Winterreifen 215/35r18 auf Performance Felge

Diskutiere Winterreifen 215/35r18 auf Performance Felge im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Da ich in der Suche nicht fündig wurde, frage ich einfach mal hier. Folgendes Problem, habe mir die Performance Felgen 7,5x18 mit Pirelli...

  1. #1 lurchracing, 29.10.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.10.2020
    lurchracing

    lurchracing Neuling

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST MK8 (EZ 10/2020)
    Da ich in der Suche nicht fündig wurde, frage ich einfach mal hier.

    Folgendes Problem, habe mir die Performance Felgen 7,5x18 mit Pirelli sottozero 3 in 205/40r18 bestellt. Als ich sie heute abholte, war ich schockiert, das da garkein Felgenschutz vorhanden ist, die Felge steht vorne Plan mit dem Reifen, hinten steht das Horn deutlich über der Felge (stapeln nicht möglich). Die Felgen sind quasi unfahrbar (Fahrschule), ohne zwangsläufig Beschädigungen einzufahren... auch für mich finde ich es schon recht gefährlich .

    Ich war es von Michelin und Goodyear gewohnt, einen vernünftigen Felgenschutz an den Reifen zu haben. Vielleicht hat einer von Euch einen Tip für die Originalgrösse, also einen Winterreifen mit brauchbaren Felgenschutz... sind die original ST Felgen beim Mk8 nur 7x18? Das ist so extrem bei den Pirelli Reifen...

    Weitere Frage (Hauptfrage),

    sind 215/35r18 auch für den Fiesta ST zulässig oder muss man die dann eintragen lassen? Die Performance Felge würde die Größe ja auch locker wegstecken...

    Ich danke Euch für Eure Antworten!

    LG

    Oder gehen 215/40r18 auch, da wäre der Höhenunterschied noch geringer und doch etwas mehr Gummi zum Boden... ‍♂️?
     
  2. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    82
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Sieht auf der Ford zubehörseite, welche Reifen für die Felge freigegeben ist.
     
  3. #3 Meikel_K, 29.10.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.839
    Zustimmungen:
    1.454
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auf Originalrädern können ausschließlich die originalen Reifendimensionen gefahren werden. Alles andere müsste in Einzelabnahme eingetragen werden, aber da ist Ford dann außen vor. Auch den Luftdruck musst du dir dann wohl vom Reifenhersteller ausrechnen lassen.

    Wie kommt es, dass das Felgenhorn hinten übersteht und vorne nicht - bei 4 identischen Kompletträdern? Oder habe ich das falsch verstanden?
     
  4. #4 Caprisonne, 29.10.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.919
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Hab ich das richtig gelesen , das ist ein Fahrschulauto ?
     
  5. #5 lurchracing, 29.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2020
    lurchracing

    lurchracing Neuling

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST MK8 (EZ 10/2020)
    Nun, Innen steht tatsächlich das Horn minimal mehr über, siehe Bilder. Bei. der original Michelin Sommerbereifung ist ein Felgenschutz vorhanden, also das Gummi steht etwas über der Felge, zwar jetzt nicht mehr so genial, wie bei der Goodyear Bereifung des Focus ST MK3, aber immerhin. (Ja, ist ein Fahrschulauto mit Privatnutzung)

    Ich vermute einfach, dass es wohl bei den Reifenherstellern solche Unterschiede gibt, und ich hab mich einfach für die falsche Marke entschieden... :verdutzt:

    Die ersten beiden Bilder sind die Pirelli auf den Performance Felgen, die letzten beiden vom Felgenschutz der Focus ST Felgen...

    IMG_3944.jpg IMG_3940.jpg IMG_3943.jpg IMG_3942.jpg
     
  6. #6 Meikel_K, 29.10.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.839
    Zustimmungen:
    1.454
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    O.K. mit "vorne" und "hinten" war die Vorder- und Rückseite des Rades gemeint. Ich sehe da aber keinen Unterschied zwischen den beiden Felgenhörnern. Gut, dass ich kein Fahrschüler mehr bin und mit diesem Auto einparken muss. Das geht wohl nicht lange gut, man will ja auch nicht einen halben Meter vom Bordstein weg parken. Das ist ja mit dem ST-Lenkeinschlag sowieso schon eine Herausforderung. Hier sollte das Essen wohl eher dem Koch schmecken als dem Gast :) (obwohl: mal abwarten, was dein Rücken nach einem Jahr täglich 8 Stunden ST-Fahren sagt).

