Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Will die Werkstatt Geld machen?

Diskutiere Will die Werkstatt Geld machen? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Ich bin gerade etwas misstrauisch, weil irgendwie nicht viel geschaut und gefragt wurde. Die Werkstatt, die ich zuerst angefahren hatte,...

  1. Bibi83

    Bibi83 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, Bj.96
    Hallo!
    Ich bin gerade etwas misstrauisch, weil irgendwie nicht viel geschaut und gefragt wurde.
    Die Werkstatt, die ich zuerst angefahren hatte, ist komplett ausgebucht, hat mich an eine der Bosch-Service-Werkstätten verwissen und meinte, die können auf jedenfall mal schnell den Fehlerspeicher auslesen.
    Er schaute dann aber noch kurz unter die Motorhaube, blöderweise war der Fehler in dem Moment natürlich nicht da. :wuetend:
    Meinte nur, die Zündkerzen wären noch recht neu, ein Teil wurde schonmal ausgetauscht (ich weiß nicht mehr was)

    Das Problem: Mein Fiesta Bj.96, ruckelt immer wieder, ganz extrem beim anfahren, aber auch so zwischendurch. Er kommt kaum aus dem Quark, Beschleunigung...was ist das? ...und heute gabs dann das Highlight: Er quälte sich mit ganz viel treten in gefühlten Stunden auf 100 km/h hoch. :verdutzt:
    Ich vermute, dass er auch etwas mehr verbraucht....
    Es gibt allerdings Momente, da ist das Problem nicht da, kein Ruckeln, Gas geben, beschleunigen geht dann ohne Probleme.

    Ich dann zu Bosch, die den Fehlerspeicher Motorsteuerung ausgelesen. Lambdasonde, Gemisch zu mager. Fehler tritt aber unregelmäßig auf.
    Man legte mir den Bericht vor und fragte, ob ich wieder in die andere Werkstatt gehe oder es bei ihnen machen lassen möchte. Hm na ja, andere Werkstatt war ja keine Option, also dort. A
    Aber ob das denn auch der Grund für die Probleme des Autos währen?
    Er meinte, das könnte sein, sieht man aber erst, wenn die neue Sonde eingebaut ist und man erneut den Fehlerspeicher ausgelesen hat. Neue Sonde müsste aber auf jedenfall rein.... tutikompletti mit 2. Fehlerspeicher auslesen knapp 300€.
    Dafür, dass es das vielleicht garnicht ist? Aua...

    Und nun frag ich mich, ob sich das Problem wirklich nicht anders ausfindig machen, eingrenzen lässt?
    Die haben ja garnichts anderes gemacht, nachgeschaut.
    Oder macht man das neuerdings nurnoch so??? :gruebel:

    Morgen früh soll ich den Wagen bringen, aber irgendwie hab ich gerade nen komisches Gefühl dabei.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.961
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ich habe mal das thema in den richtigen bereich verschoben. zwei fragen habe ich allerdings noch: 1. ein fiesta jas/jbs oder ein fiesta gfj? 2. welcher motor.
     
  4. Bibi83

    Bibi83 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, Bj.96
    Was bedeutet denn Mk4/5?

    Es ist ein Gfj, Benziner

    Ich seh gerade, dass die Bereiche hier nach Bj. sortiert sind.
    Es geht aber ja eher um die Methoden der Werkstatt als um die Fehlersuche. Meinst du nicht, da bekommt man in dem allgemeinen Bereich mehr Antworten?
     
  5. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    wenns dir um die methodik der werkstatt geht, dann ist das das normale vorgehen...

    wenns dir um eine mögliche ursache für den fehler geht, so kann das vieles sein. hab das bei meiner freundin im moment auch. ist zwar ein renault...aber die lambdasonde soll da angeblich auch nich okay sein...bzw. die monitorsonde die die abgase überwacht....das problem muss allerdings nicht diese sonde sein, sondern kann schon im ganzen abgasstrang vorher orgendwo verursacht worden sein.
    beim twingo is das problem meist eine verdreckte drosselklappe...die zu reinigen ist nicht halb so kostenintensiv wie das tauschen der sonde...
     
