Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wo habt ihr euer passgenaues China navi her? soll günstig sein!

Diskutiere Wo habt ihr euer passgenaues China navi her? soll günstig sein! im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, bin auf der suche nach den oft bei e*** angebotenen Navis.... Sind ja alles so shoktec oder caska oder wie die alle heißen....wo bekomme...

  1. #1 hafiesta, 05.07.2010
    hafiesta

    hafiesta Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 08
    Hallo,

    bin auf der suche nach den oft bei e*** angebotenen Navis....

    Sind ja alles so shoktec oder caska oder wie die alle heißen....wo bekomme ich soetwas außerhalb von ebay vllt. zu einem noch günstigeren preis her???

    p.s.:

    Die passgenauen von pioneer usw. sind mir vieel zu teuer und kommen daher für mich nicht in frage!!!!
     
  2. #2 Olli2000, 06.07.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Qualität hin oder her .....

    ein Bekannter hatte vor einiger Zeit auch ein China Navi. Das war großer Müll. Zum Glück konnte er es gerade noch so zurückgeben (ebay).

    Er wollte eigentlich nicht wieder über ebay kaufen aber er hat nichts anderes gefunden. Das Gerät was er jetzt hat ist ganz gut. Gab es nur über ebay. Als Navi-SW läuft glaube ich jetzt iGo drauf. Super Ausstattung, läuft ohne Abstürze, ich glaube das hat jetzt auch RDS und TMC (nicht Selbstverständlich!) Lenkradfernbedienung hat er nicht und auch kein großes Display das die Navipfeile anzeigen könnte wie es z.B. Zetec unterstützt.

    Der Verkäufer vom ersten Navi hat sich kurze Zeit später bei ebay abgemeldet. Es gab keine Homepage zum Produkt usw.. Im Garantiefall wohl ein Griff ins Klo ....
    Da würde ich drauf achten.

    Gruß Olli
     
  3. #3 ParadiseSeeker, 06.07.2010
    ParadiseSeeker

    ParadiseSeeker Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2010, 2.0l TDCi
    You get what you pay for it. Immer dran denken. Wenn Markenware "viel zu teuer" ist, würd ichs lieber lassen. Wieso passgenau? Wennst derartig sparen musst, kauf dir doch ein TomTom.
     
  4. #4 geri12001, 06.07.2010
    geri12001

    geri12001 Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    jetzt ein santa fe
    so ist es aber es geht noch billiger:boesegrinsen:
     
  5. #5 hafiesta, 06.07.2010
    hafiesta

    hafiesta Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 08
    naja ich sage mal so...ich habe jetzt das 6000er drin...leider ohne mp3 ne...war aber schon in meinem jahreswagen drin...

    Also ich brauche etwas was mp3 abspielt und nen navi drauf hat....da ich bei den meisten auch route 66, tomtom und igo draufpacken kann wäre es natürlich optimal....das die dinger nicht mit pioneer usw. vergleichbar sind ist mi klar!!!

    Bin aber auch nicht so ein extremer Misikfetischist das ich hier zwölf boxen und hinten noch die 1200W basskiste habe...die ori Boxen im Focus reichen mir voll und ganz
     
  6. #6 Marciiii, 06.07.2010
    Marciiii

    Marciiii Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS II FL
    wollt mir auch erst ein china ding kaufen,
    guck mal bei wolfsat.de,
    ansonsten einfach mal bei youtube reinschauen da sind auch manche videos.
    hab mich jetzt erstmal für die Variante
    i pod touch 32gb
    tomtom gps halterung
    tomtom navi software entschieden
    hab das über auch in im handschufach dran
    der klang ist klasse und alles geht schnell zu bedienen


    das diese billigdinger an die Qualität von Zenec und Co nich rankommen is eigentlich klar, aber der Preis ist zu hochgegriffen, über 1000eier, ne ne ne das ist 2much für 600-800 würd ich ja sagen den rest zahlst für den namen,
    wobei auch die integration ins cockpit bescheiden aussieht

    gibt da n schönen bericht ausm focusforum

    http://www.ffcd.net/forum/index.php?topic=140814.0

    also für das ab und zu nutzen von navi reichen die dinger eigentlich voll hin, bei ebucht gibt die ja ab 299-599
     
  7. #7 hans100, 06.07.2010
    hans100

    hans100 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, '10, 1,6 tdci, 109 PS
    Da würde mich aber schon mal interessieren, was an dem Blaupunkt-Teil, das Ford für einen Höllenpreis als Extra verkauft, besser ist, als an der China-Kopie. Die Steuerung übers Lenkrad funktioniert ja wohl auch.

