Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Winterreifen/Einpresstiefe??

Diskutiere Winterreifen/Einpresstiefe?? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi Jungs, ich brauche mal bitte Eure Hilfe. Ich brauche für meinen Escort Kombi Bj 97 Winterreifen. Ich habe hier einen Zettel vom TüV, wo...

  1. HanTam

    HanTam Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Turnier, BJ 96, 115 PS
    Hi Jungs,

    ich brauche mal bitte Eure Hilfe. Ich brauche für meinen Escort Kombi Bj 97 Winterreifen. Ich habe hier einen Zettel vom TüV, wo drinnen steht, welche vier verschiedenen Reifengrößen ich haben darf.

    175/65R14
    175/70R13
    185/60R14
    195/50R15

    1. Frage: Ist es besser die 175iger Reifen zu nehmen, weil die kleiner sind und evtl. weniger Sprit verbrauchen?? Oder weil sie auch billiger sind, oder ist es wirklich Wurst, welche Reifenbreite ich von den vieren nehme?

    2. Frage: Wie wichtig ist die Einpresstiefe?
    Auf meinem Zettel steht ET 41 für mein Auto.

    Bei ebay bekomme ich aber meistens ET 47. Darf ich die nicht nehmen??
    Es werden sehr viele Winterreifen vom Fiesta verkauft. Ist die ET wirklich soooo wichtig??

    3. Frage: Wie alt dürfen Reifen eigentlich maximal sein?

    Ihr könnt mir echt einen Gefallen tun, wenn ihr mich mal kurz aufklären könntet.

    Danke Euch schonmal. :kuss2:
     
  2. #2 aN0r, 21.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2009
    aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Also ich fahre noch Stahfelge 14 Zoll 185/60/R14 ET 41 und habe mir 14" Alu für die Reifen mit ET 41 geholt. ET 47 kannst du meiner Meinung nicht ohne Spurplatten fahren, weil die Felgen dann evtl. an den Bremsschläuchen schleifen können/werden.

    Ich würde dir von mir aus die 185/50/R14 empfehlen, dürften preislich im Mittelmaß liegen und bieten trotzdem genug breite und Haftung. Aber an sich kannst du der Maße wegen alle ohne bedenken nehmen wenn sie ET 40-41 haben.

    mfg

    EDIT: zum Alter der Reifen dürfte es keine Faustformel geben, meine sind 8 Jahre alt und haben durchweg um die 6mm Profil, fast wie neu und sind nicht porös. Das ist zu kontrollieren.

    (Alle Angaben trotzdem ohne Gewähr, bin kein Reifenprofi)
     
  3. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
  4. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Das sind aber nur 2 Felgen Holgi :P
     
  5. #5 Martin II., 22.09.2009
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Reifen sollten nach 5 Jahren, egal wie deren Zustand ist, gewechselt werden.
    185/50 14? Ich nehme an, das sollte 185/60 14 heißen. :gruebel:
    Ich fahre 175/70 13 im Winter und habe damit keine Probleme. Übrigens hat die Felge die ET (41 ist die Serien-ET des Escort) und nicht der Reifen - es kam hier teilweise so rüber ;)
     
  6. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Ja natürlich ET für die Felgen :P und ja auch 60er Querschnitt wie oberhalb geschrieben. Hm steht das irgendwo mit den 5 Jahren? Wäre irgendwie schade meine Reifen zu entsorgen, die sehen echt wie neu aus :x
     
  7. #7 Essipatte, 22.09.2009
    Essipatte

    Essipatte Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 06
    ja da ist auf dem reifen mit eingepresst, ist so ein rundlich umrahmtes feld, meistens, da müssen 4 zahlen drin stehn, die ersten beiden sind die produktionswoche und die anderen beiden sind das produktionsjahr, dann kannst du dir das ja ausrechnen
     
Thema:

Winterreifen/Einpresstiefe??

Die Seite wird geladen...

Winterreifen/Einpresstiefe?? - Ähnliche Themen

  1. extrem lautes Unwuchtgeräusch mit Winterreifen

    extrem lautes Unwuchtgeräusch mit Winterreifen: Hi, mein FoFi BJ 2000 mit 1.25er Motor 55kW hat letzte Woche TÜV ohne Mängel bestanden. Heute morgen habe ich die Winterreifen montiert (ich mache...
  2. Biete Frisch gepulverte Fiesta ST 180 Felgen mit Winterreifen und RDKS

    Frisch gepulverte Fiesta ST 180 Felgen mit Winterreifen und RDKS: Zu verkaufen habe ich einen Satz frisch gepulverte Fiesta ST 180 Serienfelgen in Anthrazit Metallic incl. Nanoschicht Klarlack. Felgen sind ohne...
  3. Winterreifen montiert, ohne Fehler des Reifendrucks

    Winterreifen montiert, ohne Fehler des Reifendrucks: Hallo Gemeinde, habe vergangenen Montag die Zeit genutzt meine Winterreifen montieren zu lassen. Mein FFH teilte mir mit, dass meine Winterreifen...
  4. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Verwirrung bzgl. passender Winterreifen, ET Daten und meinem Kuga Modell

    Verwirrung bzgl. passender Winterreifen, ET Daten und meinem Kuga Modell: Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier, fahre einen Kuga vom November 2016 - das aktuelle Modell. Nun bin ich auf der Suche nach passenden...
  5. Biete 4x Conti Winterreifen auf 17" Alufelgen fast neu

    4x Conti Winterreifen auf 17" Alufelgen fast neu: Biete hier 4 Winterreifen auf Alufelgen ohne Beschädigungen an Reifen oder Felgen. Zustand wie neu. Felgen: it-wheels Michelle Mattschwarz...