Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Winterreifen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Kikki, 19.09.2013.

  1. Kikki

    Kikki Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Turnier 1.0 Ecoboost, BJ 2013, 125 PS
    Hallo Zusammen,
    ich bin seid Juli 2013 auch stolze Besitzerin eines Turnier´s 1.0 Ecoboost.
    Nun ist es ja bald soweit und mein Flitzer benötigt Winterschuhe. Ich bin schon am schauen. Nur wollen mir einige erzählen, das es für diesen Wagen keine Winterreifen gibt...:skeptisch: (sie finden den Wagen nicht in ihrer Datei - oder was auch immer) oder es gibt Winterreifen nur auf Alu. Ich möchte aber auf Stahlfelge.
    Habt ihr da Erfahrungen?
    Vielen Dank erstmal!

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brooklyn, 19.09.2013
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Mach es Dir doch einfach:

    1. Schau in den KFZ Schein, da steht die größte mögliche Bereifung drin, die du an deinem Wagen haben darfst.
    2. Bei jedem Wagen gibt es so einen Schein ( EG Zulassungsbescheinigung ), da steht drin was du an deinem Wagen für Felgen und Pneus haben darfst.

    Mit den beiden Punkte gehst du zum Reifenhändler und daraus kann er ersehen welche Felgen du brauchst.
     
  4. #3 Kaybay<, 19.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2013
    Kaybay<

    Kaybay< Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    In der ZB1 (ehemals "Fahrzeugschein") steht nicht die größtmögliche, sondern die Standardbereifung - in meinem Fall 205/55 R16. Tatsächlich fahre ich die 235R18.

    Die zulässigen Räder und Reifen stehen in der Tat in der sog. "Übereinstimmungserklärung", die jedem Neufahrzeug beiliegt.
     
  5. #4 Birnenkopf, 19.09.2013
    Birnenkopf

    Birnenkopf Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2012, 1,6l, 150ps.
    Jetzt mal ne blöde Frage..

    Ich kann mir doch einfach Winterreifen kaufen, bsp: 205/55/R16, und auf die jetzigen Felgen, wo Sommerreifen 215/55/R16 drauf sind, montieren lassen, oder?
     
  6. Kikki

    Kikki Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Turnier 1.0 Ecoboost, BJ 2013, 125 PS

    Das würde mich auch interessieren. Aber das geht bestimmt. Ist halt nur ne schweine Arbeit....
     
  7. #6 Birnenkopf, 19.09.2013
    Birnenkopf

    Birnenkopf Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2012, 1,6l, 150ps.
    Ist das denn teuer wenn man das in der Werkstatt machen lässt? oder lieber direkt Winterreifen auf Felgen bzw. Stahl kaufen?
     
  8. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    ich würd nicht bei jedem saisonal bedingten reifenwechsel, die sommer-/winterreifen jeweils auf die gleichen felgen packen lassen, sondern lieber die WR gleich auf stahlfelgen kaufen ...
     
  9. Xven

    Xven Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    ... oder auf günstigen Alus.
    Ich mag diese Stahltüten nicht.

    Du könntest dir natürlich auch die Gummis und Felgen einzeln kaufen und bei deinem nächsten Reifenhändler aufziehen lassen. Weiß aber leider nicht was das kostet. :D
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    die online-reifenhändler haben montagepartner - deren preise sind dort dann auch online ersichtlich ;)
     
  12. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.884
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Was empfindest Du denn als teuer?? Würde einfach mal zwei, drei Reifenhändler anrufen, anschreiben oder gleich vorbeifahren... das wäre doch was :boesegrinsen:
     
Thema:

Winterreifen

Die Seite wird geladen...

Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Biete Winterreifen NEU

    Winterreifen NEU: Verkaufe vier nagelneue runerneuerte Winterreifen 195/65R15 für 80€ an Selbstabholer, oder plus Versandkosten.
  2. Richtige Wahl Winterreifen

    Richtige Wahl Winterreifen: Hallo , wollte gestern meine Winterreifen aufziehen lassen , da wurde mir gesagt die seien ungleichmäßig bzw Innenseitig abgefahren. Mir wollten...
  3. Winterreifen für GTC

    Winterreifen für GTC: Verkaufe für GTC Winterreifen von Nokian ohne Felge einen Winter gefahren Profiltiefe 6mm und 8 mm Größe 205 60 R16 XL DOT 815 Bei Interesse...
  4. Winterreifen zu verkaufen o. Felge 205 55 R16 H97

    Winterreifen zu verkaufen o. Felge 205 55 R16 H97: Falls jemand Interesse hat bitte melden. Mit freundlichen Grüßen Ehewolf
  5. Biete Winterreifen D205/55 R16 mit Leichtmetallfelge

    Biete Winterreifen D205/55 R16 mit Leichtmetallfelge: 4 LM-Felgen 6,5x16 , Lochkreis 5/108 Einpresstiefe 50mm, mit Bereifung: CONTINENTAL /Winter D205/55 R16 TL M+S H91 WICONT.TS850FR Profiltiefe:...