WLan Router für 100 kbit/s

Diskutiere WLan Router für 100 kbit/s im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Ich brauch mal eure hilfe. Ich hab meinen DSL Anschluß auf 100 kbit/s erhöht. Nun kommt mein Router, AVM 7390, an seine Grenzen damit. Welchen...

  1. #1 Wolle1969, 18.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    Ich brauch mal eure hilfe.
    Ich hab meinen DSL Anschluß auf 100 kbit/s erhöht. Nun kommt mein Router, AVM 7390, an seine Grenzen damit.
    Welchen Router könnt ihr mir empfehlen?
     
  2. #2 Farmall, 18.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2018
    Farmall

    Farmall Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C-Max 2009 1,8l TDCI, Farmall D320 Bj.1956
    Ich geh mal davon aus das du jetzt eine 100.000er Leitung hast. das sind 100Mbit/s
    Die Fritzbox 7390 ist immer noch ein gutes Gerät und macht 300 Mbit/s da sollten die 100Mbit/s Problemlos verarbeitet werden.
    Wie nutz du das Internet, an der Stelle wo du Probleme vermutest ? Über Kabel oder Wlan ?
     
  3. #3 Wolle1969, 18.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    Ja 100 Mbits/s, genutz wird WLan und Lan über mehrere Geräte.
    Ein Telkom-Techniker hat sich das angeschaut und fand den Router als Fehler. Also AVM-Support angerufen, alle möglichen Daten und Diagnoseergebnisse an AVM geschickt. Antwort: es gäbe Modelle der 7390 die probleme mit höherer Bitrate hätten.
    Der Router steigt ca. alle 30 min für 1 Minute aus.
     
  4. #4 MucCowboy, 18.09.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.191
    Zustimmungen:
    1.774
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Schau ma mal, was wir da auf'm Tisch liegen haben ;)

    WAN / DSL: ADSL2+, mehr als genug für Deine Anbindung.

    LAN: Gigabit, also 1000 MBit. Voraussetzung: Netzwerkkabel nach Cat6-Standard, und wenn ein weiterer Switch dazwischen ist, muss der auch Gigabit-fähig sein.

    WLAN: 802.11n, also max. 150 MBit/s bei optimalen Bedingungen (störungsfre, starkes Signal). Diese max. Bandbreite teilt sich auf alle Teilnehmer in Deinem WLAN auf, wenn gleichzeitig gefunkt wird. Real ist dieser Wert also eher kaum zu erreichen.

    Damit ist WLAN bei einer so dicken Breitbandanbindung der Flaschenhals. Poweruser sollten per Kabel dran.

    Die Fritzbox 7390 ist schon etwas in die Jahre gekommen. Es gibt Nachfolger, wie z.B. die 7490, die den WLAN-Engpass mit dem neuen Standard 802.11ac auswetzen. Voraussetzung natürlich, dass Deine WLAN-Teilnehmer diesen Standard ebenfalls beherrschen.
     
  5. #5 Wolle1969, 18.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    WLan wird hauptsächlich für Smartphones/Tablets der Familie genutzt, also vernachlässigbar.
    Drei PC´s hängen an Kabel dran.
    Wie gesagt tritt das Problem erst seit Umstellung auf 100 Mbit auf. Dabei müssen nicht mal alle PC´s im Netz sein.
     
  6. #6 MucCowboy, 18.09.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.191
    Zustimmungen:
    1.774
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hast die Box die aktuelle Firmware drin?
    Ansonsten würde ich der Antwort vom AVM-Support Glauben schenken, dass es Serien der Box gab, die hier Probleme haben können. Vielleicht hast Du so eine erwischt.
     
  7. #7 Wolle1969, 18.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    Firmware und Updates sind auf den neuesten Stand.
    Hab sogar den Telekom Mann in mein System gelassen um das zu prüfen.
     
  8. #8 supertramp, 18.09.2018
    supertramp

    supertramp Guest

    Flaschenhals können auch die ganzen WLAN USB Antennen sein aus Fernost.
    Bestmögliche Netto-Datenrate immer mit Kabel vorher ermitteln.
    Das Netz schwankt auch je nach Ortschaft.
     
  9. #9 Wolle1969, 18.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    Ne, Fernost nicht. Ich habe 2 Repeater im Haus verteilt. Beide auch von AVM, daran wird es nicht liegen.
    Ich habe immer um die 97 Mbits auf der Leitung.

    Also welchen Router könnt ihr mir empfehlen?
     
  10. #10 Farmall, 18.09.2018
    Farmall

    Farmall Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C-Max 2009 1,8l TDCI, Farmall D320 Bj.1956
    Eine Top Box wäre die 7590, aber wird High End gebraucht ?
    Die 7530 ist eine gute alternative ,die schon einige Zeit bei 1+1 im Einsatz ist.
    und 100 Euro weniger kostet.
    Hier einige Infos zur 7530
    Stellt dein Provider dir keinen Router zur Verfügung ?
     
