Winterspritverbrauch bei C-Max

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von mschaef9, 25.01.2007.

  1. #1 mschaef9, 25.01.2007
    mschaef9

    mschaef9 Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    :) Hallo Ford freunde,

    ich hab da mal ne Frage.:fragezeichen:

    Ich fahre einen C-Max 1,6 TDCI (109 PS) Automaik (cvt) BJ. 2006 und ca. 30000 KM gelaufen.
    Bin so (nach einigen schwierigkeiten (7 mal Werkstatt)) TOP zufrieden. :ausrufezeichen:
    Da ich den Wagen als Gebrauchten gekauft habe, fahre ich ihn nun den ersten Winter. Nun ist es so das er mehr Sprit als sonst verbraucht (ca 1,5 l mehr auf 100), obwohl ich die Zusatzheizung (Standheizung) nicht eingeschaltet habe (dabei wäre es im Winter ja von vorteil).

    Kann es sein das das Wetter abhängig ist ???

    Hatte vorher einen Mondeo V6 :teufel1: (170 PS) und da war das nicht so.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D.C.

    D.C. Guest

    :lol: Vielleicht liegt es an der Automatik. Habe mir vor einem halben Jahr dasselbe Auto mit 14.000 km - Schaltgetriebe - gekauft und bin seitdem rd. 12.000 km gefahren. Er verbraucht eigentlich immer dieselbe Menge, im Sommer genau 6,0 und im Winter mit neuen Winterreifen genau 6,1 L/100 km. Alle anderen Angaben, die man hin und wieder in Zeitschriften liest ("4,*") sind offenbar theoretische Idealwerte (für Fahren ohne Fahrer oder im luftleeren Raum).
     
  4. sucoF

    sucoF "OP-Schwester" im Dienst

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB, Turnier,1,6 TDCi, 115PS, Titan
    Hi Leute.
    Natürlich kann es sein, dass er im Winter mehr verbraucht. Er hat durch die kalten Temperaturen eine längere Kaltlaufphase. Außerdem besitzen die neuen Dieselmotoren eine Motorheizung, damit sie bei Minusgraden auf Betriebstemperatur kommen, da die Energieausbeute so hoch ist, dass sie dann wenig wärme an die Umgebung abgeben. Nicht zu vernachlässigen ist auch das grobe Profil der Reifen, die den Rollwiderstand erhöhen und somit auch den Dieselverbrauch in die höhe schnellen lassen.
     
  5. #4 DheBoss, 27.02.2007
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    hast du mal den luftdruck an deinen winterreifen überprüft?

    zu niedriger luftdruck steigert den spritverbrauch extrem
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Winterspritverbrauch bei C-Max

Die Seite wird geladen...

Winterspritverbrauch bei C-Max - Ähnliche Themen

  1. Rücken Lehne C Max zerlegen

    Rücken Lehne C Max zerlegen: wer von euch hat schon mal dieses gemacht, und kann mir sagen wie ich den Lendenwirbel hebel ab bekomme. danke in vorraus, vielleicht klappt es...
  2. Türfangband , neu Focus, C Max

    Türfangband , neu Focus, C Max: Biete neues Türfangband orig. Ford passend für z.b Focus MK2, C Max an VB 18€
  3. Fensterhebermotor links, neu, Kuga, C Max , Focus

    Fensterhebermotor links, neu, Kuga, C Max , Focus: Biete hier einen neuen Fensterhebermotor, komplette Baugruppe, links, orig. FORD, für mehrere Modelle an. Z.b Ford Kuga Bj. 08-12...
  4. Fehler P0050-E4 / P0050-C

    Fehler P0050-E4 / P0050-C: Hallo zusammen, Habe meine Batterie gewechselt und hatte dann bei der ersten Fahrt am Ende erst oben genannten Fehler. Ist das die Lambdasonde...
  5. Biete S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!

    S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!: Hallo liebe Mitglieder des Forums, Leider muss ich mich von meinem sehr zuverlässigem S Max aus beruflichen Gründen trennen. Das Fahrzeug ist in...