Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Wieviel Umdrehungen beim Stand?

Diskutiere Wieviel Umdrehungen beim Stand? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Bei welcher Drehzahl ist der Focus normalerweise im stand (standgas?) Hab ein wenig das Gefühl es ist bei mir zu niedrig (~800)

  1. #1 marco.mueller01, 26.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2013
    marco.mueller01

    marco.mueller01 Wir bauen und fahren Ford

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST, 2.0L EcoBoost 250PS
    Bei welcher Drehzahl ist der Focus normalerweise im stand (standgas?)
    Hab ein wenig das Gefühl es ist bei mir zu niedrig (~800)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 26.03.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    24
    Als nicht mk3 Fahrer sage ich alles normal..ist jedenfalls beim fiesta und focus mk2 auch bei 800upm
     
  4. #3 vision311, 26.03.2013
    vision311

    vision311 Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2012, 1l EcoBoost 125PS
    800 kann ich bestätigen.
     
  5. #4 SeanArcher, 27.03.2013
    SeanArcher

    SeanArcher Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2012 1,0l EcoBoost
    Joa, unter 1000 Umdrehungen habe ich auch. Ca. 800. :top1:
     
  6. #5 Brooklyn, 27.03.2013
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Ca. 800 U/min sind bei mir auch normal.
     
  7. #6 marco.mueller01, 27.03.2013
    marco.mueller01

    marco.mueller01 Wir bauen und fahren Ford

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST, 2.0L EcoBoost 250PS
    Ok! :) Wunder mich irgendwie über das anfahrverhalten bei meinem focus.. Da war ich mit dem fiesta besser weg beim Start.. Klar der Durchzug ist besser! ;) finde den focus aber auch iwie sehr laut bei höheren Drehzahlen.. Da hat man schon Angst das irgendwie das Getriebe versagt oder der Motor Schaden nimmt.. Gut, hatte beim fiesta eine Bastuck Anlage drunter, vielleicht hat man den Motor dadurch nicht ganz so doll gehört, aber trotzdem finde ich den lautstärkeunterschied extrem...
     
  8. #7 blackisch, 27.03.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    24
    der Fiesta wiegt je nach Ausstattung auch 200-300kg weniger als der Focus, klar das er spritziger vorkommt beim anfahren

    wenn der Sound dich stört dann solltest du mal den Soundcomposer abklemmen
     
  9. #8 a Bayer, 27.03.2013
    a Bayer

    a Bayer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3
    Wenn man die vorher durchgetretene Kupplung langsam kommen lässt, geht doch die Drehzahl zuerst rauf.
     
  10. #9 marco.mueller01, 27.03.2013
    marco.mueller01

    marco.mueller01 Wir bauen und fahren Ford

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST, 2.0L EcoBoost 250PS
    Soundcomposer hat doch nur der St?! :zunge1:
    Ja, die Drehzahl geht dann rauf, aber bergauf fällt sie direkt in die Knie und man kommt kaum vorwärts.. Das meine ich ja.. Beim fiesta mit dem ti-vct 1.6 hat er auch bergauf gezogen ohne Gas zu geben und auch nicht vibriert (untertourig)? Daher muss man das Gaspedal viel tiefer drücken auch beim losfahren um das Leistungsloch zu verhindern (zeit bis der Turbo arbeitet)...
     
  11. #10 marco.mueller01, 27.03.2013
    marco.mueller01

    marco.mueller01 Wir bauen und fahren Ford

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST, 2.0L EcoBoost 250PS
    Ja, aber der focus hat ja dafür 30ps mehr, einen neueren Motor und mit Turbo ;)
     
  12. #11 Hugo 89, 27.03.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Nope, auch der 1.6 EB hat einen :zunge1:
     
  13. #12 marco.mueller01, 27.03.2013
    marco.mueller01

    marco.mueller01 Wir bauen und fahren Ford

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST, 2.0L EcoBoost 250PS
    Echt? Da hätte ich dann aber besseren Sound erwartet! :was:

    Wo sitzt der denn? Kann mal jemand ein Bild Posten? Und kann man den abklemmen? Mal sehen wie er sich dann anhört.. :)
     
  14. #13 Hugo 89, 27.03.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Der leitet ja auch nur den Motorsound in den Innenraum weiter.
    Der verändert ja nichts.

    Und zum Bild: irgendwo hier im Mk3 bereich wurde vor kurzem eins gezeigt, finde ich jetzt aber nicht auf die schnelle :was:
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 marco.mueller01, 27.03.2013
    marco.mueller01

    marco.mueller01 Wir bauen und fahren Ford

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST, 2.0L EcoBoost 250PS
    Schon gefunden! :)

    Also kann es sein, dass er mir deshalb so laut vorkommt? Wie hört sich das denn an, wenn das Membran nicht funktioniert?

    Mal angenommen es ist von Anfang an Defekt.. Dann kenne ich ja gar keinen Unterschied!
     
  17. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wenn die Membran defekt ist hörst Du gar nix mehr.
     
Thema:

Wieviel Umdrehungen beim Stand?

Die Seite wird geladen...

Wieviel Umdrehungen beim Stand? - Ähnliche Themen

  1. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...
  2. Motorgeräusche zwischen 2500 -3000 umdrehungen

    Motorgeräusche zwischen 2500 -3000 umdrehungen: Hallo ich habe ein komisches motorknurren im lastbetrieb zwischen 2500 und 3000 umdrehungen. Im Leerlauf ist es nicht da. Was könnte es sein? Es...
  3. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...
  4. Elektrische Funktion EGR beim Fusion 1,4TDCI

    Elektrische Funktion EGR beim Fusion 1,4TDCI: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach jemandem der sich mit dem EGR beim Ford Fusion auskennt. Es geht mir hauptsächlich um die Anschlüße des...
  5. seltsames klackern und knacken beim Bremsen

    seltsames klackern und knacken beim Bremsen: Hi, es gibt schon ein paar Threads die ähnliches beschreiben aber irgendwie passt keiner davon so richtig :o Beim Bremsen habe ich vorne im...