Wischwasserpumpe / Schläuche prüfen

Diskutiere Wischwasserpumpe / Schläuche prüfen im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, bin neu hier! Bei meinem geliebten 25 Jahre alten Ford Mondeo habe ich seit kurzem das Problem, dass die Wischwasseranlage vorne...

  1. #1 Jimmy's Driver, 16.03.2019
    Jimmy's Driver

    Jimmy's Driver Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo BJ 1994, 1.6 90 PS 66kw
    Hallo zusammen, bin neu hier!

    Bei meinem geliebten 25 Jahre alten Ford Mondeo habe ich seit kurzem das Problem, dass die Wischwasseranlage vorne nach und nach immer schwächer wurde.

    Inzwischen funktioniert meine Drüse vorne links gar nicht mehr und rechts nur sehr wenig bis gar nicht.

    Ich kann in den Drüsen und in den Schlauchanschlüssen an die Drüsen keine Verstopfungen sehen. Durchgebrannte Sicherungen schließe ich ebenfalls aus: ich habe den Schlauch mal von den Drüsen abgebaut und wenn ich dann die Anlage betätige, kommt einwandfrei Wasser durch den Schlauch. Aber: vielleicht mit nicht genug Druck, um beide Drüsen genug mit Wasser zu versorgen?

    Daher wollte ich die Pumpe und den Wischwasserbehälter mal prüfen/anschauen, ob die Schläuche einwandfrei drauf liegen etc.

    Leider komme ich da nicht ohne Weiteres dran, darüber befindet sich im Motorraum noch ein Blech usw. (S. Bilder). Nun meine Frage: wie bzw. Was muss ich ausbauen um da dran zu kommen? Hab bei einem anderen PKW-Typen Mal was von rechten Vorderreifen abbauen und von dort in den Motorraum kommen, gehört? Ich habe leider keine Ahnung!

    Oder hat jemand eine andere Idee, woran das mit der Wischwasseranlage liegen könnte?
    Das Problem gilt übrigens nur für die Drüsen vorne! Hinten funktioniert einwandfrei.

    Beste Grüße!
    Jimmy's Driver
     

    Anhänge:

  2. #2 MucCowboy, 16.03.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.129
    Zustimmungen:
    1.526
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    An die Pumpe kommst Du von unten. Wenn noch vorhanden, dann den Unterfahrschutz dafür abbauen.

    An den Behälter selber kommst Du durch das rechte Radhaus. Dafür Das Fahrzeug vorne rechts aufbocken, das Vorderrat abnehmen, und den Innenkotflügel (das runde Plastilgehäuse) herausnehmen. Es ist dennoch ziemlich eng da.
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.538
    Zustimmungen:
    155
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Hinter der Pumpe ist meist in der Dichtung ein Sieb integriert. Das ist mit der Zeit gern zu. Hinten hast du ja nur eine Düse. Dafür reicht es vielleicht noch.
     
  4. #4 Jimmy's Driver, 28.03.2019
    Jimmy's Driver

    Jimmy's Driver Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo BJ 1994, 1.6 90 PS 66kw
    Hallo zusammen,

    Hatte jetzt endlich Zeit, mich ordentlich darum zu kümmern. Danke euch für die schnellen und wertvollen Antworten!

    *Lösung*:
    Die Wischwasserpumpe, sowie alle Schläuche waren in Ordnung, hab das alles geprüft. Die Lösung des Problems: Die Drüsen waren anscheinend extrem verstopft (unerkennbar). Obwohl ich in den Drüsen herum gepökelt habe, zeigte sich zunächst keine Besserung.

    Ich hab dann mal an einer Tankstelle den Reifendruck Prüfer an die Drüsen (von unten an die Motorhaube dran gekommen, Schläuche abgemacht) angeschlossen und mehrere Luftschübe "durchgeschossen".

    Siehe da, nun funktioniert alles wieder! Musste die Drüsen danach nur neu einstellen.

    Beste Gruße!
    Jimmy's Driver
     
    eugen gefällt das.
Thema:

Wischwasserpumpe / Schläuche prüfen

Die Seite wird geladen...

Wischwasserpumpe / Schläuche prüfen - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ansaugsystem auf Undichtigkeit prüfen?

    Ansaugsystem auf Undichtigkeit prüfen?: Moin zusammen! Vor ein paar Monaten habe ich ein kleines Problemchen bei meinem Mondeo mk3 2.0TDDi 115PS gemerkt. Wenn man es nämlich fährt, merkt...
  2. Focus MK3 wie heißt dieser Schlauch/Rohr ?

    Focus MK3 wie heißt dieser Schlauch/Rohr ?: Hallo ich habe eine kurze Frage. Aus Diesem Schlauch (siehe Bild) kommt Öl raus. Ich finde aber nicht die genaue Bezeichnung um das Rohr zu...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Schlauch liegt im Motorraum und seltsame Rohre

    Schlauch liegt im Motorraum und seltsame Rohre: Hallo, folgendes Problem ich habe heute einen Ford Mondeo 1.8 mit Zetec Motor erworben als Winterauto, beim durchsehen habe ich einen ca 30 cm...
  4. unbekannter Schlauch bei Antriebswelle Fahrerseite Hilfe

    unbekannter Schlauch bei Antriebswelle Fahrerseite Hilfe: Hallo Bei der Durchsicht meines heiß geliebten Ka´s ist mir folgender Schlauch der da so sinnlos bei der Antriebswelle rumhängt aufgefallen. Da...
  5. Kupplung entlüften nach Marderbiß in den Schlauch der Kupplungshydraulik

    Kupplung entlüften nach Marderbiß in den Schlauch der Kupplungshydraulik: Nach einer Marderknabberei an dem Schlauch meiner Kupplungshydraulik war es nicht mehr möglich, einen Gang einzulegen, wenn der Motor lief....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden