Wischanlage eingefroren!

Diskutiere Wischanlage eingefroren! im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallöchen, ich habe ein großes Problem. An meinem Ford ist warscheinlich die Scheibenwischanlage eingefroren. Hat jemand ne Tipp wie man die...

  1. #1 Sunshine-Ford, 05.12.2010
    Sunshine-Ford

    Sunshine-Ford Silber Blitz :-)

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj. 2000, 100 PS
    Hallöchen,

    ich habe ein großes Problem.
    An meinem Ford ist warscheinlich die Scheibenwischanlage eingefroren.
    Hat jemand ne Tipp wie man die wieder frei bekommt.
    Habe leider keine Garage, somit muss der Wagen im freien stehen.

    Besten Dank

    Sunshine-Ford :top1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geri12001, 05.12.2010
    geri12001

    geri12001 Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    jetzt ein santa fe
    hi ich hab mir bei der omv scheibenfrostschuz bis -70 grad gehohlt dauert ein bisserl aber war sehr effektiv ohne schaden an irgenwelchen bauteilen
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Willkommen im Club.
    Da der Behälter im Focus geradezu unwahrscheinlich behämmert verbaut wurde bringt auch heißes Wasser nicht wirklich was.

    Abhilfe außerhalb einer Garage bringt da nur Innenkotflügel Fahrerseite abbauen und Heizlüfter Richtung Behälter hinstellen.
    Nach einer halben Stunde sollte es wieder funktionieren! ;)
     
  5. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    und wenn se frei ist ordendtlich frostschutz reinalso scheibenklar kein glysantin :lol:
     
  6. #5 tradorus, 05.12.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    Beim Mondeo ist der Behälter sowie die Pumpe nur von unten erreichbar.

    Ich hatte jetzt den Fall, das bei mir das komplette System samt Pumpe eingefroren ist.

    Also Herd an 20L kochendes Wasser in den Behälter sowie obendrüber und auf die Wischerdüsen.
    Nach einer halben Std funzte alles wieder ordnungsgemäß.

    LG Martin
     
  7. #6 NuMmEr 6, 06.12.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    und dann noch ordnungsgemäß wieder leer sprühen... weil wasser eben ;)
     
  8. #7 Sunshine-Ford, 06.12.2010
    Sunshine-Ford

    Sunshine-Ford Silber Blitz :-)

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj. 2000, 100 PS
    Erst mal vielen Dank für eure Ratschläge.

    Ich werde nun erstmal das mit dem heißen wasser versuchen, sollte das nicht funkt. dann werde ich wohl oder übel in die werkstatt fahren müssen und die müssen mir dann die waschanlage irgendwie frei mache.. .keine ahnung wie aber die haben ja die ahnung :lol:
     
  9. #8 MucCowboy, 06.12.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn der Behälter aufgetaut ist, die Schläuche und Düsen aber nichts, hilft das nur bedingt was.

    Fahre den Wagen in eine Tiefgarage und lass ihn dort so weit unten wie möglich einige Stunden stehen. Ich weiß, sowas hat nicht jeder, aber vielleicht ein Kaufhaus oder eine P&R-Anlage. Diese "Löcher" sind meist frostfrei. Wenn Du ihn wieder abholst, nimm "blaues" Scheibenwasser mit, das für mindestens -30 Grad. Fülle ihn auf bevor Du losfährst, und sobald Du draußen bist, kräftig spritzen bis das Wasser in den Schläuchen durch die blaue Suppe ausgetauscht ist. Wenn der Behälter vorher recht voll war, ruhig leer spritzen und dann ganz mit blauer Suppe auffüllen. Und denke auch an die hintere Scheibe, dort auch durchspritzen.

    Grüße
    Uli
     
  10. #9 SirHenry, 07.12.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Jo, ne Tiefgarage wäre auch meine Idee gewesen. Am besten vorher ein paar Runden drehen, dass der Wagen auch ordentlich warm ist und die Anlage möglichst vom warmen Motor noch ein wenig mit aufgewärmt wird. Sehr viel kälter als -5°C sollte das Wasser ja nicht sein, also sollte es auch nicht zuuu lange dauern (ist natürlich doof wenn die Tiefgaragen so teuer sind ^^ bei uns kann man den ganzen Tag für 50 Cent stehen)
     
  11. #10 Sunshine-Ford, 08.12.2010
    Sunshine-Ford

    Sunshine-Ford Silber Blitz :-)

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj. 2000, 100 PS
    Danke für die Ratschläge... :)

    Werde ich wohl mal machen müssen... nur ich habe da ne kleines problem, mein wagen ist tiefer gelegt, da kommt man immer so schlecht runter...
    muss mal schauen ob ich was geeignetes finde!

    Aber eine andere wahl habe ich nicht.
    Ja dann kommt noch dazu das die parkhäuser so teuerr sind, aber nun ja was zahlt man nicht alles für sein baby! :rolleyes:
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Richtiger Scheibenfrostschutz ist beim Kaufen nur auf den ersten Blick "teuer".
    Allemal günstiger als das ganze Tamtam wenns dann soweit ist. ;)
     
  13. #12 tradorus, 08.12.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    Also ich habe für 5 L Konzentrat bis -60Grad 5€ bei Lidl bezahlt.
    Ich finde das ist ein normaler Preis.