  6. Bibi83

    Bibi83 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, Bj.96
    Genau das ist ja der Punkt, der mich so kritisch macht gerade.
    Die Ursache kann in der "Kette" auch schon weiter vorne liegen. Nur danach hat keiner geschaut. Die haben nichtmal den Luftfilter kontrolliert.
    Und dann bauen die die neue Sonde ein, sehen die Werte sind immer noch nicht ok und suchen dann erst weiter und ich kann schonmal ne unnütze Reperatur bezahlen? Dafür hab ich einfach kein Geld....

    Ich hab gerade eine Werkstatt gefunden, die da morgen nochmal nen Auge drauf wirft. Hab denen auch direkt gesagt, was Sache ist, nämlich dass ich etwas zweifle, sind also vorgewarnt, dass da jemand kritisches kommt. :lol:
    Ergebnisse des Fehlerauslesens hab ich dabei, sodass ich auch direkt dort bleiben kann, falls die mir weniger suspekt sind.
     
  7. #6 EinseinserVergaser, 27.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi

    Wie ich sehe haben die einen Fehlercode.

    Die Lambdasonde meldet, Gemisch zu mager!

    Wieso wollen die da sofort die Lambdasonde wechseln? Die macht doch nur ihren Dienst und hat gemerkt das die Gemischzusammensetzung nicht stimmt :gruebel:

    Also muss doch an der Gemischregelung was nicht stimmen, wie ich meine. Z.B sporadische Aussetzer der Zentraleinspritzdüse, mangelnde Förderleistung der Benzinpumpe und und und...

    Am besten du sagst bei Auftragseröffnung explizit:

    "Fahrzeug hat keine Leistung, ruckelt und zieht nicht sporadisch. Prüfen, Befund festlegen und nach Rücksprache instandsetzen!"

    Und nichts anderes unterschreibst du als Auftrag! Genau dieser Wortlaut.

    Lass Dir einen Festpreis für diese Arbeit geben!

    Wenn sie der Meinung sind es ist die Sonde, dann sollen die diese Austauschen und wenn es dann weg ist, OK.
    Wenn nicht haben sie pech gehabt und müssen nachbessern und zwar KOSTENLOS! Für Falschdiagnosen kannst du nichts, du bist Laie!

    Gruß

    Daniel
     
  8. Bibi83

    Bibi83 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, Bj.96
    Vielen Dank!!!
    Da war mein Gefühl wohl wirklich richtig.
    Einen Preis "konnte" man mir auch erst nicht nennen. Erst als ich nicht locker ließ und meinte, er wird mir ja wohl zumindest sagen können, was der Einbau dieser Sonde kosten würde, rückte er mit ner Info raus. Aber immer schön mit dem Hinweis, man weiß ja nicht, ob noch mehr gemacht werden muss.
    Ich sagte schon heute, dass auf garkeinen Fall irgendwas weiter gemacht wird, ohne es vorher mit mir abzusprechen.
    Sollen wir sie dann also anrufen? Jaaaaaa, sagte ich doch! :skeptisch:
    Die Problembeschreibung hab ich ziemlich genau so abgegeben, wie du sie beschrieben hast.
    Na ja, Auto steht ja nun hier und bevor ich dort morgen hinfahre, hohle ich mir eine 2. Meinung ein.
    Und wie gesagt, die haben gerade am Telefon ja schon hören können, dass ich nicht ganz doof und kritisch bin.

    Aber danke nochmal für den Tipp mit dem kostenlosen Nachbessern und der Unterschrift.
    Sogesehen sind die dann ja ganz schön doof, wenn die was machen, ohne sich das vorher unterschreiben zu lassen, oder? :gruebel:
    Oder gehe ich auch schon irgendwas ein, wenn ich ihnen meinen Kfz-Schein gebe für die Daten?
     