  11. #11 Wolle1969, 18.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    Telekom stellt ihre Speedport zur Verfügung.
    Den Schrott soll man auch noch monatlich bezahlen. Da kauf ich lieber selber einen neuen Router.
    Habe mir diesen angeschaut.
    Highend wäre schon was für meine Zockersöhne. Aber nur wenn ein Finanzieller Beitrag an mich geleistet wird.:)
     
  12. #12 Carpe Noctem, 18.09.2018
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum As

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    241
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Fragt sich ob die 75xx er Serie nötig ist, zumal die angeschlossenen WLAN Geräte auch MU-MIMO unterstützen müssen um das Potenzial des Routers in dieser Beziehung voll ausschöpfen zu können.

    Ich habe hier eine FritzBox 7490 stehen an einen 50 Mbit Magenta M - Entertain Plus Anschluss und keinerlei Probleme mit der FB. Über LAN laufen 1 PC, 1 NAS, 1 Fernseher (Media Receiver 401) und eine Smarthome-Zentrale und über WLAN mindestens 4 und maximal 8 Geräte, darunter eine Kamera am Eingang die permanent einen Stream zur Verfügung stellt.

    Letzter Neustart der FB war vor 168 Tagen ... wegen Stromausfall, weil zu blöd zum bohren. :pfeifen:
     
  13. #13 Farmall, 18.09.2018
    Farmall

    Farmall Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C-Max 2009 1,8l TDCI, Farmall D320 Bj.1956
    Bei Netgear bin ich raus, keine Ahnung von ;)
    Vielleicht solltest du nochmal einen Blick auf die 7530 werfen, die gibt dir in einigen Jahren
    noch die Möglichkeit durch Supervectoring 35b auf VDSL 300 aufzustocken.Falls Verfügbar :)
     
  14. #14 MaxMax66, 18.09.2018
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.781
    Zustimmungen:
    711
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    was heisst denn "Der Router steigt ca. alle 30 min für 1 Minute aus."?
    auf der Telekom-Seite oder auf der Netzwerkseite?

    normalerweise läuft die FRITZ!Box 7390 über VDSL bis 100 MBit/s problemlos,
    ich habe auch VDSL 100 MBit/s und die 7490 dran > geht affensauber
     
  15. #15 Wolle1969, 19.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    Auf Telekom Seite soll laut Techniker alles im Butter sein.
    Es soll am Router liegen.
     
  16. #16 MaxMax66, 19.09.2018
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.781
    Zustimmungen:
    711
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich mein, der Router protokolliert doch die DSL-Ausfälle bzw. Verbindungsabbrüche
    zwischen Router und digitaler Vermittlungsstelle...steht das drinn?
    Oder hängt sich der Router an sich auf?
     
  17. #17 Wolle1969, 19.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    Ich muss gestehen das ich mich da nicht so auskenne.
     
  18. #18 MaxMax66, 19.09.2018
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.781
    Zustimmungen:
    711
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    einfach mal fritz.box oben im browser eingeben, dann mal auf Internet gehen und dann auf Online-Monitor
     
  19. #19 Wolle1969, 19.09.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.668
    Zustimmungen:
    522
    Da steht nix von Störungen, DSL Abbrüchen ect. 123.jpg
     
  20. #20 MaxMax66, 19.09.2018
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.781
    Zustimmungen:
    711
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    beobachte mal das "verbunden seit"
    sieht ziemlich kurz aus bei dir
    was steht bei DSL informationen drin?
     
Thema: WLan Router für 100 kbit/s
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 100kbit

Die Seite wird geladen...

WLan Router für 100 kbit/s - Ähnliche Themen

  1. WLAN Hotspot Vodafone in the car

    WLAN Hotspot Vodafone in the car: Ich habe ein WLAN-Hotspot im EcoSport eingerichtet.Weiß jemand, was nach den 90 Tagen Probezeitraum passiert? Läuft es dann aus oder bin ich...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Update über WLAN

    Update über WLAN: Hallo, ich habe seit drei Monaten den Focus. Jetzt versucht das "Auto" über WLAN ein Update zu machen. Das klappt aber nicht. Entweder ist mein...
  3. Immer wieder Meldung "WLAN-Verbindung erfoderlich"

    Immer wieder Meldung "WLAN-Verbindung erfoderlich": Ich starte, oder mache einfach nur "Zündung an", das Sync3 fährt hoch, ich stell auf Radio und dann kommt nach einer Minute oder zwei eine...
  4. Eibinden in das Heim-Wlan-Netzwerk

    Eibinden in das Heim-Wlan-Netzwerk: Hallo, ich versuche seit Wochen meinen Focus in das heimische Wlannetzwerk anzumelden. Signal ist gut (so steht es auf dem Display im Auto),...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden