Wischwassermotor defekt?

Diskutiere Wischwassermotor defekt? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Die Suche im Forum brachte keine abschließenden Erkenntnisse. Ich fasse jedoch mal zusammen. Der Motor(Pumpe) des Wischwasserbehälters hat...

  1. #1 Wichtelmann, 12.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2010
    Wichtelmann

    Wichtelmann Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Die Suche im Forum brachte keine abschließenden Erkenntnisse.

    Ich fasse jedoch mal zusammen. Der Motor(Pumpe) des Wischwasserbehälters hat keine eigene Sicherung, also wenn der Scheiben wische läuft, ist die Sicherung OK.
    In der jetzigen Zeit ist das Einfrieren des Behälters und damit des Motors zu prüfen.
    Beim Mondeo muss man das linke Rad den Stoßdämpfer und die dahinter liegende Radkasteninnenverkleidung entfernen (also eine größere Operation).
    Ist das beim Focus genau so?

    Kann ich irgendwie anderweitig überprüfen, ob noch Strom am Motor ankommt? Komme ich ggf. an das zuführende Kabel ohne das halbe Auto zu demontieren?
    Sind im Behälter 2 Pumpen verbaut oder wie wird die Trennung zw. vorne und hinten geregelt?

    Focus Futur Turnier MK1 Bj 2000
     
  2. lisi

    lisi Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2006,2.0l Duratec-HE,Titanium
    ;)am besten ist es natürlich am stecker der pumpe zu messen.dazu muss auch nicht der stossdämpfer raus.nur die verkleidung.2 oder 3 schrauben los und der behälter geht raus.es gibt keine 2 pumpen sondern nur eine für vorne und hinten.wenn strom ankommt dann ist deine pumpe hin,wenn nicht zu 99% dein wischerschalter.
     
  3. #3 autohaus bathauer, 12.01.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    außerdem liegt an beiden kabeln + an und die pumpe wird massegeschaltet;)
     
  4. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Einfach den Innenkotflügel ausbauen (ca. 8 Schrauben), geht eventuell einfacher wenn das Rad demontiert ist.
    Dann am Stecker der Pumpe messen.

    Sollte die defekt sein, habe noch eine hier liegen, bei Ford gehen die zu stolzen Preisen über 100€ weg.
     
Thema:

Wischwassermotor defekt?

Die Seite wird geladen...

Wischwassermotor defekt? - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Kombiinstrument nach CTEK "Recond" Modus defekt

    Kombiinstrument nach CTEK "Recond" Modus defekt: Hi zusammen, ich nenne einen Ford Transit Bj. 2005 mein eigen. Da die Batterie leer war und mir das CTEK im normalen Modus einen Fehler...
  2. Ford Focus MK1 Einmassenschwungrad defekt?

    Ford Focus MK1 Einmassenschwungrad defekt?: Hallo liebes Forum! Bin neu hier und habe schon Anliegen. Zu meinem Auto erst -> Es ist ein Ford Focus MK1 mit 116 PS (1.8er Maschine) Baujahr...
  3. ABS Block defekt

    ABS Block defekt: Hallo, ich benötige direkt mal eure Hilfe... Beim Ka meiner Tochter ( BAujahr 2007, 1,3 l) ist der ABS Block defekt, die Reparartur sprengt laut...
  4. Ford Transit MK6, Seilzug oder Getriebe defekt..?

    Ford Transit MK6, Seilzug oder Getriebe defekt..?: Hallo und Frohes Neues an alle Transitfahrer/innen.. :-) Ich habe mir 2014 einen Ford Transit, BJ. 2001, 2 l Turbodiesel mit 74KW/101PS gekauft....
  5. MK2, Bj. 2014, Klimaanlage defekt

    MK2, Bj. 2014, Klimaanlage defekt: Hallo zusammen, ich habe mal eine frage in die Runde. Vielleicht hatte bereits jemand von Euch ein ähnliches Problem. Ich fahre seit Sommer 2014...