auf...
  2. Wieviel Öl in Drosselklappe normal?

    Wieviel Öl in Drosselklappe normal?: Hallo Leute, ich habe gestern die Drosselklappe meines Autos (Ford Focus 2.0TDCI 136 PS EZ 2005) ausgebaut und festgestellt, dass sie sehr verölt...
  3. Suche MK7 Felge + Winterreifen

    MK7 Felge + Winterreifen: Moin Zusammen, ich suche für meinen Ford Fiesta MK7, Bj. 2016 Felgen mit Winterreifen! Da FL, benötige ich Felgen mit RDKS. Bietet einfach an,...
  4. Fiesta ST / Focus ST - Bis wieviel KM gebraucht

    Fiesta ST / Focus ST - Bis wieviel KM gebraucht: Moin, ich bin ja grad immer noch am grübeln, ob es ein Fiesta ST oder Focus ST werden soll Jetzt stellt sich mir mal rein aus interesse die...
  5. Biete 18 Zoll ST Felgen mit Winterreifen

    18 Zoll ST Felgen mit Winterreifen: Biete hier einen kompletten Satz ST Felgen von einem Ford Focus an. Montiert waren diese auf einem ST MK3 FL. Felgen in 8J x 18 und LK 5 x 108...