will mehr PS

Diskutiere will mehr PS im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; :wie: moin moin also ich hab mal ne frage im mondeo ST200 ist doch der 2,5l V6 drin ich habe den MK3 als 2,5l V6 mit 170PS so jetzt die frage...

  1. MAV

    MAV Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    :wie: moin moin also ich hab mal ne frage
    im mondeo ST200 ist doch der 2,5l V6 drin
    ich habe den MK3 als 2,5l V6 mit 170PS so jetzt die frage
    bekomme ich von ford in meinen motor auch die 200PS kann ja eigentlich nur ein steuergerät sein oder ?
    wäre schön wenn mir jemand antwortet danke
    Mfg Mav
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blackpanther, 26.08.2007
    Blackpanther

    Blackpanther Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200
    Moin...

    der Unterschied vom (MK2) V6 mit 170 PS und der vom ST200 mit 205 PS ist folgender:

    er hat ein anderes Getriebe (bzw. andere Übersetzung), eine andere Motorsteuerung, eine andere Auspuffanlage, anderes Fahrwerk und andere Bremsanlage (was ja mit der Leistung nix zu tun hat) und einiges mehr, bzw. anders als im "normalem" V6

    deshalb hat der ST200 eben 35 PS und 15 [SIZE=-1]Newtonmeter mehr......:boesegrinsen: [/SIZE]
     
  4. #3 snakejake, 26.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2007
    snakejake

    snakejake Mondeo-Fanatics-Cologne

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ja und andere Nockenwellen, die Kolben wurden mit einer anderen Technick hergestellt!
    Das Schwungrad ist leichter, ach ja das mit der Bremsanlage ist leider Käse SVEN der ST200 und der V6 haben ein und die selbe Bremsanalage!
    Die Unterschiede beim Auspuff sind die das beim V6 der 2 Endtopf zu ist und beim V6 Serienmäßig offen!!

    Gestern abend habe ich dann mal rausgefunden das es beim ST nichtmal ein eigenes IRMC gibt!!
    ( Von wegen die Sprüche "jemand hätte das IRMC vom ST 200 drin")
    Also die Unterschiede sind hauptsächlich im Motor inneren!
     
  5. #4 XKnobiX, 26.08.2007
    XKnobiX

    XKnobiX Guest

    der motor des ST200 hat eine höher verdichtung 10,2:1 der 170Ps motor hat 9,5:1
    die mehr leistung rührt also hauptsächlich aus etwas mehr drehmoment( bedingt durch die höher kompression) und er lässt sich noch etwas höher drehen bis 7200umin... normal ist bei 6800 schluss.demzufolge ist auch das getriebe auf den drehmoment/drehzahlspektrum angepasst.eirreicht würde dies durch wie bereits schon erwähnt: -leichters schwungrad-leichter zylinder-polierte ansaugwege-modifizierten zylinderkopf/ansaugtrakt.

    Der st 200 MUSS definitiv auch andere bremsen haben da gibts es für die konstrukteure normen und vorschriften bei wieviel PS/gewicht welche bremsanlage verbaut werden muss.

    Also ein normalen V6 so umbauen wäre ohne probleme möglich aber preisintensiv...bzw kenn ich keinen anbieter der das in diesem umfang macht.
    eine St200 motor einbauen wäre einfach bringt aber nur etwas mit dem dazu passenden getriebe.
    Falls du überhaupt einen finden solltest.

    Also finde dich mit dem zustand ab, oder geh zu SUHE die biete für den Cougar V6 (identischer motor) ein performance kit mit ca 25% mehrleistung an. kostet aber bescheiden 2200 euronen. enthalten ist ein Chiptuning mit änderung des ansaugsytem.

    Oder du checkst mal ein paar Opel tuner durch opel hatte ja auch diverse V6 motoren im angebot,nur opel werden halt tendenziell öfters getunt als mondeos, und V6 ist V6 oder der nun von opel oder ford kommt ist wurscht.
     
  6. #5 Fremder, 26.08.2007
    Fremder

    Fremder Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 3 2,2 TDCI Titanium X
    Also chippen bringt bei nem Saug-Benziner nicht so wirklich was, außer dem, der den Chip verkauft...
    Wenn Du also mehr Leistung möchtest, wird Dir nix anderes übrig bleiben, als Dir ein Fahrzeug mit der dementsprechenden Leistung zu kaufen.
    Ist wahrscheinlich am einfachsten und am günstigsten.


    Gruß aus der Fremde

    Fremder
     
  7. #6 XKnobiX, 26.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.08.2007
    XKnobiX

    XKnobiX Guest

    na ganz so kann man das auch nicht sehen, es hat halt nicht so ein effekt wie bei einem turbo beziner/diesel.

