Wird eure Versicherung teurer?!

Diskutiere Wird eure Versicherung teurer?! im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Guten Tag. Ich habe heute Post von meiner Versicherung bekommen. Zu Anfang nächten Jahres haben die Versicherungen ja gut an der Preisschraube...

?

Wird deine Autoversicherung, bei gleicher Leistung, im nächsten Jahr teuer?

  1. Ja

    57,6%
  2. Nein

    33,3%
  3. weis ich noch nicht

    9,1%
  1. #1 Timmy86, 29.11.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    Guten Tag.

    Ich habe heute Post von meiner Versicherung bekommen. Zu Anfang nächten Jahres haben die Versicherungen ja gut an der Preisschraube gedreht. Anstatt das der Versicherungsbeitrag ein paar Euro günstiger wird, geht es ganz schön nach oben...

    Ich bezahle die Autos immer 1/4 jährlich... und jetzt kommts:

    Der Puma wird 26,86 Euro teurer
    Der Benz wird 19.88 Euro teurer
    Der Escort wird 33.12 Euro teurer.

    rechne ich das jetzt aufs jahr hoch, komme ich auf 253,20 Euro die ich mehr bezahlen muss....

    Ich finde das irgentwo eine Frechheit. Morgen gehts mal zu unserem Versicherungsvertreter.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kletterbuxe, 29.11.2012
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Was hat denn das mit Frechheit zu tun?
    Die Haftpflicht ist sowieso sehr knapp kalkuliert, oder macht sogar miese, damit dich die Versicherer erstmal an Land ziehen, dich anrufen und so andere Versicherungen verkaufen können.
    Mit Frechheit hat das nix zu tun. Beschwer dich lieber bei denen, die vermeidbare Unfälle bauen...das Menschen mit 2,0 noch Autofahren, oder in der Innenstadt Straßenrennen fahren und so Schäden mit vielen Nullen vor dem Komma verursachen, das ist ne Frechheit, denn das musst du zahlen...
     
  4. #3 Timmy86, 29.11.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    dann sollen die versicherungen solche leute höher einstufen oder rausschmeißen.
     
  5. #4 Didiford, 29.11.2012
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hallo
    höher eingestuft werden sie ja auch und ein Rausschmiss ist auch möglich
    aber die Kosten steigen trotzdem , schon alleine weil die Autos und die Reparaturen immer teurer werden
    bei wieviel Prozent bist du denn ?
    ich zahle bei 30% rund 3€ mehr für meinen Escort HF+VK im Jahr
     
  6. #5 Timmy86, 29.11.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    der benz liegt bei 42 % (SF7). auf mich zugelassen
    der Essi bei 50 % (SF3). zweitwagen auf meinem namen zugelassen
    der puma bei 55 % (SF6). auf meine frau zugelassen

    alle autos sind HF + TK o. SB
     
  7. #6 Didiford, 29.11.2012
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    ich hab für meinen VK mit SB , das ist billiger als TK wei du da auch mit den %en runter gehst
    zu mindestens beim Cabio , frag doch bei deiner Versicherung mal nach
     
  8. #7 Timmy86, 29.11.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    so wurde mir immer das günstigste angebot gemacht.....


    deshalb möchte ich da ja morgen mal hin....:)
     
  9. #8 focuswrc, 29.11.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    also ich wurde jetzt von SF5 auf SF6 gestuft. also weniger prozente, aber dadurch, dass die versicherung an sich gestiegen ist, zahl ich quasi das gleiche. 2€ weniger
     
  10. #9 HeRo11k3, 29.11.2012
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Meine wird nicht ganz 100EUR billiger. Von 554EUR/Jahr auf 459EUR/Jahr wenn ich das richtig im Kopf habe. SF8->SF9 glaube ich, was aber nicht so viel ausmachen sollte - da muss sich am Tarif was geändert haben.

    MfG, HeRo
     
  11. #10 Meikel_K, 29.11.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.772
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Beim HDI nicht. Ich zahle für unsere Autos zwar mehr als im letzten Jahr, aber ausschließlich aufgrund von Veränderungen des Zulassungsbezirks in der Regionalklasse in der Vollkasko und aufgrund einer gestiegenen Fahrzeug-Typklasse in der Haftpflicht. Die Prämien sind unverändert geblieben. Das muss man schon auseinanderhalten.

    Was nicht heißen soll, dass ein anderer Versicherer nicht ein (mitunter jedoch nur vermeintlich) günstigeres Angebot machen kann. Die eigene Versicherung möglicherweise auch. Das Risiko: die Rückstufung im Schadensfall nach den neuen Tarifbedingungen kann sehr viel verheerender ausfallen als bisher. Außerdem ist bei alten Autos dann oft kein Mini-Schutzbrief mehr zu haben bzw. bei anderen Gesellschaften evtl. gar keine Kasko mehr abschließbar.
     
