Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Wo sitzt der Anlasser?

Diskutiere Wo sitzt der Anlasser? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi mein Anlasser spinnt sporadisch herum, daher würde ich den gern wechseln, weiß nur leider nicht wo der sitzt. Bitte um hilfe

  1. #1 virusAC, 04.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    Hi mein Anlasser spinnt sporadisch herum, daher würde ich den gern wechseln, weiß nur leider nicht wo der sitzt. Bitte um hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 04.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der sitzt gleich vorne am Motor, er sollte von oben zu wechseln sein
     
  4. #3 virusAC, 04.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    Ok ein Bild hast du nicht zufällig vllt lässt er sich ja mit nem geschmeidigen Schlag aus dem Hammer noch mal kurzfristig reparieren
     
  5. #4 Rolli 3, 04.02.2015
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Du weist nicht mal wo das Ding sitzt und wie er aussieht, aber willst ihn selbst wechseln?:gruebel:
     
  6. #5 virusAC, 04.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    Rolli das ist nicht die Frage. Sondern wo er sitzt und wie er aussieht damit ich ihn mal anstubsen kann. Wenn das neue Teil da ist weiß ich wie er aussieht.
     
  7. #6 virusAC, 04.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    Was ist daran falsch zu verstehen? Mein Anlasser streikt. Ich muss ihn tauschen. Weiß derzeit aber weder wo der sitzt noch wie der aussieht. Würde gerne mit nem Hammerschlag versuchen den magnetschalter noch mal gängig zu machen, bevor ich den neuen Anlasser bekomme. Dann weiß ich auch wie der aussieht und welches Teil am Motor ich tauschen muss. Bin kein Technik Laie nur eben kein Kfz mech.
     
  8. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Der Anlasser sieht bei 99% aller Autos gleich aus... Und nimms mir bitte nicht übel, aber jemand, der nicht weiß, wie sein Anlasser aussieht, sollte vllt. auch nicht mit nem Hammer drauf rumschlagen...
    Glaubt eigentlich jeder, der nen Ratschenkasten hat, dass KFZler ihre Ausbildung aus Spaß an der Freude machen?
     
  9. FoAW

    FoAW Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 vFl 1.6 Ti-VCT
    Ach ist das wieder herrlich da wird eine Frage gestellt und statt ner Antwort kommt ne Diskussion nach dem Sinn dahinter. Es hätte euch doch keinen Aufwand gekostet das zu sagen wenn ihr das wisst stattdessen kommt es zu ner grundsatzdiskussion... Alte Forenkrankheit

    :-)
     
  10. #9 virusAC, 05.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    Zumal ich die Qualifikation eines gelernten mechs. nicht in Frage stellen. Und ich will ja nun nicht das Rad neu erfinden. Ich finde einen Anlasser zu tauschen sollte nicht komplizierter sein als ne h7 Birne zu wechseln mit etwas technischem Verstand. Ich will ja keine Bremse , Kupplung oder sonst etwas sichertheits relevantes oder Mega kompliziertes tauschen.. Es sind 2 Schrauben und 2 Stecker dran das sollte Ich "idi.ot" schaffen oder
     
  11. #10 MucCowboy, 05.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wie ein Anlasser aussieht, zeigt eine einfache Suchanfrage in Ebay nach "Ford Focus Anlasser" ;)
    Wo er sitzt, kannst Du dann mit einem Blick selber feststellen.

    Ein Hammerschlag auf den Anlasser ist heutzutage nur noch in wenigen Fällen hilfreich - und zudem oft gefährlich, weil das Gehäuse vom Anlasser aus Druckguss besteht und nicht mehr aus Stahl. Das bricht dann gern einfach durch.

    Und zum Wechseln braucht man neben guten Ratschen vor allem einen Drehmomentschlüssel und die zugehörigen Drehmomente der Schrauben für den Wiedereinbau (hier danach fragen, es gibt User hier mit den zugehörigen techn. Unterlagen). Die sind nicht ganz unwichtig, weil die teilweise gleichzeitig Motor und Getriebe zusammenhalten. WD40 ist auch nötig, sonst reißt man die elektrischen Klemmschrauben ab, die nicht selten brutal festgerostet sind. Wenn's ganz dumm kommt, darf man auch gleich des Ladestrom-Kabelbaum tauschen, weil man die Anschlussklemme daran abgerissen hat.

    Es gibt wahrlich schwierigere Aufgaben am Auto, aber zwischen H7-Birne und Anlasser ist schon ein kleiner Unterschied.

    So, ich hoffe, ich habe tatsächlich etwas geholfen.
     
  12. #11 virusAC, 05.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    Ja danke hast du aber habe Noch ne Frage, habe Gelsen beim mk3 hängt das nicht starten auch mit dem Zustand der Batterie zusammen..
    Habe mit einemBatterie tester mal geschaut. Er sagt, bei Zündung an Batterie ok aber Sehr wenig geladen, das Multimeter zeigt gleichzeitig 12,3v an.
    und mit laufendem Motor steht da Batterie ok und voll geladen Ladestrom gut.
    Was ja klar ist da die Lima i.o. Ist. Nur versteh ich das nicht mit dem sehr wenig geladen und 12,3v nicht, das sollte doch eig für nen Start reichen?
    Und leer kann sie auch nicht sein da Lima ok ist und ich heute ne längere Tour zum testen Gefahren bin.
    Kann vllt einfach nur die Batterie hin sein? Die war nämlich vor kurzem komplett entleert.
     