  9. #8 EinseinserVergaser, 27.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest


    Was für eine absolut unqualifizierte Aussage :verdutzt:

    Weißt du was? Vergiss die Werkstatt bitte. Was ist das, eine Hinterhofwerkstatt :skeptisch:

    Tu Dir einen Gefallen und gehe bitte in eine Ford Werkstatt. Da kommst du bestimmt billiger davon, denn die müssen nicht lange suchen, die kennen die typischen Fehlerquellen deines Fahrzeugs.
    Vorallem hast du ja schon den Fehlercode!

    Trotzdem einen Auftrag mit genau diesem Wortlaut, wie ich oben geschrieben habe, eröffnen lassen!

    Es ist nicht immer "preiswerter" eine freie Werke zu wählen. Vorallem nicht die, an die du da geraten bist!

    Gruß

    Daniel


    Edit: Man kann eine Lambdasonde auch ganz einfach prüfen ob sie geht. Aber das muss man einem "Bosch Service" normalerweise nicht erst erklären ^^
     
  10. #9 EinseinserVergaser, 27.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Und hier nochmal kurz, warum diese "böse" Lambdasonde sowas wie "Gemisch zu mager" sagen kann:


    - irgentwo zwischen Auslass Zylinderkopf und der Sonde ist der Auspufftrakt undicht. Durch das pulsierende Abgas tritt nicht nur Abgas aus, sondern geht auch Sauerstoff rein.
    Ergo: Sonde misst Sauerstoff im Abgas und denkt dass das Gemisch zu mager ist!

    - es findet in einem deiner 4 Zylinder, oder in allen 4 gleichzeitig eine unvollständige Verbrennung statt. Restsauerstoff, der nicht vollständig verbrannt wurde, geht in den Auspuff.
    Sonde sagt wieder das gleiche "Gemisch zu mager"

    Gründe dafür: Zündkabel defekt, Kerze defekt, Zündspule defekt, Motor zieht sporadisch "Nebenluft", Benzinpumpe fördert sporadisch zu wenig Kraftstoff, Verunreinigungen im Kraftstoffsystem, Einspritzdüse gibt sporadisch falsches Spritzbild oder hat zu wenig Durchsatz....
     
  11. #10 Kletterbuxe, 28.03.2012
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Generation 4 / 5 (1996-2001), also der erste rundgelutschte.
    Der GFJ ist der MK3.
     
  12. Bibi83

    Bibi83 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, Bj.96
    Jep, der erste rundgelutschte. :lol:
    Aber was verbirgt sich denn hinter der Abkürzung MK3?

    Gestern Morgen hab ich meinen Kleinen also in die andere Werkstatt gebracht.
    Der Mechaniker sagte als erstes: Tja, so läuft das in den Werkstätten, wo sie nurnoch mit ihrem Computer arbeiten können. Das wäre dort der normale Vorgang. :verdutzt:
    Als er dann aber noch den Preis für das Auswechseln der Sonde hörte, schüttelte er den Kopf und meinte, es wäre traurig, dass die Bosch-Services nun auch schon zu den Ketten gehören, die völlig überteuert arbeiten.

