Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Windschutzscheibe selber wechseln?

Diskutiere Windschutzscheibe selber wechseln? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich denke über einen Tausch der Frontscheibe nach: kann man das selber machen? Wenn ja, was braucht man alles dafür (ich lese in den...

  1. #1 RaseMama, 27.06.2012
    RaseMama

    RaseMama Guest

    Hallo,
    ich denke über einen Tausch der Frontscheibe nach: kann man das selber machen? Wenn ja, was braucht man alles dafür (ich lese in den Angeboten immer irgendwas von Leisten, etc) - hat das schon mal einer von Euch gemacht?

    Mk1, Bj93, ohne Scheibenheizung und ohne Teilkasko!

    Danke,
    Bernadette
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeierOpi, 27.06.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Ist es ne geklebte oder noch mit Gummi?
    Die geklebte selbst zu wechseln ist schon was für Leute, die wissen wie es geht. Allein das enrfernen der alten Scheibe ist ne Kunst für sich und ohne Spezialwerkzeug ne sauarbeit.

    Den Kleber dann richtig auftragen, die Scheibe drauflegen sodaß sie plan und somit dicht ist, ist die zweite Kunst.

    Wenn sie noch mit Gummi ist kann man das schnell lernen....eine Paketschnur, etwas Margarine, Geduld und zwei handelsübliche Flachschraubendreher...innerhalb von 30 Min ist die alte raus und die neue drin :lol:

    Nur vermute ich daß Du schon ne geklebte hast...Mondeo hatte nie eine mit Gummi, oder :gruebel:
     
  4. #3 RaseMama, 27.06.2012
    RaseMama

    RaseMama Guest

    genau das weiß ich nicht, woran erkennt man das?

    Bernadette
     
  5. #4 Scorpio Mike, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Die Windschutzscheiben sind beim Mondeo '93 (MK1) immer geklebt.
    Das montieren ist nichts für Laien, da geht mehr schief als man denkt.
    Besonders wenn man das in Garagen oder auf dem Parkplatz macht.
    Ist nicht persönlich und böse gemeint.:)
    Die Leisten sind Zierleisten rechts,links und die große oben am Dachrand.

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windschutzscheibe selber wechseln?

Die Seite wird geladen...

Windschutzscheibe selber wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kompressionstest selber machen mit ebay Kompressionstester

    Kompressionstest selber machen mit ebay Kompressionstester: So, Abend... weiter gehts mit der Ursachenforschung für das ruckelige/bockige Verhalten und den unrunden Motorlauf nach Kaltstart meines FoFo 1.8,...
  2. Querträger von Motorträger wechseln

    Querträger von Motorträger wechseln: Ich habe einen Modeo Kombi und bin mit dem Motorträger auf einen dicken Stein aufgesetzt. Die linke vordere Kante vom Moterträger ist beschädigt....
  3. Werkstatthandbücher , KEIN "Mach es selber !

    Werkstatthandbücher , KEIN "Mach es selber !: Für Focus ab 2004 bis ca. 2010 Stückpreis 20,- Euro, Versand 4,- Euro Porto Einzeln oder Alle zusammen. Alle Zusammen Portofrei ! Inhaltlich...
  4. Ford Focs mk1 1.8 zu 2.0 wechseln

    Ford Focs mk1 1.8 zu 2.0 wechseln: Hallo, ich wollte wissen ob es möglich ist den 1.8l Benziner meines Focus (Ford Focus mk1 Bj. 2003 1.8 16v) durch einen 2.0l Benziner aus einem...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Einspritzventil Einspritzdüse wechseln Hinweise und Hilfestellung

    Einspritzventil Einspritzdüse wechseln Hinweise und Hilfestellung: Hallo, mein Fiesta hat den 1,3l Motor mit 60PS . Mir ist am äußeren Einspritzventil, welches von vorn gesehen links unter dem Luffilterkasten...