    Ein 40%-Reifen ohne Felgenschutzrippe ist in der Tat eine Rarität, und schmal ist er auch - die erlaubte Bandbreite gemäß ETRTO ist sehr groß. Das hatte mich damals auch überrascht bei den 195/45R16 Pirelli Snow Control auf dem Streetka. Die Kombination 205/40 auf 7.5J ist halt auch ziemlich kritisch, zumal die absolute Querschnittshöhe auch noch sehr niedrig ist und somit selbst flache Bordsteine im spitzen Winkel das Felgenhorn leicht verkratzen können.

    Für den ST gibt es ein Winterkomplettrad in 17", das wäre robuster gewesen, weil wenigstens die absolute Seitenwandhöhe größer ist:
    upload_2020-10-29_11-24-46.png
     
  7. #7 Caprisonne, 29.10.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.919
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Bei einem Querschnitt weniger wie 50 sind die Felgenhörner immer in Gefahr bei Bordsteinberührung ob mit oder ohne Protektor.
     
  8. #8 jörg990, 29.10.2020
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeug:
    Opel Insignia Sports Tourer 02/2019
    So ein Felgenschutz am Reifen ist doch nur ein Marketingwitz.
    Was bitte soll so ein bisschen Gummiwulst bewirken, wenn man mit mehr als einer Tonne Auto gegen den Randstein rammelt? Da reißt es höchstens den Gummi ab, aber das Felgenhorn hat trotzdem Schrammen.
     
  9. #9 Meikel_K, 29.10.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.839
    Zustimmungen:
    1.454
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ganz so ist es auch nicht. So eine Felgenschutzrippe ist ja kein anvulkanisiertes Wischblatt, sondern da ist schon was dahinter. Fertigungstechnisch ist so eine Materialanhäufung nicht ganz ohne, weil es zu Steifigkeitssprüngen und im Heizprozess zu Schiebungen kommen kann. Zudem wird der untere Seitenwandbereich bei flachen Querschnitten nochmal steifer.

    Aber für das Handling und die Stabilität bringt die größere Maulweite eben durchaus etwas. Das ist eben einer der vielen Zielkonflikte. Mit jedem halben Zoll mehr Maulweite wird die Felge pro Seite 6 mm breiter, der Reifenquerschnitt aber nur 2.5 bis maximal 3 mm.
     
Thema:

Winterreifen 215/35r18 auf Performance Felge

Die Seite wird geladen...

Winterreifen 215/35r18 auf Performance Felge - Ähnliche Themen

  1. Biete Winterreifen Semperit Speedgrip 2 HXL 215/60 R 16 99H Neuwertig

    Winterreifen Semperit Speedgrip 2 HXL 215/60 R 16 99H Neuwertig: Ich biete hier einen Satz der oben genannten Winterreifen in neuwertigem Zustand. Die Reifen wurden einen Winter genutzt und haben keinerlei...
  2. Biete Winterreifen Nokian WR A3 215/50 R17 95V XL

    Winterreifen Nokian WR A3 215/50 R17 95V XL: Verkaufe hier meine Winterreifen der Marke Nokian WR A3 mit der Größe 215/50 R17 95 V XL. Sie haben folgende DOT und Profiltiefe: 14/12 mit 5,5mm...
  3. Biete 16 zoll Winterkomplettradsatz

    16 zoll Winterkomplettradsatz: Zum Verkauf steht hier ein kompletter Radsatz in 16 Zoll auf Stahlfelgen. Reifengröße 215-55r16 Reifen haben noch zwischen 7-8 mm Profil. es...
  4. Suche Winterreifen 215 45 R17

    Winterreifen 215 45 R17: Hallo. Ich suche einen Satz Winterreifen in der Dimension 215 45 R17 für meinen MK1 ST170. Profil sollte noch ausreichend vorhanden sein. Einfach...
  5. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Winterreifen 215/65/16 ?

    Winterreifen 215/65/16 ?: Hallo, ich habe ein angebot für winterreifen die angeblich auf einem mondeo montiert waren? In meiner Beschreibung finde ich diese Reifengröße...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden