Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Winterfelge: Was passt / Was darf ohne Eintragung

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Tim1705, 29.10.2014.

  1. #1 Tim1705, 29.10.2014
    Tim1705

    Tim1705 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin zwar inzwischen 35 Jahre alt, habe aber noch nie Felgen für meine Autos kaufen müssen.
    Wo steht denn, welche Felgen ich fahren darf?

    Passen diese Felgen / darf ich diese Felgen an meinem MKIII Kombi 1.0 Ecoboost fahren? Muss da jeder Wert 100% stimmen?

    205 / 55 / R16 - 91H
    auf 5-Loch Stahlfelgen 6,5 J 16 ET 52,5

    Sorry für diese recht dämliche Frage...

    Viele Grüße
    Tim
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 29.10.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.536
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die Original Ford Stahl Felgen sind 6,5J x 16 ET 50 mm, LK 108

    ...ich hätte noch einen Satz da...
     
  4. #3 Meikel_K, 29.10.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.507
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Frage ist berechtigt.
    Frei nach Radio Eriwan: "Im Prinzip" sind die Räder nicht zulässig. In der Typgenehmigung steht mit Sicherheit nur ET50 (normales Stahlrad) und ET47.5 (Stahlstrukturräder). Also müssten "im Prinzip" die richtigen Räder mit ET50 her.

    In der Praxis machen die 5 mm weniger Spurweite und 2.5 mm weniger Freigang zum Federbein nichts aus (auch nicht mit Schneeketten), schließlich darf man sogar 215/55R16 auf 7Jx16 ET50 fahren. Die Wahrscheinlichkeit, dass es irgendwo auffällt, ist eine numerische Null. Die Stahlräder mit ET50 und ET52.5 bestehen aus den identischen Komponenten (Radscheibe und Felge), die nur anders verschweißt sind. Also keinerlei Unterschied hinsichtlich der Festigkeit des Rades oder des Freigangs zur Bremse.

    Ich bin sicher, das es eine immense Anzahl vorn Fahrzeugen gibt, die aus Unkenntnis mit ET50 statt ET52.5 unterwegs sind und umgekehrt.
     
  5. #4 Tomber42, 30.10.2014
    Tomber42

    Tomber42 Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Der LK Wert ist auch entscheidend, es muß LK 108 sein
     
  6. #5 Tim1705, 30.10.2014
    Tim1705

    Tim1705 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Im Zweifel entscheide ich mich für die ET 50, weil WENN mal was ist und es hart auf hart kommt, zahlt die Versicherung nicht...
     
  7. #6 seeigel, 30.10.2014
    seeigel

    seeigel Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 03/11 1.6 TDCI Titanium
    Das wird erst dann passieren wenn ein Sachverständiger das Auto mit der Lupe untersucht um festzustellen woher das Bremsenversagen kommt oder weshalb das Lenkgestänge gebrochen ist wodurch 5 Tote zu beklagen waren.
    Wenn du jedoch jemand hinten rein rumpelst wird das bestimmt keiner untersuchen.
     
  8. #7 Tim1705, 30.10.2014
    Tim1705

    Tim1705 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt reicht mir das als Grund :) Sei es noch so unwahrscheinlich und noch so wenig sicherheitsrelevant.
     
  9. #8 Meikel_K, 30.10.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.507
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das ist er. Es handelt sich - wie gesagt - um Stahlräder, die aus denselben Komponenten bestehen.

    Saubere Sache.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Meikel_K, 30.10.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.507
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es gibt noch eine andere Lösung: man kann sich an den Ford Kundendienst wenden (Ford Home Page / Customer Relations) und um eine fahrgestellnummerspezifische Bescheinigung für das eigene Fahrzeug nachsuchen. Damit ist die Eintragung beim TÜV ein Spaziergang und kann auch mit der nächsten HU verbunden werden. Einen Versuch könnte es wert sein.
     
  12. #10 Fous1977, 21.12.2014
    Fous1977

    Fous1977 Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 Ecoboost 2014
    Ich habe gestern ET 52,5 vom MK2 vom TÜV ohne Probleme abnehmen lassen und hab nun Sicherheit, die mich lediglich 40 Euros gekostet hat
     
Thema:

Winterfelge: Was passt / Was darf ohne Eintragung

Die Seite wird geladen...

Winterfelge: Was passt / Was darf ohne Eintragung - Ähnliche Themen

  1. Welche Spurplatten kann ich eintragen?

    Welche Spurplatten kann ich eintragen?: Hallo Liebe Community, ich habe einen Ford fiesta mk7 und habe barracuda karrizma 8j x18" et 38. habe jedoch eine Kotflügelverbreiterung und...
  2. Welcher Lader passt für die 1.6tdci 74 kw Variante?

    Welcher Lader passt für die 1.6tdci 74 kw Variante?: Hallo Leute ich bin neu hier und hoffe dass mir jemand helfen kann. Komischerweise findet man kaum was über die 1.6er maschine mit 74 kw, immer...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Anhängerkupplung passt nicht

    Anhängerkupplung passt nicht: Hallo liebe Forenmitglieder, vielen Dank für die Aufnahme. Ich habe auch direkt ein Problem: Ich wollte eine Anhängerkupplung aus dem Zubehör...
  4. Ford Focus 1.4 12/2004 - Welches Autoradio passt?

    Ford Focus 1.4 12/2004 - Welches Autoradio passt?: Hallo zusammen, ich habe einen Ford Focus 1.4 2004er Baujahr, bei dem das Radio nun den Geist aufgegeben hat. Eingebaut war das 6000cd Radio....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Darf ich die felgen fahren?

    Darf ich die felgen fahren?: Geht um die Platin P54 7x16 5/108 ET46 mit 205/55R16 Darf ich die auf meinem Turnier fahren? Muss ich damit noch zum TÜV oder oder muss ich da...