Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Windschutzscheibe aus und wieder einbauen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von HoheAcht, 21.09.2012.

  1. #1 HoheAcht, 21.09.2012
    HoheAcht

    HoheAcht Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta XR2I
    Hy Leute,

    so mein FoFi XR2I 8V, geht nun wieder in den Winterschlaf :-(. schade das die Saison wieder so schnell rum war, freue mich aber wieder aufs nächste Jahr :-).

    Ich bräuchte bitte einen kleinen Tipp von euch. Und zwar habe ich an der Fensterfalz direkt am Windleitblech ein Daumendickes Loch. Dieses wollte ich selbst mit Glasfasermatten und Härter zumachen also das volle Programm (schleifenspachtelnlackieren u.s.w.). Ich fänd es am sinnvollsten dafür entweder den vorderen Dichtgummi der Windschutzscheibe auszubauen, oder die Windschutzscheibe komplett auszubauen. Leider weiß ich nicht die genaue Arbeitsweise wie die Scheibe ausgebaut und auch wieder eingebaut wird. Habe zwar schonmal gehört einsetzen sollte man sie mit einer Schnur. Bildlich kann ich mir das nicht richtig vorstellen. Hat jemand von euch zufällig, ein paar Bilder wie das beim MK3 funktioniert, oder kann mir das bitte jemand so erklären das ich es bildlich auch verstehe?
    Das wäre nett von euch, wie gesagt die anderen arbeiten sind kein Problem, habe ich desöfteren schonmal gemacht, aber die Windschutzscheibe bisher noch nicht.

    Danke für gute und evtl. gute Bilder

    Gruß HoheAcht
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 21.09.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die dichtung der scheibe kann nur mit scheibe ausgebaut werden ,
    dazu muß man die innere dichtlippe der scheibe vorsichtig anheben und gleichzeitig die scheibe vorsichtig nach außen drücken.
    ich würde aber die finger davon lassen wenn man das noch nie gemacht hat,
    es sei denn man möchte eine neue scheibe kaufen , da diese schnell brechen kann
    wenn man an der falschen stelle oder zu fest drückt !!!
     
  4. #3 FocusZetec, 21.09.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.069
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der Ausbau ist kein Problem, die Dichtung einfach aufschneiden (und dann später eine neue verbauen) ... zum einbauen muss man zu zweit oder besser zu dritt sein, und es sollte mind. einer dabei sein der weiß wie es geht, sonst ist die Scheibe sehr schnell kaputt da die Scheibe beim einziehen unter starker Spannung steht.
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also, wenn du die Scheibe schon draußen hast, kannste das Loch auch richtig verschließen, also schweißen...
    Ich würde auch die Variante alte Dichtung aufschneiden bevorzugen. Das Risiko, dass die Scheibe reißt, ist auch noch groß, wenn man das schonmal gemacht hat... ;)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windschutzscheibe aus und wieder einbauen

Die Seite wird geladen...

Windschutzscheibe aus und wieder einbauen - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015

    IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015: Hallo zusammen, wir bekommen in Kürze Nachwuchs und haben uns als Transportmittel für unser Kind für die 2WayFix Basisstation von MaxiCosi...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...
  3. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  4. Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen

    Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen: Hallo, bin neu hier, daher noch etwas Forums unerfahren Also sorry für die Frage, gut möglich das eine ähnliche hier irgendwo hier schon...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Spalt zwischen Windschutzscheibe und Windlauf

    Spalt zwischen Windschutzscheibe und Windlauf: Hi Leute, ich habe eine Frage zum Spalt zwischen der Windschutzscheibe und dem Windlauf. Ich wollte gestern meinen Innenraumfilter wechsen und...