Wieviel Sprit sparen Alu-Felgen?

Diskutiere Wieviel Sprit sparen Alu-Felgen? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Ein Komplettrad mit Stahlfelge wiegt ca. 17kilo. Alu-Räder wahrscheinlich die Hälfte. Da es bewegte Masse ist, fällt es ins Gewicht. Die meissten...

  1. #1 Es-Classe, 18.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Ein Komplettrad mit Stahlfelge wiegt ca. 17kilo.
    Alu-Räder wahrscheinlich die Hälfte.
    Da es bewegte Masse ist, fällt es ins Gewicht.

    Die meissten haben wohl Alufelgen um besser zu heitzen und
    wegen der Optik.

    Weis jemand wieviel Benzin Alufelgen einsparen?
    Wer hat erfahrungen?
     
  2. #2 Christian19, 18.09.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Alufelgen haben die Leute nur wegen der Optik^^

    Aber das jemand fragt,wieviel Sprit man dadürch spart habe ich noch nie gehört :) .

    Ist nichts gehen dich, aber wenn man wegen 0,5-1 Liter sich den Kopf zerbricht sollte lieber aufs Fahrrad umsteigen :-).

    MfG
    Christian
     
  3. #3 petomka, 18.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Echt? Kommt mir in der Werkstatt aber wesentlich schwerer vor. :verdutzt:
     
  4. #4 Es-Classe, 18.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Hab heute meinen Ersatzreifen (14Zoll Breitreifen) gewogen: 16,3 kilo.

    Ich denke Alufelgen lohnen sich nur wenn man sehr viel und das in der Stadt fährt
    (wegen dem vielem beschleunigen und bremsen).

    Bei mir hätte ich die Investition erst nach 4-5 Jahren wieder raus.

    @Christian: Dir ist es also egal ob dein Auto 7 oder 8 liter braucht?
     
  5. #5 MyRanger, 18.09.2007
    MyRanger

    MyRanger Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    US Ford Ranger 87 Bj und 79ziger Ford Bronco 351 CUI
    Ich wär froh wenn meiner 7 bis 8 Liter verbrauchen würde.

    Also das wird eine Milchmädchenrechnung.

    Du kannst nicht nur die Felgen betrachten, sondern auch die Reifen. Sprich, welche Dimension, welcher Hersteller, wat für ein Profil, Luftdruck usw usw.

    Sparst mehr Sprit, wenn du dein Auto leer räumst, nur noch den Fahrersitz drin lässt.


    MyRanger
     
  6. #6 Es-Classe, 18.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Das stimmt allerdings. Ich sagte ja auch nicht das ich Geld viel ausgeben will
    um 0,3 Liter zu sparen. Ich wollte nur wissen wieviel machbar sind.

    Aber die Alufelgen haben, fahren bestimmt eh nicht sparsam.
     
  7. #7 Christian19, 18.09.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Ich habe Alufelgen drauf weil ich sie gut finde und nicht damit ich weniger Sprit verbrauche.

    Wieso sollten Autofahrer die Alufelgen haben nicht sparsam fahren:gruebel:


    Mein Verbrauch lieht bei 6-7 Litern und ich schleiche nicht.


    Um Sprit zu sparen muss man ja nicht andere Alufelgen nehmen.

    Reifenhersteller
    Luftdruck
    Reifenprofil
    Reifenart(weich,mittel,hart...)
    Sommer,Winter,Allwetter Reifen
    Größe,Breite....

    Der Motor sollte gepflegt sein (Zündkerzen neu ,Ölwechsel , ....)

    Dann soll man nicht wie so ein irrer im 1 Gang durch die Stadt fahren:D...

    Der Sprit ist wirklich nicht gerade billig und da kommt es eigentlich auf jeden Liter an keine frage.

    Vom umrüsten halte ich nichts.Wenn genug Autos umgerüstet sind gehen die Preise auch hoch.

    Das erinnert mich z.B. an den Kat.
    Jeder sollte sich ein einbauen um Steuern zu sparen.Aber als jeder sowas hatte sind die Steuern denoch gestiegen.

    Wir Deutschen soll immer den Kopf für alles hinhalten und sparen sparen sparen.

    Oder wir sollen PV-Anlagen oder Solaranlagen aufs Dach ballern um Energie zu sparen.

    Das ist auch wirklich alles eine super Sache die unsere Umwelt schont.Schließlich gibts dafür auch KFW Mittel.

    Wenn man aber dann andere Länder sieht wie die unsere Umwelt "behandeln" könnte ich platzen vor Wut.

