Will meinem Focus 2,0L Zetec etwas Leistungszuwachs gönnen

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von Tengt, 02.11.2008.

  1. Tengt

    Tengt Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6 Ghia MK3
    Hi,

    ich habe einen Focus 2,0L Zetec in einem originalen Zustand und wollte ihm etwas an Leistung gönnen. Hier die Frage was könnt ihr mir empfehlen?
    Habe mich schon nen bisschen durchgelesen Fächerkrümmer, DK... welche kombinationen kann ich nehmen die auch vom Tüv eingetragen werden können?
    Reicht zB ein Fächerkrümmer und Sportkat oder muss ich dann den Auspuff bis zum ESD tauschen? Also mit MSD und ESD

    Merkt man den Leistungszuwachs sehr oder Lohnt sich das ganze Preis/Leistungsmäßig nicht?

    Ich wäre um ein paar Ratschläge dankbar [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 02.11.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    ich würde ab zylinderkopf bis hinten wenn dann machen. wäre ja echt blöd sonst, da es nur im forderen teil was bringt und hinten wieder zu ist. naja. leistungsmäßig kann man nie ne garantie geben. bringen wird es was. aber es wird schon nen tausender kosten..
     
  4. #3 FocusZetec, 02.11.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.072
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die aufgezählten Dinge bringen keine Leistung die man Wirklich merkt.

    Du solltest mal über einen Kompressor Umbau nachdenken, der kostet ca. 5000€
     
  5. Tengt

    Tengt Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6 Ghia MK3
    Das hört sich nicht sehr viel versprechend an:skeptisch:
    1000€ für ne auspuffanlage ab krümmer und kein großer leistungsschub ist ja dann doch nen bissl viel. Bringt die st170 luftzufuhr plus DK etwas?
     
  6. #5 Onkel Henry, 02.11.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Leistung zum Nulltarif?

    Da ist hier schon soviel zu geschrieben worden. Wenn nicht zu diesem Motor, dann doch zu anderen, aber das meiste ist allgemein gültig. Das Tuning von Seriensaugmotoren ist nicht teuer - es ist SAUTEUER!
    Zumindest wenn es spürbar mehr Leistung sein soll. Das Fazit aller Ratschläge war immer:
    Kauf ein potenteres Auto, das kommt günstiger!!!
     
  7. #6 Focus06, 02.11.2008
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ach, das würd ich jetzt garnicht mal behaupten...
    Wenn man einen Tuner kennt, dann ist man mit einem nachgerüsteten Turbolader garnicht mal so schlecht bedient.
    Zumindest hat ein Freund von mir seinen Vectra 1.6 mit nem Turbolader von 100 auf 180 PS getunt - das Teil hatte er vorher aus nem geschrotteten Corsa OPC ausgebaut.
    Generell würde ich jetzt sagen, dass ein Turbolader das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet und einfach einzubauen ist.
    Neu Turbos sind schon für ca. 400€ zu bekommen, gebrauchte und regenerierte manschmal sogar schon für die Hälfte des Geldes.
     
  8. #7 Onkel Henry, 02.11.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    ...scheint hier nicht der Fall zu sein, denn sonst wäre die Frage an den und nicht ans Forum gegangen.

    Ja nee, is klar!:lol::lol:
    Turbo vom Schrott geholt, irgendwie dran gepfriemelt und fertig ist Laube, oder?:mies:
    Wer muss sich schon um so Kleinigkeiten wie Zündkennfeld, Einspritzdüsen, Kraftstoffdruck, Krümmer, Kat und tausend andere Kleinigkeiten kümmern?:kopfschuss:
     
  9. #8 focuswrc, 03.11.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    also was ich mal gesehen habe, aber nur bei ford usa gibt ist so n schöner umbaukit. da ist V8 motor, getriebe und hinterachse sowie halter und streben passend für den focus und alles vom mustang für schlappe 10 scheine zu haben. hat dann aber echt entsprechend bums...:D

    also die seriensauger spürbar tunen für wenig geld kannst vergessen...wie die vorredner schon meinten..
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Dignitas, 03.11.2008
    Dignitas

    Dignitas Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS MK II 2.5L '10
  12. Spoony

    Spoony Friesenjung

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Tivct
    hehe,
    ich hab den gleichen Motor, und hab mich ebenfalls mit der "Optimierung" nächte lang beschäftigt.
    Für ein Vernünftiges Tuning bezahlste mindestens 3000€.
    Ein kleines Rechenbeispiel: Chiptuning, Luftfilter, Drosselklappe, Benzindruckregler, mit Einbau und Abnahme 800€.
    Nockenwellen, härtere Ventilfedern, härterer Dichtungssatz, Siliconschläuche Einbau und Abnahme 1000€
    Sportauspuffanlage mit FK Sportkat, Einbau und Abnhame 1000€
    Dazu ist eine bessere Bremsanlage von Vorteil, denn wer schnell fährt, der muss auch schnell stehen.
    Powerdiscs und Powerpads von ATE kosten um die 450€.
    Ist ein Aufwand von 3250€ für ca. 30-40 PS. Einem Mehrverbrauch von 2 Litern und meist einer kürzeren Lebensdauer des Motors.
    Wie ist es denn mir deinem Fahrwerk? noch Serie?
    Wie wärs denn mit nem Komplettfahrwerk mit Powerflex Buchsen und Domlagern und Domstrebe?
    Nochmal 1000€ ( je nach Hersteller des Fahrwerkes )
    Überleg es dir gut, ob du sowas willst.
    Ich wollt auch gern mehr Leistung, aber es muss auch bezahlbar sein.
     
Thema:

Will meinem Focus 2,0L Zetec etwas Leistungszuwachs gönnen

Die Seite wird geladen...

Will meinem Focus 2,0L Zetec etwas Leistungszuwachs gönnen - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  3. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  4. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  5. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...