Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Winterfelgengröße umtragen

Diskutiere Winterfelgengröße umtragen im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Kann mir jemand helfen? ich weiß es grad nicht so genau aussen Kopf. ich hab zur zeit in meinen Fahrzeugschein R13 stehen. Habe auch noch zur...

  1. #1 Fiesta-Jule, 24.06.2010
    Fiesta-Jule

    Fiesta-Jule Guest

    Kann mir jemand helfen? ich weiß es grad nicht so genau aussen Kopf.

    ich hab zur zeit in meinen Fahrzeugschein R13 stehen.
    Habe auch noch zur zeit 165/65/R13-er reifen aufen Auto.

    Ich kann doch in Fahrzeugschein eintragen lassen, dass ich im Winter mit 175/65/r14 (vom Nissan Micra alte) rumfahre Und im Sommer ganz normal wie eingetragen 13er oder brauch ich das nicht eintragen lassen mit den 14ern?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Die Reifengröße ist bei dem Modell nicht vorgesehen von Ford. Keine Ahnung ob der TÜV dir das dann einträgt. Die Felgen würden ja vermutlich eh nicht passen.
     
  4. #3 Fiesta-Jule, 25.06.2010
    Fiesta-Jule

    Fiesta-Jule Guest

    lass mich mal lügen, ich glaub ich hab irgendwo schon mal gesagt bekommen, dass ich 13er eingetragen habe und wenn ich größere haben will das eintragen lassen muss. das kostet denn 40 euro.

    bin ich jetzt im recht oder im unrecht? :)
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Felgen umzutragen, ist eigentlich kein Problem. Allerdings muss die Größe von Ford freigegeben sein. Oder du musst zu den Felgen/Rädern ein Gutachten für den Fiesta haben.

    Das "größte" was de von Ford aus aufm MK3 fahren kannst, ist 185/55R14, die sind aufm Xr2i (16V) drauf.
    Die 175/65R14 sind zu groß und das bekommste net eingetragen...
    Außerdem ist es bissl sinnlos im Winter breitere Reifen zu fahren als im Sommer... ;)

    Und man sollte auch einbeziehen, dass breitere Reifen, besonders wenn auch der Durchmesser zunimmt, nen kleinen Motor schnell mal überfodern können... ;)
     
  6. #5 Fiesta-Jule, 25.06.2010
    Fiesta-Jule

    Fiesta-Jule Guest

    also lass ich es mal... dann sprech ich mit meinen eltern und setz die ins internet... die sind noch net sooo alt... vielleicht ist demnächst auchn Thread hier drin... weiß mans? nöö... abwarten, wie viel meine eltern noch dafür haben wollen.

    warscheinlich die große knete und dann könnt ihr blechen :boesegrinsen: :lol:
     
  7. #6 vanguardboy, 25.06.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.985
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenne eine ABE hast brauchste nichts eintragen lassen ;).

    Aber die sind eh zu groß, kriegste dann auch keine ABE.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Winterfelgengröße umtragen

Die Seite wird geladen...

Winterfelgengröße umtragen - Ähnliche Themen

  1. Tuning -Allgemein Rückbank ausbauen Umtragen Zweisitzer

    Rückbank ausbauen Umtragen Zweisitzer: Man hört ja viel und einige meinen immer wieder es gebe Grauzonen aber ich war jetzt bei 3 TÜVlern (da ich es 100%ig legal und sicher haben...
  2. Kennzeichenwechsel, wenn man nicht selbst eingetragen ist?

    Kennzeichenwechsel, wenn man nicht selbst eingetragen ist?: Frohe Weihnachten! Die Frage steht im Titel. Ich bin nicht im Schein eingetragen, habe aber alle Papiere (Auto läuft auf meinen Vater) und möchte...