    Aber das ist ein anderes Thema.

    MfG
    Christian
     
  8. #8 BlueDevil, 18.09.2007
    BlueDevil

    BlueDevil Forum As

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ƒo©uš k0Mb1 2013 1,6 Automatic
    Mahlzeit!:winken:

    An Deiner Stelle würde ich aufhören mir den Kopf zu zerbrechen denn,:nachdenken:
    Alufelgen können teilweise schwerer sein als die Stahlfelgen....hab ich selbst die Erscheinung und mein Reifen-Fritz hat es mir bestätigt.:fluestern:
    Die Alu´s sind ja wie gesagt sehr schick gegenüber den Stahldingern. Aber Alu besitzt bei weitem nicht so eine Festigkeit wie Stahl.....deswegen werden Alu´s verstärkt damit sie in ihren interessanten und oft außergewöhnlichen Designs auch halten und nicht gleich beim nächsten Huckel zum Ei werden.:verrueckt2:
    Also kann es durchaus sein das die Alu´s die Du Dir raussuchst sich vom Gewicht nicht viel unterscheiden oder sogar schwerer sind als Deine Stahlfelgen.
    In meinem Fall ist allerdings auch ein Grund, das meine Alu´s Breite Schlappen sind und die Stahlis e bissl schmaler.

    Wenn Du in Räder-Sicht sparen willst, mach Dir doch solch niedliche, knuffige Schmalspur-Räder dran!

    Können eigendlich Reifen gleicher Größe und unterschiedlicher Hersteller, im Gewicht unterschiedlich sein?:verdutzt: :gruebel:

    Biba! :winken:
     
  9. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Also auf der Strecke würde eher helfen, größere Reifen zu Montieren... denn dann hast nen größeren umfang und sorgt für niedrigere Drehzahlen... aber auch dies wirst du nicht merken... denn es wir kauf einer von 14" auf 25" umsteigen ;)
     
  10. Leon

    Leon Guest

    Meine Alus sind mind. doppelt so schwer wie die Stahlfelgen. Ok, die Alus sind 2 Nummern größer und die Reifen ebenfalls breiter.

    Aber ist mir schnuppe. Ich habe sie wegen der Optik und wegen nichts anderem.

    Ich korrigiere. Ich hatte :D Die Dinger sind ja hinüber.
     
  11. #11 ploetsch10, 18.09.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo zusammen !

    Nur zur Info :

    Der ursprüngliche Gedanke von Alufelgen war folgender:

    Die Masse soll nicht beim Spritsparen oder beim Beschleunigen helfen. Alus haben sportliche Autos und die haben sowieso genug PS.

    Die geringere Masse veringert die unfederte Masse des Fahrwerks, den Todfeind eines jeden Fahrwerkabstimmers. Alle Fahrwerke dieser Welt ( Eibach, Koni, Biestein) können nämlich keinen Einfluss auf die ungefederte Masse nehmen. Eine Bodenwelle schleudert ein schwereres Rad nun einmal höher als ein leichtes.

    Teure Autos haben heutzutage auch die anderen Teile wie z.B. die Lenker aus diesem Grunde aus Alu oder Verbundwerkstoffen gefertigt.

    mfg

    Ploetsch10
     
  12. #12 Mondeo-Driver, 18.09.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Klar können sie das , ich hab Winterreifen wie Sommerreifen in derselben Grösse montiert , und die Winterreifen (Stahl) sind ca 2-3 Kilo leichter als die SR (Alu)
    Werds die Tage mal genau nachwiegen und dann posten.

    mfg MD
     
  13. #13 Es-Classe, 19.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Wann versteht ihr endlich das ich nicht viel ausgeben will...es ist nur theoreitisch!
    Ausserdem mit grösseren Reifen, müste ich den Tacho umstellen lasse,
    ganz abgesehen vom eintragen.

    Ich habe/hatte nie vor Alus zu kaufen.
    Von der Optick her bin ich mit meinen Radkappen zufrieden (die gobts auch
    leider nicht mehr).
     
  14. #14 hifideni, 19.09.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    :was: Aha. Na dann:was: ????
     
