Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Wo ist das Zündsteuergerät beim Cossi ???

Diskutiere Wo ist das Zündsteuergerät beim Cossi ??? im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Kann mir einer sagen, ob das Zündsteuergerät vom Cossi im Motorsteuergerät sitzt, oder ob es separat iwo sitzt. In de mir vorliegenden...

  1. #1 Scorpio24V207, 20.11.2013
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Kann mir einer sagen, ob das Zündsteuergerät vom Cossi im Motorsteuergerät
    sitzt, oder ob es separat iwo sitzt. In de mir vorliegenden Schaltplänen, ist das
    leider nicht klar erkennbar.
    Mir geht es nur um den Kurbelwellensensor und dessen beiden Leitungen.
    Laut Plan gehen die direkt in der Zündsteuergerät, nur die abgebildeten Pin-Nr.
    gibt es am Steuergerät nicht.
    Will testen ob es normal ist, dass an beiden Leitungen im Leerlauf ca. 2 Volt anliegen.
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Das ist doch ein Induktionssensor.

    Die arbeiten auf 2 Arten:

    1. Widerstand ändert sich = an einem Kabel müssten 12 V anliegen, bei dem anderen wechselnde Spannungen.

    2. Er gibt einen Stromstoß ab = Auf beiden Kabeln müssten wechselnde Spannungen anliegen, wobei die niedrigere bei 0V liegen müsste.

    Ergo: Ständig die gleiche Spannung auf beiden Kabeln bei laufendem Motor stimmt wohl nicht.
     
  3. #3 Scorpio24V207, 20.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2013
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    joa ... das ist ja das lustige. Es sollen laut meinem Programm auf der Signalleitung 2V liegen, allerdings
    soll das das schon wechseln das ist richtig. Müssten Kurven ergeben, mit einer Unterbrechung, da wo die
    Kerbe in der Scheibe ist. Mit dem Multimeter sehe ich halt nur die Spannung als zahl.

    Und ich messe direkt unten an den Stecker direkt, dort wo die Isolierung schon weg ist.
    Die Kabel kommen aber nicht aneinander. Ich messe jede Leitung gegen Masse.
    Da kommt dann bei jeder Leitung ca. 2 Volt raus.

    Ist halt auch nicht soo einfach das dort unten zu messen, wenn man da so liegt und kaum Licht
    hat und sich die Kurbelwelle dreht.

    Aber wenn auf beiden Leitung die falsche Spannung oder Signal wäre, dürfte er ja normal
    gar nicht laufen, oder sehe ich das falsch. Weil dann bekäme das Steuergerät ja einen falschen
    OT Wert. Und das mit jeder Umdrehen, und das wäre viele passende Zufälle pro Minute.

    Ich will auch vorrangig wissen, ob das Zündsteuergerät in dem Motorsteuergerät mit drin sitzt, und wenn ja,
    an welche PINs die beiden Leitungen des Steckers vom Steuergerät gehen.

    In meinem Schaltplan steht nur PIN 5 und 6 am Zündsteuergerät. Das hilft mir nur ohne Zündsteuergerät net weiter.
     
  4. #4 V6-24vChristian, 21.11.2013
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Das Zündsteuergerät lag glaube an der Beifahrerseitenwand(Radkasten) nähe ABS Block, wenn ich mich noch recht erinnere.:gruebel:
     
  5. #5 Scorpio24V207, 21.11.2013
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Du hast nicht zufällig ein Bild von dem Teil, damit ich zumindest so in etwas weis, wonach
    ich suchen muss ? Weil hatte da schonmal geschaut und leider nix gefunden.
     
  6. #6 scorpio kombinator, 21.11.2013
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    unterm Kühlwasserbehälter

    steht EDIS6 drauf
     
  7. #7 Scorpio24V207, 21.11.2013
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Die bekloppteste Stelle überhaupt -.-, wie soll man denn da dran kommen ?
    Naja mal abgeshen davon, dass Kühlerwasser und die Zündung sich vielleicht
    nicht so ganz gut verstehen.

    Aber danke, ich werde später mal nachschauen.
     
  8. #8 V6-24vChristian, 22.11.2013
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1

    richtig, kannste garnet verfehlen, ist eine Aluplatte mit nem schwarzen EDIS Modul drauf
     
  9. #9 Scorpio24V207, 23.11.2013
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Jo ... hab das Teil gefunden ^^ und habe erstmal die beiden Kabel zum Kurbelwellensensor neu gemacht.
    Da auf deiner der Leitungen 12 V angelegen haben, obwohl ich beide Stecker abgezogen hatten,
    also am Sensor und am Zündsteuergerät.
    Allerdings ist mein Problem, dass ich dem anderen Thema beschrieben zwar besser, aber noch nicht
    100 %ig, muss immer noch mal kurz die Batterie anklemmen, aber jetzt nur noch kurz und nicht einen ganzen Tag.

    Das bedeutet ich muss wohl auch die anderen Signalführenden Leitungen mal Prüfen, also die die zum
    Motorstuergerät gehen.

    Wenn das so weiter geht, hab ich bald fast alle Kabel neu verlegt -.-
     
  10. #10 Scorpio24V207, 24.11.2013
    Scorpio24V207

    Scorpio24V207 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio ´95 Cosworth Facelift
    Habe Heute mal die restlichen Kabel direkt am Stecker gemessen.
    Ohne Zündung sind nun alle soweit ohne Spannung, bis auf eine Leitung.
    Da liegen ohne Zündung ca 2,7 V an. Allerdings ist dies die Leitung, die aber
    die Sicherung F40 so oder so 12 - 14 Volt bekommt. Daher sollte das nicht soo
    schlimm sein, nur das es vielleicht auf sehr langer Dauer die Batterie belastet.

    Auf den drei Signalleitung, die zum Motorsteuergerät führen, liegt nur bei
    eingeschalteter Zündung ein kleine Spannung und zwar ca 1 - 2 Volt.
    Jetzt ist die Frage, ob das sein darf. In meinem Programm steht nur, dass man
    das Oziloskop auf 2 Volt stellen soll, aber nicht welche Spannung dort generell anliegen darf.
    Aber der Motor sprang mit den Werten an.

    Auf den drei Leitungen, die zu den Zündspulen gehen, liegen dann 12 - 14 Volt an.
    Aber das sollte auch normal sein.
     
Thema:

Wo ist das Zündsteuergerät beim Cossi ???

Die Seite wird geladen...

Wo ist das Zündsteuergerät beim Cossi ??? - Ähnliche Themen

  1. Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe

    Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe: Hallo zusammen, Ich fahre seit 2 Monaten einen Ford Fusion 1.4 Diesel. War schon ne Umstellung vom mondeo MK2 V6.. :-). Aber heute übereilt mich...
  2. Felgen Cossi von Escort Cosworth in Sierra XR4i

    Felgen Cossi von Escort Cosworth in Sierra XR4i: Guten Morgen, ich komme von Spanien und ich habe ein ford Sierra XR4i von 1990 ich will die Felgen von den Ford Escort Cosworth umbaum, aber ich...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?

    Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?: Hallo alle Fofi(Diesel) Fahrer! Hab ne mal einige Fragen bezüglich Einspritzdüsen. Im voraus: Ich habe Ford Fiesta 1.4 TDI, Bj 2010, Ja 8...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Pfeifen beim stehen

    Pfeifen beim stehen: Hallo zusammen, eine Frage wollte ich noch mal eben stellen ;) Wenn ich mein Wagen ( Ford Focus C-Max DM2 Diesel Automatik )starte und beim...