wieviel PS aus 2.0TDCI ?

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von focusdriver89, 28.07.2009.

  1. #1 focusdriver89, 28.07.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Moin,

    ich überlege, mir einen weißen Sport-TDCi MK2 zu holen, mit 136PS.

    So, das ist mir aber zu wenig, wollte wenn dann wieder so um die 170PS haben.

    Jetzt meine Frage: was kann man tun, um das maximalste an PS und Nm raus zu holen....?

    Steinbauer hat ne P-Box - 160PS (könnte auch noch gehen) und 375Nm.

    Gibts da noch was besseres, was dann auch gut ist? Und wie siehts dann mit Verbrauch usw. aus?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 28.07.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    mensch kevin. du kansch doch keinen diesel mit nem benziener vergleichen. allein die serienleistung ist weitaus mehr als du momentan mit deinem st170 hast. fahr den erstmal so wie er ist und schau dann ob dir des net vorerst reicht.. für dich als fahranfänger reicht der bei weitem.. cippen kannste immer mal.
     
  4. #3 speedy71, 28.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2009
    speedy71

    speedy71 Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    genau..! Tu dem Motor was Gutes und lass ihn länger leben - lass ihn so!

    Power hatter genuch!
    Da meinte doch neulich an ner 2spurigen Landstraßenampel ein optisch getunter egalwas (sah so nach 150ps aus), er könnte es mit mir aufnehmen.
    Hat wohl beim ranrollen das "TDCI" gesehen, und hat gedacht, die Spoiler und 18"er wären nur show ;-) falsch gedacht, bis 50 war er noch knapp neben mir, bei 70 musste er dann endgülltig mein TDCI-Schild in Nahaufnahme bestaunen :)
    Und auf der Bahn schauen auch schonmal Fahrer von V6-Saugern komisch aus der Wäsche, wenn du sie bei 220 immer noch am Schieben bist.
    Dazu hab ich an der Tanke (im Schnitt) unter 7 Liter auf der Uhr.

    Wozu muss man da chippen?
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also ich will net spießig rüberkommen, aber wenn de deinen FS echt noch net so lange hast, wäre n Diesel mit 170PS echt bissl heftig...
    Ich kenn dich ja net persönlich, aber es gibt genug, die nicht mit der Leitsung umgehen können. Man muss sich da echt im griff haben... N Kumpel von mir hat nen Mondeo (2006) mit 2.2TDCi... Also ich weiß, wie die gehen... ;-)

    Ich fahr seit Jahren Crashcar und kann mich da ausleben. Trotzdem hab ich auf der Straße mit meinem Fiesta (Xr2i 16V - 130PS) manchmal kleine "Aussetzer", wo man im Nachhinein denk, "das hätte net sein müssen"...

    Fahr ne erstmal, wie er ist. Und wenn du das Auto dann auch besser kennst vom ganzen Verhalten her, kannsten ja immernoch chippen...

    Und dann würde ich net auf nen vorprogrammierte Chip zurückgreifen, sondern lieber etwas mehr investieren und ihn richtig aufm Prüfstand abstimmen lassen...
    Das ist auf jeden Fall besser für den Motor, da so ein Universal-Chip nicht direkt auf deinen Motor abgestimmt ist...
    Verbrauchsmäßig sollte sich eigentlich nicht viel ändern. Im idealfall kann es sogar sein, dass er danach etwas weniger verbrauch, da er ja "optimiert" wird. Aber nur bei gleicher Fahrweise... ;-)
     
  6. Matz

    Matz Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II, 2008, 2.0 TDCI
    Also den 2l TDCI Focus der Serie 220km/h geht musste mir zeigen.
    Selbst wenn er 220 bringt braucht der eine Ewigkeit bis er die erreicht hat.

    Fahre selber ein 2l TDCI allerdings mit Powershiftgetriebe, und der rennt auf der Geraden mit ach und krach und kilometerweitem Anlauf 203km/h (GPS gemessen, Tacho zeigt knapp 210 an)

    Hatte den mal für eine Woche gechippt und da rannte er 210km/h, diese dann allerdings mit wesentlich weniger Anlauf. Bis knapp 190 zog er wie die Hölle und wurde dann erst zäher.

    Der Verbrauch war mit Chip der selbe wie ohne.

    Matz
     
  7. #6 Mr. Binford, 29.07.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Sehe ich au so.
    wie sehen 150ps denn aus? :verdutzt:
    220km/h? Nitmal laut Tacho realistisch. Bergab mit Rückenwind & Tränen in den Augen vll. Und es kommt wohl immer auf den V6 an & wie dessen Fahrer den bewegt ;) Ich hab auch häufig drengelnde Kleinwagen hinter mir, was nicht heißt dass ich wie sie am Limit fahre (:

    Wie gesagt, das mit dem Chippen würde ich lassen, Lieber gleich den richtigen Motor kaufen oder mit dem 2l zufrieden geben.
     