    Nun gut, zurück zu dem eigentlichen Problem....
    Er hörte sich erstmal gründlich an, was ich an Symptomen beschrieb, fragte nach und sagte mir dann einige Vermutungen, die dahinterstecken könnten. Auf jedenfall sollte gründlich in und unter das Auto geschaut werden und zwar auf die klassische Art und Weise. :)
    Und dann würden wir telefonieren und absprechen, was gemacht werden soll.
    Sehr schön, wir verstanden uns also und mein Kleiner blieb dort.
    Diesmal hatte ich ein gutes Gefühl!
    Einen Leihwagen bekam ich auch noch für 15€.
    Das fand ich total ok, da ich für öffentliche Verkehrsmittel mit Kindern wohl ähnlich viel ausgegeben hätte und die Werkstattpreise sich dort auf die Hälfte, im Vergleich zum Bosch-Service beliefen.
    Pünktlich zur vereinbarten Zeit kam ein Rückruf, ausführliche Erklärungen was die bisherigen Ergebnisse waren und dass die Sonde einwandfrei funktioniert.
    Ha, dachte ich es mir doch....:eingeschnappt:
    So wie es ausschaut, sind die Abgaswerte nicht ok, da ist unverbrannter Sauerstoff.
    Da es eh Verschleißteile sind und ich keine zuverlässigen Infos habe, wann zuletzt was gemacht wurde, wollte er erstmal einen Öl- und Zündkerzenwechsel machen. Er meinte, er ist guter Dinge, dass das Problem dann behoben ist. Ok....
    Ich rief dann aber nochmal an, weil mir einfiel, dass die erste Werkstatt, die nur kurz schaute, weil sie keine Zeit hatten, meinte, dass die Zündkerzen recht neu sein, erzählte ihm das und er bedankte sich für den Hinweis, dass sie am Vortag schon rausgezogen wurden, er also nicht mit Rostlöser und vorsichtig arbeiten müsste. Da aber so teure Kerzen eingebaut sind (was sind das nochmal für welche?), könnte man nicht gut erkennen, wie abgenutzt diese sind, weil das einfach nicht möglich ist.
    Er lenkte aber sofort ein und sagte, er macht erst den Ölwechsel und schaut, ob das Auto dann wieder vernünftig läuft. :top1:
    Und ob ich denn teure oder eher klassische Kerzen haben wollte, wenn neue rein kommen.
    Also absolut nichts mit Geldmacherei....:freuen2:

    Bisher habe ich den Eindruck, endlich eine gute Werkstatt gefunden zu haben, die dazu auch noch Leihwagen zu verfügung stehen hat, was mit Kindern und Terminen ohne Ende echt wichtig ist. :)
     
  13. Bibi83

    Bibi83 Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, Bj.96
    Huch, ich seh gerade, ein verdammt langer Bericht, typisch Frau!
    Ihr Armen....:lol:
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Scorpio Mike, 29.03.2012
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    @Bibi83
    Das ist die englische Modellbezeichnung, kommt von Mark (Modellreihe).
    Eigentlich heißen die Modelle bei uns Fiesta '76 (MK1), Fiesta '82 (MK2),
    Fiesta '89 (MK3), Fiesta '96 (MK4), Fiesta '99 (MK5), Fiesta '02 (MK6),
    Fiesta '09 (MK7).

    Nur zur Erklärung.;)

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  16. #14 EinseinserVergaser, 30.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi

    Na das hört sich ja schon viel besser an Bibi! :top1:

    Berichte mal wie es letztendlich ausgegangen ist

    Gruß

    Daniel
     
Thema:

Will die Werkstatt Geld machen?

Die Seite wird geladen...

Will die Werkstatt Geld machen? - Ähnliche Themen

  1. Kosten Werkstatt-Ersatzwagen

    Kosten Werkstatt-Ersatzwagen: Kurze Frage in die Runde: Habe gerade den ersten Inspektionstermin für meien FoFi gemacht. Leider brauche ich immer einen Ersatzwagen für die...
  2. Oldie-Werkstatt in Berlin gesucht!

    Oldie-Werkstatt in Berlin gesucht!: Wer aus Berlin oder Umland kennt eine wirklich empfehlenswerte KFZ-Werksatt (am besten Nordberlin), wo die Jungs nicht nur mit dem Laptop Fehler...
  3. freie Werkstatt in (und um) Konstanz gesucht

    freie Werkstatt in (und um) Konstanz gesucht: Hi, weiß Jemand eine gute Werkstatt in Konstanz (oder näheren Umgebung) für meinen Ford Ka? Möchte von der Vertragswerkstatt weg und nicht erst...
  4. Darf man nachträglich die Werkstatt wechseln?

    Darf man nachträglich die Werkstatt wechseln?: Ich hatte einen unverschuldeten Unfall (d.h. in meiner Abwesenheit). Bin mit meinem Problem zu einer Werkstatt gegangen, wo ich früher beste...
  5. Gute Ford Werkstatt

    Gute Ford Werkstatt: Hi, wollt mal hier einen Thread erstellen über eure Erfahrungen mit den Ford Werkstätten vom kleinen Schrauber bis zum großen Ford Autohaus mit...