  15. area51

    area51 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    ist schon ein alter thread aber trotzdem:

    das was ein alurad durch gewicht an treibstoff einspart, verbraucht es wieder durch die verschlechterung der aerodynamik.

    bei stahlfelgen sind die radkappen meistens so ausgeführt dass sie die felge komplett abdecken ohne viele Löcher, bei alufelgen hingegen bei z.b. 3-speichen oder sonst was ist die luftverwirbelung sehr stark, wodurch das fahrzeug gebremst wird (zu einem bruchteil versteht sich) was wieder durch mehr leistung wett gemacht werden muss.

    also alufelgen sind ein non-profit- teil

    ausserdem sind die alufelgen meist gleich schwer wie stahlfelgen, weil sie wegen ihrer materialeigenschaften etwas stärker als stahl ausgeführt werden müssen.
     
  16. Leon

    Leon Guest

    Wenn wir bald eh nur noch 130 fahren dürfen, ist dieser Thread sowieso hinfällig :D
     
  17. d0nn0r

    d0nn0r benutzer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier ( 2.0 TDDI BJ 2001)
    lol Leon, da haste wohl recht, wollen wir mal hoffen dass es nicht soweit kommt.. wüsste garnicht wie ich das machen sollte.. hab immer so reflexe im fuss..und daran kann ich einfach nichts ändern..

    PRO 130! Aber nur in den Baustellen :P
     
  18. #18 Es-Classe, 03.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.11.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Hier schrieben doch paar ALUs wären schwerer wegen verstärkungen.

    Ich hab neulich paar ALUs beim Kumpel hochgehoben, die waren viel leichter
    als Stahlfelgen.

    Gut als Aerodynamic ist nicht so gut? Also bei Autobahn = 0 unterschied?

    Aber in der Stadt? Da machts doch auch wegen vielen beschleunigen und
    bremsen mehr aus?!

    Auf der Autobahn ist es wohl egal welche Felgen....zu der 130kmh-Sache....blödsinn,
    ist nur Freiheitsbeschränkung...die meiste Energie wird in unseren Breitenkraten
    fürs heitzen verwendet. Also lieber ein "Raumtemperatur-Limit von 22 Grad",
    das ist auch blödsinn aber immernoch viel sinnvoller.
     
  19. #19 Fastdriver, 04.11.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Oje, also Stahlfelgen sind meist leichter als Alufelgen Ich denke es geht bei den beiden Arten nur darum das man mit Aluguss viel schönere und kostengünstigere Formen des Rades herstellen kann. Ausserdem wenn du mit ner Stahlfelge den Bordstein kratzt hast du eine schöne Schramme, bei der Stahlfelge kann leicht das ganze Rad verboden sein (ist bei Alu auch möglich).
    Vom Gewicht wird die sache erst ab 16 zoll meiner meinung nach interessant den da sind Aluguss aufjedenfall schwerer, und wer mir das net glaubt kann gerne mal in die Werkstatt zu mir kommen und ein X5 oder vom 7er ein Rad montieren.
     
  20. #20 Es-Classe, 05.11.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Neulich habe ich bei jemand anders 15er gehoben (ALUs), die
    waren gleich schwer wie Stahl.

    Daraus lässt sich schliessen, dass es leichtere und schwerere ALUs
    als ihre Stahlkollegen gibt.
     
Thema: Wieviel Sprit sparen Alu-Felgen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wieviel Benzin spart man mit Alufelgen

Die Seite wird geladen...

Wieviel Sprit sparen Alu-Felgen? - Ähnliche Themen

  1. Biete Alufelgen Alutec 8x18 ET 45 mit 225x40x18 Felgen sehr guter Zustand!!

    Alufelgen Alutec 8x18 ET 45 mit 225x40x18 Felgen sehr guter Zustand!!: Biete oben genannte Felgen an. ABE Nr. ist 49239.
  2. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Vorhandene RDKS-Sensoren für neue Felgen verwendbar?

    Vorhandene RDKS-Sensoren für neue Felgen verwendbar?: Hi Leute, hab da mal ne Frage; mein FoFo ist mit Ganzjahresreifen auf Stahlfelgen bestückt. Ich denke darüber nach, ihm hübsche Alufelgen zu...
  4. 8x18 ET 45 Felgen

    8x18 ET 45 Felgen: Hallo, passen Felgen auf ein Focus 2 BJ 2010 ohne was zu ändern? Im Gutachten steht nichts drauf. Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
  5. Biete Biete Ranger Limited Felgen in schwarz, 500km, + Reserverad

    Biete Ranger Limited Felgen in schwarz, 500km, + Reserverad: Ich biete einen Satz original Ford AluFelgen für den Facelift Ranger (8Jx17, ET55 mit 265/65 17) mit Muttern und Nabenabdeckung. Sie sind eine...