Wischwassermotor defekt?

Diskutiere Wischwassermotor defekt? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Die Suche im Forum brachte keine abschließenden Erkenntnisse. Ich fasse jedoch mal zusammen. Der Motor(Pumpe) des Wischwasserbehälters hat...

  1. #1 Wichtelmann, 12.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2010
    Wichtelmann

    Wichtelmann Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Die Suche im Forum brachte keine abschließenden Erkenntnisse.

    Ich fasse jedoch mal zusammen. Der Motor(Pumpe) des Wischwasserbehälters hat keine eigene Sicherung, also wenn der Scheiben wische läuft, ist die Sicherung OK.
    In der jetzigen Zeit ist das Einfrieren des Behälters und damit des Motors zu prüfen.
    Beim Mondeo muss man das linke Rad den Stoßdämpfer und die dahinter liegende Radkasteninnenverkleidung entfernen (also eine größere Operation).
    Ist das beim Focus genau so?

    Kann ich irgendwie anderweitig überprüfen, ob noch Strom am Motor ankommt? Komme ich ggf. an das zuführende Kabel ohne das halbe Auto zu demontieren?
    Sind im Behälter 2 Pumpen verbaut oder wie wird die Trennung zw. vorne und hinten geregelt?

    Focus Futur Turnier MK1 Bj 2000
     
  2. lisi

    lisi Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2006,2.0l Duratec-HE,Titanium
    ;)am besten ist es natürlich am stecker der pumpe zu messen.dazu muss auch nicht der stossdämpfer raus.nur die verkleidung.2 oder 3 schrauben los und der behälter geht raus.es gibt keine 2 pumpen sondern nur eine für vorne und hinten.wenn strom ankommt dann ist deine pumpe hin,wenn nicht zu 99% dein wischerschalter.
     
  3. #3 autohaus bathauer, 12.01.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    außerdem liegt an beiden kabeln + an und die pumpe wird massegeschaltet;)
     
  4. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Einfach den Innenkotflügel ausbauen (ca. 8 Schrauben), geht eventuell einfacher wenn das Rad demontiert ist.
    Dann am Stecker der Pumpe messen.

    Sollte die defekt sein, habe noch eine hier liegen, bei Ford gehen die zu stolzen Preisen über 100€ weg.
     
Thema:

Wischwassermotor defekt?

Die Seite wird geladen...

Wischwassermotor defekt? - Ähnliche Themen

  1. SportKA (Bj. 03-08) RBT Alarmanlage/ Schließquettierung defekt??

    Alarmanlage/ Schließquettierung defekt??: Liebes Ford Ka Forum, ich bin neu hier und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt bzw ein paar Tipps auf Lager habt. Folgendes Problem habe ich mit...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner)

    Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner): Guten Abend, mein Focus (8566/ABN mit SHDA) hat nun nach 160.000 km und 9 Jahren das erste echte technische Problem: Das Auto zeigt in...
  3. Scheinwerferreinigungsanlage defekt

    Scheinwerferreinigungsanlage defekt: Hallo. Ich bin hier neu und ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe natürlich schon ganz viel gesucht aber nichts gefunden. Bei meinem Mondeo...
  4. Defekter Scheinwerfer

    Defekter Scheinwerfer: Hallo ich bin neu und habe leider kaum Ahnung von Autos. Ich habe einen Ford Mondeo FORD MONDEO I Kombi (BNP), 1796 cm3, 115 PS, 85 kW, BJ: 04/93...
  5. F-150 & Größer (Bj. 1996–2004) Hinterachse F150 defekt

    Hinterachse F150 defekt: Hallo ich bräuchte eure Hilfe Ich habe einen F150 Baujahr 2001 Jetzt hat die Hinterachse aufgegeben Ich hab ne Übersetzung von 3.54 verbaut Teller...