    LG Martin
     
  14. #13 joergcabrio, 08.12.2010
    joergcabrio

    joergcabrio Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK4 Cabriole Bj89 EFI 1
    Einfach Heißes Wasser einfüllen aber erst Unteren Schlauch vom Behälter ab machen.
    Aber Tröste dich das hatte ich letztes Jahe auch das Problem aber so geht es.
     
  15. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wetten daß die Plörre bei -20 stocksteif gefroren ist? ;)
     
  16. #15 tradorus, 08.12.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    nene, hatte ich letztes Jahr auch schon, Morgens bei -25 Grad los, war noch flüssig.;)
     
  17. #16 MucCowboy, 09.12.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Soooo schlecht ist das Zeug auch nicht immer. Sagen wir mal, 50 % der aufgedruckten Eigeschaften hält es, das wären dann -30 Grad. Discounter-Ketten nehmen das in Container-Chargen ab und können aufgrund ihrer Filialstruktur und schlecht bezahlter Angestellter günstigere Preise an die Endverbraucher weitergeben, für die gleiche Ware, die woanders mehr kostet.

    Grüße
    Uli
     
  18. #17 Sunshine-Ford, 09.12.2010
    Sunshine-Ford

    Sunshine-Ford Silber Blitz :-)

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj. 2000, 100 PS
    Heute morgen musst ich mal wieder schnee von meinem auto entfernen.
    habe dann einfach mal versucht, nach dem jetzt die letzten drei tage immer plus grad war, die scheibenwischanlage anzumachen. Und, ein wunder es hat geklappt. Einfach toll.
    Muss jetzt sofort frostschutz rein kippen.
    sonst friert es mir wieder ein.

    Danke für euren Ratschlag :rolleyes:
     
  19. #18 NuMmEr 6, 09.12.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    und hoffe das kein eisregen kommt... dann ist wieder alles zu, ging mir gestern dann so... 4 mm eis aufn auto löst auch kein frostschutz mit -60°...
    ich hasse son wetter einfach!
    bei mir ist gestren dann sogar das geschmolzene zeugs während der fahrt am wischerblatt gefrohren... is nen purer traum so bei dem wetter durch de gegend zu kurven, in der nacht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 transe79, 09.12.2010
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    mal etwas klug*******n

    jeder der auto fährt weiß das es winter wird
    und im winter wirds manchmal etwas kälter als im sommer
    ich mache zum jahresende bei mir und in meiner nachbarschaft
    die fhrz "winterfest"
    heißt frostschutz prüfen,ölstand prüfen,wischblätter kontr.
    scheibenwaschanlage mit frostschutz kpl auffüllen+die leitungen
    wischerdüsen ordendlich durchspülen,auch für hinten!!
    kurz noch alle lichter geprüft+alle tür+klappengummis mit vaseline
    eingerieben.zum schluß noch einen spritzer waffenöl in jedes schloß
    und ruhe ist
    ich war noch nie "wintergeschädigt"
    und es macht noch spaß im spätherbst bei sonnenschein draußen
    was machen zu können,meist kommen die wi-reifen auch gleich drauf

    gruß transe79
     
  22. #20 Fröschi, 09.12.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Dem Beitrag von Transe ist nichts hinzuzufügen!
    Mich hat der Winter auch noch nie "eiskalt" erwischt, eben WEIL ich im Herbst mal an einem Samstag ein paar Stunden opfere ;-)

    Doch, Einen hätt ich noch: Türdichtungen trocken halten!! ;-)


    Gruß Torsten
     
Thema:

Wischanlage eingefroren!

Die Seite wird geladen...

Wischanlage eingefroren! - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenon eingefroren?!

    Xenon eingefroren?!: heute morgen bei -15Grad haben meine Xenon (in einem C-Max) ihren dienst versagt. kein fernlicht, kein kuvenlicht, kein richtiges abblendlicht....
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Heckklappe eingefroren

    Heckklappe eingefroren: Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht, bzw. Erfolg gehabt ?...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Zentralverriegelung eingefroren?

    Zentralverriegelung eingefroren?: Moin, hab Mondeo 4 Türer mit ZV. Keine Funk Fernbedienung. Schliesse die Türen mit Schlüssel. Normalerweise funktioniert die ZV einwandfrei,...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Rattern bei Scheibenwischern

    Rattern bei Scheibenwischern: Hallo , wenn ich die wischer ein schalte und ich relativ langsam fahre rattert es bei jeder bewegung. kann es sein das das gestänge aus geschlagen...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lüftung, Fensterheber und Wischanlage ausgefallen

    Lüftung, Fensterheber und Wischanlage ausgefallen: Hallo, die drei Komponeten Lüftung, Fensterheber und Wischanlage sind bei meinen Ford Focus 2005 auf einmal ausgefallen. Was kann das sein ?...