    10% mehrleistung sind beim sauger wirklich die obergrenze und wenn der bock nur 100ps hat haste eben nur 10ps mehr und die spürt man eben kaum

    der chip verändert ja einlasszeit bla bla bla und so weiter.man muss halt dan das ansaugsytem darauf abstimmen bzw dimensionieren um einen spürbaren effekt zu erzielen

    Aber man kann jetzt nicht behaupten das sich ein sauger nicht tunen lässt,ist halt immer etwas aufwändiger bzw meist mit mechanischen veränderungen verbunden.

    man muss es eben mit dem wert des fahrzeuges bzw wie lange man es noch fahren will abwägen. 15000euro für einen gebrauchten ST220 oder 1000euro für eine zylinderkopfbearbeitung
     
  8. #7 snakejake, 27.08.2007
    snakejake

    snakejake Mondeo-Fanatics-Cologne

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    @XKnobix

    nein der ST 200 hat keine anderen Bremsen woher ich das weiss??

    a ) haben mir das schon mehrere Leute gesagt

    b ) habe ich vor kurzem bei Ford angerufen und habe mir die Unterschiede erklären lassen wollen, da ich mir Stahlflex Bremsschläuche holen wollte, und die gibt es mit ABE nur für den ST 200, da mich aber eintragungen nicht Interessieren ( bekomme alles was verkehrsicher ist auch Eingetragen), habe ich mir vom technischen Dienst von Ford sagen lassen das die Bremsen ST 200 und V6 absolut identisch sind und die Finisnummern sind es auch!!

    Die Bremsscheiben sind auch Identisch

    Und den V6 zu Chippen ist zwar möglich aber nicht wirklich zu Empfeheln da ein Chip eh nur ein fetteres Gemisch im hohen drehzahlbereich verursacht was zu einer Mehrbelastung für einen mittelmässig empfindlichen Motor führt!!

    Wenn du was machen willst dann lass es beim Profi machen, denn nur ein sauber abgestimmtes Tuning wie Nockenwellen, polierte Ansaugkanäle und bessere Kolben bringen was etc..

    Aber für das Geld was das kostet bekommst du einen ST200 Komplett.

    Um auf die höhere Verdichtung zurück zu kommen, das stimmt, die wird aber nur durch die Reduzierung der ccm³ erreicht V6 = 2544ccm³

    ST200 = 2495ccm³
     
  9. MAV

    MAV Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    schade schade wäre ja auch zu einfach gewesen :lol:
    aber trotzdem danke
    und ihr seit auch wirklich der meineung das ein chip nix bringt und ich die ca 20 PS net merke weil suhe bietet einen und auch wimmer motorsport und beide geben ca 12% mehr an das wären dann ca 190 PS und das merkt man net
    danke für antworten
    Mfg Mav
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 XKnobiX, 29.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2007
    XKnobiX

    XKnobiX Guest

    mmh?? also mit dem bremsen glaub ich dir jetzt einfach mal aber ich hätte fast zu 99% behauptet das er stärker bremsen haben muss allein schon wegen der mehrleistung und was soll denn das für ein "sportliches auto" sein mit stanni bremsen... ein bekannter von mir hat an wollte an seinem opel admiral den motor wechseln 160 ps auf 205ps, tüv hat nö gesagt braucht erst stärkere bremsen...

    hab nie behauptet das es nach einem chiptuning den asphalt aufreißt, aber was glaubst du was die bei suhe machen??? Richtig! zylinderkopf bearbeiten für eine besser füllung un dazu ein chip mit anderen steuerparametern blabla damit das ganze auch funzt.
    nockenwellen wären sicher nochmal eine ecke aufwändiger...

    aber recht hast du die wollen dafür richtig geld... 1 nockenwelle bewegt sich ja meines wissen ja schon in dem bereich ab 800euro(je nach anbieter) naja und 4 wellen haben wir ja im Vsechser...

    das mit dem hubraum stimmt so nicht!
    gib mal in der suchmaske einer kfz versicherung mondeo ein du wirst sehen den 170 ps motor gibt es mit 2544 und mit 2495ccm...(frag mich aber bitte nicht warum)der ST hat ebenfalls 2495 die höher verdichtung wurde da aber anderst erreicht! ich vermute andere kolben, wäre ja auch der drehzahl zuträglich...
     
  12. #10 Mondeo-Driver, 31.08.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Also den Unterschied zwischen 170 PS und 205 PS dürfte doch mehr Augenwischerei sein :weinen2: . Nur DESWEGEN was am Auto zu machen lohnt den Aufwand doch eh nicht :gruebel:!!?? ... Meine Kontonummer kannst aber auf Anfrage haben wenn du zuviel Flocken hast :zunge1::rolleyes:

    Gruss
     
Thema:

will mehr PS

Die Seite wird geladen...

will mehr PS - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....
  3. 64er V8 224 Ps Motor

    64er V8 224 Ps Motor: guten Tag ich habe da mal eine frage weis einer ob der Motor gefragt ist bzw was er wert ist kommt aus mein Boot und hat 14.000 Betriebsstunden...
  4. BLIS (Toter Winkel Assistent) funktioniert nach Reparatur nicht mehr richtig

    BLIS (Toter Winkel Assistent) funktioniert nach Reparatur nicht mehr richtig: Ich habe nach einem Unfall einen neuen BLIS-Sensor rechts hinten bekommen. Zunächst funktionierte er gar nicht, dann sollte er mal eben angelernt...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Injektoren undicht (1.6 TDCI 109 PS)

    Injektoren undicht (1.6 TDCI 109 PS): Hallo zusammen, so sicher wie das Amen in der Kirche erwischt es wohl jeden 1.6 TDCI-Dieselfahrer. Auch bei mir ist mind. ein Injektor undicht....