  13. #12 Meikel_K, 05.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wirst Du schnell merken, wenn Du es mal mit einem Starthilfekabel probierst statt anzuschieben.
     
  14. #13 Mad Max 24326, 05.02.2015
    Mad Max 24326

    Mad Max 24326 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit
    Bevor du anfängst den Anlasser auszubauen: Batterie abklemmen!!!
     
  15. #14 virusAC, 05.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    So habe alle benötigten Teile und Werkzeuge beisammen. Könnte mir denn jemand die anzugsnomebte der Schrauben nennen damit ich nix kaputt mache? Vielen Dank
     
  16. #15 samsung, 05.02.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Woher habe ich nur gewußt, das die Frage nach dem.. Was bitte ist anzugsnomebte ?

     
  17. #16 virusAC, 05.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    Anzugs Momente. Sorry Handy Tastatur ist so winzig
     
  18. #17 Mad Max 24326, 06.02.2015
    Mad Max 24326

    Mad Max 24326 Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit
    Den Anlasser brauchst du nicht unbedingt mit Drehmoment anziehen. Schrauben normal festziehen reicht völlig aus.

    Wenn du öfter mal was an deinem Auto machen willst, solltest du dir ein Reparatur-Handbuch zulegen. "So wird's gemacht" würde ich da empfehlen. Kostet so um die 25,-€ und wäre sicherlich eine sinnvolle Anschaffung für dich.
     
  19. #18 Meikel_K, 06.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schon mal mit Starthilfekabel probiert, um die Batterie eindeutig als Ursache ausschließen zu können?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MucCowboy, 06.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die reine Spannung, die die Batterie in unbelastetem Zustand liefert, besagt garnichts über ihre Leistungsfähigkeit unter Last.

    Die Drehmomente werden nicht aus Jux und Tollerei angegeben. Wenn man gescheite Arbeit leisten will, sollten sie tunlichst eingehalten werden. Erstens passt dann der Anpressdruck der Flächen zu den gegebenen Anforderungen und Materialbeschaffenheiten, und zweitens sitzt das Teil dann halbwegs spannungsfrei drauf. Das kannst Du mit "handfest" nicht erreichen.

    Also:
    1. Batterie abklemmen
    2. Obere Motorabdeckung entfernen
    3. am Anlasser die größere Anschlussmutter entfernen
    4. dann die kleinere Mutter, gelöstes Ladekabel etwas zur Seite biegen
    5. auf der anderen Seite die drei Bolzenschrauben aus der Kupplungsglocke rausdrehen, die den Anlasser halten
    6. am Anlasser muss an einem der drei Befestigungslöcher eine Führungshülse drin sein. Diese auf den neuen Anlasser umstecken.
    7. neuen Anlasser ansetzen
    8. mit den drei Schrauben befestigen, zuerst handfest, dann mit 35 Nm
    9. Ladekabel aufstecken, Muttern aufdrehen (hier: handfest, nominal mit 12 und 6 Nm)
    10. Motorabdeckung anbringen
    11. Batterie anklemmen
    12. Fensterheber initialisieren, wenn erforderlich
     
  22. #20 virusAC, 06.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2015
    virusAC

    virusAC Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2006 2.0tdci Ghia Turnier
    Huhu bin fast fertig mit Ausbau.Bekomme nur diese Befestigung die außen angebracht ist am Anlasser nicht geöffnet et. Da wo das Kabel von der Lima dran hängt und. Noch so ein dünnes.. Weiß jemand wie man diesen Mechanismus auf bekommt

    Edit sagt: Denkfehler bitte diesen post ignorieren hab den Anlasser draussen
     
Thema:

Wo sitzt der Anlasser?

Die Seite wird geladen...

Wo sitzt der Anlasser? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sporadisches Klackern beim Anlassen

    Sporadisches Klackern beim Anlassen: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen manchmal ein eigenartiges Klackern beim Anlassen. Denn ist der Wagen auch nicht anzukriegen. Power...
  2. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Anlasser zerissen

    Anlasser zerissen: Hallo, mein Anlasser ist kaputt, ist klar aber es fehlt ein Stück... Meine Vermutung, das es rein gerutscht ist... Einen neuen habe ich noch...
  3. Wo sitzt der Nockenwellensensor beim 2,0 TDCI?

    Wo sitzt der Nockenwellensensor beim 2,0 TDCI?: Hallöle, Kurze Frage, wo sitzt beim Transit 2,0 TDCI EZ. 05/06 der Nockenwellensensor? Meine Werkstatt meint dass der Motor zu sehr rasselt beim...
  4. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Anlasser wechsel wie

    Anlasser wechsel wie: Hallo Gemeinde , ich habe mir gerade einen Galaxy 2.3 aus dem Jahre 12.2002 zugelegt . Gibt es eine Anleitung wie man den Anlasser wechselt ???...
  5. Anlasser dreht nicht. Rotes lämpchen leuchtet nicht.

    Anlasser dreht nicht. Rotes lämpchen leuchtet nicht.: Hallo zusammen, hat jemand dieses Problem schon einmal gehabt? XR 3 i Cabrio läuft super man stellt ihn ab, und er geht nicht mehr an. Zündung...