Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Wirklich der Kat?

Diskutiere Wirklich der Kat? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Ich hab ein Focus I, EZ: 2003, 1,6l 16V. Letzte Woche hat das Motorkontrolllämpchen angefangen, durchgehend zu leuchten. Im stand lief er...

  1. #1 turbofiesta, 10.05.2008
    turbofiesta

    turbofiesta Guest

    Hallo!
    Ich hab ein Focus I, EZ: 2003, 1,6l 16V.
    Letzte Woche hat das Motorkontrolllämpchen angefangen, durchgehend zu leuchten. Im stand lief er unruhig. Mein Vater ist mit ihm in die Fordwerkstatt gefahren, die unser Vetrauen schon vorher verloren hatte,:mies: aber es ging nicht anders... Die haben Fehler ausgelesen, leider weiß ich nicht, wie dieser genau hieß. Jedenfalls hat der Meister ein Softwareupdate aufgespielelt und gemeint, wenn das nicht hilft, ist der Kat defekt. Zwei Tage später ging die Leuchte erneut an, wurde erneut gelöscht und der Meister sagte es wäre ziemlich sicher der Kat, Kostenpunkt 600€ mit Einbau.
    Warum kann er sich da so sicher sein??? Hat der Focus 2 Lamdasonden (vor und nach Kat)? Könnte es nicht auch die sein? Weil der Kat ansich kann ja keine Rückmeldung ans Steuergerät geben...
    Danke schon mal.
    MfG
     
  2. #2 Dorminator, 10.05.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    also obs nun der kat ist oder nicht kann ich dir nicht sagen aber der meister ist sich ja auch nur ziemlich sicher und nicht ganz :D
    aber der focus hat in der tat 2 lambdasonden,also eine vor und eine nachn kat,ist glaub ich ab d4/euro 4 pflicht.
    eigentlich ist dadurch die asu hinfällig,da das auto ja selbst merkt wenn was nicht stimmt...aber auf das geld für eine asu will man natürlich nicht verzichten...
     
  3. #3 Focus Fahrer, 10.05.2008
    Focus Fahrer

    Focus Fahrer Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Style,2007,1,4l
    Ich hatte damals mit meinem Fiesta Bj.03 genau das selbe Problem.
    Und es lag tatsätzlich am Kat. Mit dem neuen war dann ruhe. Hatte aber damals Glück, lief noch unter Garantie:) eine woche später und ich hätte um die 600€ blechen dürfen.
     
  4. #4 turbofiesta, 11.05.2008
    turbofiesta

    turbofiesta Guest

    ich hätte jetzt auf die lamdasonde getippt, weil wenn die ein unplausibles signal sendet, oder so...
     
Thema:

Wirklich der Kat?

Die Seite wird geladen...

Wirklich der Kat? - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde vor Kat

    Lambdasonde vor Kat: Guten Morgen zusammen. Hat einer von euch vielleicht ein Datenblatt oder ein Foto, wo man sieht wie die Lambdasonde vor Kat für einen cmax Bj 2010...
  2. Fusion, gibt es wirklich keinen Reparaturradlauf ? ?

    Fusion, gibt es wirklich keinen Reparaturradlauf ? ?: Ich bin scheinbar einer der wenigen Fusion Fahrer dessen Radlauf hinten rostet? Und dann hab ich noch das Glück das es kein Reparaturblech...
  3. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF G-Kat Zurückbauen

    G-Kat Zurückbauen: Hallo, Ich möchte bei meinem 87er Escort XR3i Cabrio, gerne den G-Kat ausbauen der vom Vorbesitzer eingebaut wurde. Ich brauche den Kat nicht mehr...
  4. (MK3) Torque Pro, wer weiß denn wirklich etwas?

    (MK3) Torque Pro, wer weiß denn wirklich etwas?: Hallo, auch auf die Gefahr hin, mich unbeliebt zu machen..... Ich weiß, dass man zum Mond fliegen kann. Aber selbst mit meinem Wissen als...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ist diese Riemenscheibe wirklich so verschlissen?

    Ist diese Riemenscheibe wirklich so verschlissen?: Hallo, ich war diese Woche mit meinem 2006er Turnier, 1,6 TDCI, 90 PS bei Kilometerstand 175.000 km beim FFH zum Zahnriemenwechsel (incl. Wapu...