  8. #7 Mondeofahrer, 29.07.2009
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 1.8 16v, Cougar 2.5 24v
    geht mir auch so :lol: aber wenn ich dann so nen "brutalen" 45 Ps A Corsa hinter mir hab, der meint bei 130 auf der Landstraße noch hinter mir drängeln zu müssen kann ich mich einfach nicht mehr zusammen reißen und muss einfach drauftreten :):lol:
     
  9. #8 günni7, 29.07.2009
    günni7

    günni7 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2002 2,0 tdci
    also mein 2l tdci mondeo schaft die 220 laut gps ohne probleme und ich habe auch das Powershiftgetriebe
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 scorpio95cossi, 29.07.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.07.2009
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    Da meinte doch neulich an ner 2spurigen Landstraßenampel ein optisch getunter egalwas (sah so nach 150ps aus), er könnte es mit mir aufnehmen.
    Hat wohl beim ranrollen das "TDCI" gesehen, und hat gedacht, die Spoiler und 18"er wären nur show ;-) falsch gedacht, bis 50 war er noch knapp neben mir, bei 70 musste er dann endgülltig mein TDCI-Schild in Nahaufnahme bestaunen :)
    Und auf der Bahn schauen auch schonmal Fahrer von V6-Saugern komisch aus der Wäsche, wenn du sie bei 220 immer noch am Schieben bist.




    warum muß mann immer so übertreiben?
    habe einen freund der hat so einen tdci 136ps und was kann ich dir sagen. sind auf die autobahn gefahren und keine chance gegen meinen zweitwagen focus 2,0 145ps. und dann sagst noch das du an einem v6 dranbleibst?:nachdenken:



    ich glaub der hat auch mehr wie 136ps? und der mondeo ist mit der gleichen ps zahl wie der focus in der endgeschwindigkeut schneller. selbst der ältere mondeo bj2000 1,8 125ps ist mit glaub ich 210km/h angegeben.
     
  12. #10 speedy71, 29.07.2009
    speedy71

    speedy71 Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    150PS sehen hmm in etwa so aus: Irgendwas in der Golfklasse (aber kein Golf, hab ich mir ned gemerkt ;) Serie vielleicht so 125 PS, aber tiefer, breiter, härter, verspoilert, gechipt oder wat weiss ich, nur show&proll.

    Mit meinem Serien-2.0lTDCI gehn gute 210 (Tacho, 205 Gps) locker, dann wird's zäh, aber sofern kein Gegenwind is und/oder es leicht bergab geht, gehn 220 auch für längere Zeit.

    Ich hatte ihn den Berg runter schon auf 232 Tacho, und 222(!) Gps.
    Aber mit 5Türer+Stylingpaket, d.h. leicht und optimierte Aerodynamik, das kann auch ein paar km ausmachen.
    Ein z.B. Turnier ohne Spoiler aber mit Dachreling.. da gehn wohl keine 220...

    Gibt aber auch Serienschwankungen, und mein Motor is supergut eingefahren, der Turbo wird in der Stadt pfleglich behandelt. Hab ihn bei 10.000km mal über paar 100km Autobahn richtig durchgeblasen, und nu läuft er halt soviel :)

    Grüßle, Speedy
     
Thema:

wieviel PS aus 2.0TDCI ?

Die Seite wird geladen...

wieviel PS aus 2.0TDCI ? - Ähnliche Themen

  1. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  2. Undichtes Getriebe am 1.0/ 125 PS

    Undichtes Getriebe am 1.0/ 125 PS: Hallo liebe B max Gemeinde, gestern hatte mein Max seinen ersten HU Termin (ja er ist schon drei). Laufleistung bisher 45tsd km. Keine Mängel...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motorprobleme 1.0 EcoBoost 125 PS

    Motorprobleme 1.0 EcoBoost 125 PS: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen merke ich wenn ich an der Ampel oder im Stau stehe und der Motor läuft einen etwas unrunden Lauf. Es vibriert...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1,6 tdci 95 PS wo ist der Raildrucksensor

    1,6 tdci 95 PS wo ist der Raildrucksensor: Suche am 1,6 tdci ( 95 PS ) Ford Focus den genauen Platz des Raildrucksensors und was muss ggf. dafür abgebaut werden? Dankeschön im Vorraus....
  5. Biete S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!

    S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!: Hallo liebe Mitglieder des Forums, Leider muss ich mich von meinem sehr zuverlässigem S Max aus beruflichen Gründen trennen. Das Fahrzeug ist in...