    Ich denke, die Markenhersteller können allenfalls beim Radioempfang besser sein, da können wohl Welten zwischen einem guten Empfänger mit guter Trennung und einem Billigteil liegen. Wohl suchen die Chinageräte auch nicht nach der neuen Frequenz eines Senders, wenn man den auf der Autobahn verloren hat. Auch RDS mit Senderkennung finde ich auf längeren Strecken schon recht wichtig.

    Ich habe gehört, beim Telefonieren sind die eingebauten Mikrofone deutlich schlechter. Das Streaming, also die Wiedergabe dessen, was das Handy abspielt, sei es nun ein Anruf oder ein Hörspiel, organisiert hingegen ja der BT-Empfänger von Nokia, das kann nicht schlechter werden.
     
  8. #8 Roxin09, 06.07.2010
    Roxin09

    Roxin09 Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga MK1, EcoSport 1.0 EB Titanium+
    Hallo,
    ich hatte mal ein China Kracher von "Bigbr...ner" von ebay.

    Sollte RDS haben, hat aber nicht funktioniert.

    -keine Rauschunterdrückung, kein AF, keine dyn. Stereo/Mono-umschaltung, also immer verauschter Empfang

    -Tag / Nachtumschaltung war fehlerhaft. Tags war das Display zu dunkel und wenn ich Licht an hatte war das Display total hell

    -USB startete immer mit Track 1 Folder 1 nach jedem Zündung aus / an (hat sich nicht den letzten Titel gemerkt)

    -wechsel in andere Folder nur auf dem Touchscreen möglich, sehr kleines Symbol, während der Fahrt unmöglich, Folderwechsel nicht über Lenkrad-FBD

    -Navi stürzte regelmäßig mit chinesischen Fehlermeldungen ab

    -nach jeder Navidurchsage immer 5!!! sekunden mute-Pause, (war unmöglich!!!)

    Hat dann 3 Monate gedauert bis ich mein Geld zurück hatte. Mußte mit Anwalt und Anzeige drohen.
    Hold dir ein Sony mit 6-fach MP3 wechsler oder das Blaupunkt. Die passen ins Fahrzeug und lassen sich vernünftig bedienen.
     
  9. #9 Ford-Wolf, 06.07.2010
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Hallo, hab mir auch so ein China Doppel Din mit Navi gekauft. SD,USB,CD,Navi funktionieren einwandfrei. Nur das Radio ist total Schei*e. Kein Sender ohne rauschen.
    Alles mögliche schon versucht, neue Antenne mit Verstärker -nix,
    zwei verschiedene Antennenverstärker- nix, könnt das Ding gegen die Wand klatschen.
    Vielleicht hat ja jemand noch`n Tip für mich. Ausser es gegen die Wand zu klatschen.

    Gruss Silvio
     
  10. #10 Galaxy123, 14.04.2011
    Galaxy123

    Galaxy123 Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2008
    http://mrdragons.de/goods-2626-Ford+Mondeo+Focus+C-Max+S-Max+Autoradio+GPS+NAVI+TMC+FS7082.html
     
  11. #11 DSL-Andy, 24.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2011
    DSL-Andy

    DSL-Andy Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Bj. 2014
    Gibts irgendeinen Shop, wo man das Ford Navigationssystem bestellen kann? Günstiger als direkt beim Händler...
     
Thema:

Wo habt ihr euer passgenaues China navi her? soll günstig sein!

Die Seite wird geladen...

Wo habt ihr euer passgenaues China navi her? soll günstig sein! - Ähnliche Themen

  1. Route am Navi selbst bestimmen??

    Route am Navi selbst bestimmen??: moing beinand...wie immer...bevor ich selbst lang suche...kann ich am navi ( C-Max Bj 2015) meine route selbst bestimmen und wenn ja wie...
  2. Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren

    Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren: Hallo in die Runde, habe das Garantie Problem das bei meinem B-Max immer nach dem 64sten Ausschalten alle USB-Stick Einstellungen inklusive der...
  3. Sync3: Navi-Karte ausrichten

    Sync3: Navi-Karte ausrichten: Hallo zusammen, ich habe mich heute erst angemeldet…somit ist dies mein erster Post in diesem Forum. Sollte ich gegen irgendeine Etikette...
  4. Biete Sync Modul mit Display und Navi

    Sync Modul mit Display und Navi: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe mein Sync 2 mit display und USB HUB. Umbau in vor Facelift möglich. Gegen Aufpreis kann ich auch die...
  5. sd navi karte F5 wird nicht erkannt

    sd navi karte F5 wird nicht erkannt: Habe mein Sync2 mit Forscan die Navi Funktion freigeschaltet. Anzeige bitte Navi Karte einstecken wird angezeigt. Wollte nun eine F5 Navi Karte in...