  12. #11 Timmy86, 30.11.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    sooooo.... grade bei der Versicherung gewesen.... alles wird gut... sollange man mal nachfragt. vor mir standen mit sicherheit 5 leute die auch war mit ihrer kfz-vers. hatten. der puma läuft ab nächstem jahr auch auf meinem namen. dadurch sparen wir einiges im jahr. mein benz wird auch günstiger. nur beim escort konnten wir nichts machen.dann haben wir mit der guten dame von der versichung nochmal nachgerechnet. insgesamt zahlen wir jetzt ca. 40 euro weniger wie sonst....


    und jetzt erklärt mir mal die preisspanne zwischen 250 euro mehr zahlen und 40 euro weniger.... da komm ich irgentwie nicht drauf klar....
     
  13. #12 Kletterbuxe, 30.11.2012
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Wie gesagt: zumindest die Haftpflicht (bei Kasko weiß ich es nicht) ist sehr knapp kalkuliert, dazu ein hoher Konkurrenzdruck.
    Es kommt mitunter vor, dass die Versicherer damit Miese machen.
    Das ist natürlich durchgerechnet und so gewollt, aber wirklich nur, wenn sie dich als Kunden nicht anders halten können.
    Um deine "Wechselfreudigkeit" zu testen bekommst du trotz gesunkener SF-Klasse eine Erhöhung. Viele rühren sich nicht und zahlen leicht mehr, als wegen 50 € nochmal zu wechseln. Und damit ist die Rechnung des Versicherers schon aufgegangen.
    Die Wechselfreudigen, und "Durchrechner" so wie du und ich gehen zur Versicherung hin, und zack bekommt man einen neuen Tarif, der so günstig durchkalkuliert ist, wie das Lockangebot dieses laufenden Jahres 2012.
    Als Bestandskunde hat man nun mal meistens die schlechteren Konditionen, und nur wer sich rührt bekommt wieder die Neukundentarife...nicht nur in der KFZ-Versicherung...
     
  14. #13 Mondeo-Driver, 30.11.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Meine Versicherung ist auch teurer geworden, durch Tarifwechsel zahl ich statt 29 € nur knapp 19 € mehr im halben Jahr ..... aber ärgerlich ist das trotzdem.
    Man macht und tut und trotzdem wirds teurer.

    Nur eine Sache versteh ich nicht: Bei Vergleichsportalen würde ich zb mit meinen Einstellungen min 40 Eur mehr bezahlen als wenn ich ein Angebot direkt beim Versicherer mache. :mellow: (Warum gehen da die Angebotsbeträge so derbe auseinander ?)
     
  15. #14 Futura87, 03.12.2012
    Futura87

    Futura87 Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 1.6L, 101PS, BJ 2000, Automatik
    Ich bin von 85% auf 70%.. was ich spare? 36€ im Jahr :rolleyes:

    Ich zahl bei 70%, TK und HP ohne SB pro Vierteljahr 241Euro.. ich finde das viel zu teuer bei einem Auto mit 101 PS und BJ 2000. Ist das normal oder ist meine Versicherung einfach übertrieben teuer?
     
  16. #15 HeRo11k3, 03.12.2012
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Das kommt darauf an, welches Auto es ist, wo du wohnst, wieviel du fährst, welche Fahrer du versichert hast, wo du arbeitest (öffentlicher Dienst, Richter, Eisenbahn, Beamte - für fast jeden gibt es eine Versicherung, der spezielle Rabatte gibt) und noch von ungefähr 100 anderen Dingen.

    Einen schnellen Vergleich kannst du auf einem der vielen Vergleichsportale machen. Dazu solltest du aber erst schauen, welche SF-Klasse der 70% entspricht, denn viele Anbieter haben vollkommen neue Prozentstaffeln.

    MfG, HeRo
     
  17. #16 Ford-Coyote, 03.12.2012
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.640
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    2012:

    100%

    12.000km / jahr

    fahrer unter 23 ausgeschlossen

    nur berechtigte personen fahren

    2013:

    85%

    der rest bleibt gleich

    fazit:

    ich soll trotz 85% MEHR zahlen als bei 100%...wie kann des sein?

    ich bin 24 jahre alt,werd im april 25 und fahre nen Mondeo Mk2 1,8 turnier...

    aktuell bin ich bei der provinzial und hab meinen beitrag mal bei ADAC vers. berechnet ( mitglied)...

    dort wären es umgerechnet grob 25,- weniger MONATLICH...(und aufgestockt auf 15.000km hab ich ausserdem auch bei der berechnung)

    muss dazu erwähnen,das ich monatliche zahlweise derzeit noch habe,uas geldmässigen gründen,das ich mehr zahle im endeffekt is mir bewusst soll aber in kürze geändert werden ;)
     
  18. #17 FordKa142, 04.12.2012
    FordKa142

    FordKa142 Virtuelle Bytes

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SportKa 2004
    Also ich bin von SF4 auf SF5 runter gestuft worden und zahl beachtliche 8€ weniger. Also von 655 auf 647€ im Jahr
     
  19. #18 RedCougar, 04.12.2012
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Trotz gleichbleibenden Prozenten (HP 35 + VK 30%) steigt die Prämie beim aktuellen Versicherer aufgrund geänderter Regional- und Typenklasse.

    Allerdings war ein Versicherungsvergleich längst mal überfällig und nun zahl ich ab nächstes Jahr bei ner neuen Versicherung 50 Euro weniger im Quartal trotz gleicher und teilw. sogar besserer Leistung ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andreas_S., 04.12.2012
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo zusammen

    In 2013 fahre ich mit dem PKW 30 und dem Motorrad 20 Jahre unfallfrei. Dazu noch B-Tarif. Damit ist das Ganze relativ ausgereizt. Mehr als 5.- Euro pro Jahr und Vertrag kann ich im Moment nicht verhandeln.

    Kleiner Tip:
    Geht zu Eurer Versicherung und verhandelt mit denen. Mit günstigeren Vergleichsangeboten der Mitbewerber in der Hand funktioniert das ganz gut. Allerdings unter zwei Bedingungen.

    1. Die Versicherung muß Euch unbedingt als Kunden behalten wollen.

    2. Man sollte den Unterschied zwischen verhandeln und den Krieg erklären kennen.

    Bis jetzt habe ich in den ganzen Jahren nur 2 Mal gewechselt. Trotzdem prüfe ich jedes Jahr die Bedingungen und hake nach.
     
  22. #20 Meikel_K, 04.12.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.772
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    So schlecht ist die monatliche Zahlungsart gar nicht, wenn man schon unterjährig zahlt. Die meisten Versicherer erheben einen Zuschlag von 3% für die halbjährliche und 5% sowohl für vierteljährliche als auch für monatliche Zahlung. Wenn man das einmal nachrechnet, kommt z.T. Überraschendes dabei heraus:

    Bei der halbjährlichen Zahlung wird ein halber Jahresbeitrag für ein halbes Jahr gestundet. Die Prämie für das erste Halbjahr zahlt man ja auch sofort im Voraus und die 3% Aufschlag werden auf die gesamte Jahresprämie erhoben. Im Endeffekt zahlt man also 3% / 0.5 / 0.5 = 12% Zinsen per anno.

    Bei vierteljährlicher Zahlweise für 5% Aufschlag für die Stundung von (9+6+3)/12 / 4 = 3/8 einer Jahresprämie (37.5%) zahlt man 13.33% Zinsen per anno.

    Die monatliche Zahlweise bei ebenfalls 5% Aufschlag muss ja zwingend zinsgünstiger sein als die vierteljährliche. Überraschen mag aber, dass 5% auf (11+10+9+8+...+2+1) / 12 /12 = 11/24 einer Jahresprämie (45.83%) nur 10.91% Zinsaufschlag per anno sind, also letzendlich sogar weniger als bei halbjährlicher Zahlweise.

    Wenn man es irgendwie einrichten kann, ist die jährliche Zahlweise wirklich attraktiv. Mehr als 10% Nettorendite bringt so schnell keine Geldanlage, bei der man ruhig schlafen kann.
     
Thema:

Wird eure Versicherung teurer?!

Die Seite wird geladen...

Wird eure Versicherung teurer?! - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Importwagen (Frankreich) mit 51kW, welche TSN für die Versicherung?

    Importwagen (Frankreich) mit 51kW, welche TSN für die Versicherung?: Hallo liebe Community, ich habe mir gestern einen Ford Ka aus dem Jahr 2004 (HSN: 8566) gekauft. War ein echtes Schnäppchen, allerdings habe ich...
  2. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Versicherung

    Versicherung: Moin zusammen . Was ist der Unterschied zwischen einer Vericherung als PKW oder LKW . Was muss ich machen um ihn als LKW zu versichern .
  3. Kfz Versicherung erhöht Beiträge rückwirkend

    Kfz Versicherung erhöht Beiträge rückwirkend: Hallo Forum Ich bin gerade etwas sprachlos , ich habe einen Ford Mondeo Mk3 Tdci , allerdings habe ich einen Chip drin der auf eine Leistung...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Teure Rechnung

    Teure Rechnung: Hallo zusammen, ich bin ein bisschen verzweifelt. Habe seit April einen Ford Focus Tunier 1.8 TDDi, Erstzulassung 06.03.2001 und bin eigentlich...
  5. bei Umzug Kennzeichen mitnehmen - Änderung bei der Versicherung?!

    bei Umzug Kennzeichen mitnehmen - Änderung bei der Versicherung?!: Hallo zusammen, ich bin Anfang der Woche von Hamburg nach München umgezogen. Mein Focus war / ist dementsprechend aktuell noch auf HH zugelassen...