Wo sitzt der Innenraumfilter beim C-Max

Diskutiere Wo sitzt der Innenraumfilter beim C-Max im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, wo sitzt beim C-Max 1.6tdci der Innenraumfilfer /Pollenfilter. Und wie tauscht manden am besten aus? Kann mir da einer helfen?

  1. #1 JayJay74, 15.11.2007
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    wo sitzt beim C-Max 1.6tdci der Innenraumfilfer /Pollenfilter. Und wie tauscht manden am besten aus? Kann mir da einer helfen?
     
  2. #2 dejo777, 16.11.2007
    dejo777

    dejo777 Guest

    Das würde mich auch interessieren.
     
  3. #3 OHVfocusOHV, 16.11.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Die drei Schrauben(Maulweite 10) am Pedal abschrauben. Dabei aber auf keinen Fall dern Stecker vom Pedal abziehen. Und dann kommste rechts an die Klappe vom Filter ran. die ist mit 3oder4 schrauben(Maulweite7) befestigt.
     
  4. #4 JayJay74, 16.11.2007
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    herzlichen Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  5. #5 Loki_GER, 16.11.2007
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Öhhm kurze Zwischenfrage ... sitzt der Reinluftfilter beim C-Max nicht im Motorraum rechts unter der Frontscheibe und war das nicht der wo bei unsachgemäß abgedichtetem Filterkasten Wasser in den Beifahrerfußraum gelangt ? Oder stehe ich jetzt auf dem Schlauch ??? :gruebel:
     
  6. #6 OHVfocusOHV, 16.11.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Das war beim FocusI+II. Beim Fiesta02, Focus04,C-MAX,Mondeo07, Galaxy07+S-Max07=alle im Fussraumfahrerseite
     
  7. #7 JayJay74, 16.11.2007
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    So habe mir das gerade angesehen. Werde mich morgen fruh mal ransetzen und den Aktivkohlefilter tauschen. Aber mal im ernst, wie kann man eine Teil was in regelmäßigen Intervalen getauscht werden muß so selten dämlich verbauen. Meines Achtens ist das Zusammenschusterei, bzw. nicht wirklich nachgedacht. Hauptsache die Werkstätten haben viel zu tun und das geht mal nicht gerade eben so! Zwar machbar , aber muß nicht wirklichsein !
     
  8. #8 petomka, 16.11.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Das ist sogar sehr durchdacht, hier geht es nicht um den Mechaniker, der das bescheurte Ding wechseln muß, sondern nur um eine kostengünstige Produktion, die Werkstatt ist dem Ford-Werk piepegal. Nur eins hat der Mann am Schreibtisch bei Ford nicht bedacht, - wechsel mal 4-6 Filter am Tag.
    Eines Tages krieg ich ih in meine Hände.....:schlag:
     
  9. #9 duality, 16.11.2007
    duality

    duality Guest

    Ich freu mich auch jedesmal wenn ich das machen darf :D

    Ich hab mir das einfach mal so gedacht:

    Vielleicht wurde das ja so in England geplant wo die Pedale bekanntermaßen auf der andren Seite sind, und die haben da einfach nicht soweit gedacht dass der Großteil der Autos als Linkslenker gebaut wird..

    wer weiß...

    aber mittlerweile hab ich 'ne gute Technik entwickelt, zudem sind die neuen Filter schon geändert worden, da sind lauter "Knicke" drin, damit kann man den Filter besser "zusammenfalten" und so leichter einbauen.
     
  10. #10 OHVfocusOHV, 17.11.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Glaube bei de Engländer sitzt das din aufe anderen seite, also auch hintern pedal:rasend:
     
  11. #11 JayJay74, 17.11.2007
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Er kam, er sah, er wechselte den Filter. Man das ist echt ne Strafarbeit. Die armen armen Hände! An alle Mechaniker bei Ford die das täglich ein paar mal tun müßen: Ich entschuldige mich hiermit als Fahrer eines C-Max für die Unfähigkeit der Konstrukteure"

    Fazit: Machbar, aber nicht das angenehmste!!!!!
     
  12. #12 petomka, 17.11.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Wir haben das Glück, dass wir kleine Luftratschen haben, damit geht es so einigermaßen.
    schön, wenn man einen Lehrling hat :rolleyes:
     
  13. #13 OHVfocusOHV, 17.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Ja ne Luftratsche ist ne wohltat. Hab zwar nur ne große, aber damit kriegst wenigstens 1 2 fix das pedal ab.:) Ich weiß nicht wie die sich das vorstellen. ich bin ja noch jung und hab danach kreuzschmerz. Was machen da nur de Schlosser ab 50????:gruebel:
     
  14. #14 Janosch, 17.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Da hilft nur eins: Meister werden, nicht mehr schrauben und dann die Gesellen und Lehr(Leer)linge antreiben :versohlen:
     
  15. #15 OHVfocusOHV, 17.11.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Genau, Meister machen und das Arbeiten verlernen. Lach. Ach bevor ich ne halbe stunde warte bis der leerling das auf de reihe bekommen hat, leg ich mich lieber für 10 min selber ins Auto:lol:
     
  16. #16 Loki_GER, 17.11.2007
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Daaa muß ich jetzt aber mal genauer nachfragen !!!

    Bei meinem 2004er C-Max ist die komplette Frontscheibe gewechselt worden weil beim tauschen des Pollenfilters die Befestigungsschiene der Windleitleiste beschädigt wurde. Gemerkt hatte ich das Ganze weil ich im Beifahrerfußraum Wasser stehen hatte und der Annahmemeister hat mit an der Windschutzscheibe vorne rechts gezeigt wo die Windleitleiste eigentlich befestigt werden müsste und mir erklärt das die Beschädigung wohl beim wechsel des Pollenfilters entstanden wäre. Wenn der Filter aber angeblich im Fahrerfußraum sitzt dann frage ich mich doch was mir da gezeigt wurde ? Die neue Scheibe ging übrigens über die Versicherung, die habe ich nicht selber bezahlen müssen.
     
  17. #17 petomka, 18.11.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Dein Reinluftfilter war schon immer im Fahrerfussraum.
    Wie dein Scheibe allerdings dann gebrochen ist? :huh:
    Steinschlag?
     
  18. #18 OHVfocusOHV, 18.11.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Deiner wird wahrscheinlich der erste inne Werkstatt gewesen sein und die dachten das ist wie beim FocusI+II. Und als se den windlauf ab hatten, großes staunen, kein Pollenfilter. Vielleicht deshalb de kaputte Scheibe
     
  19. #19 duality, 18.11.2007
    duality

    duality Guest

    Der Focus 2 hat den doch auch im Fußraum...

    Das mit der kaputten Frontscheibe kann beim KA leicht passieren, wenn man den Filter wechselt während das Auto keinen Bobenkontakt mehr hat und die Schrauben zudreht bis hinten hin. Da springt dann die Frontscheibe durch die auftretenden "Spannungen".
     
  20. #20 Loki_GER, 18.11.2007
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Ähhm nochmal zur Richtigstellung:
    Nicht meine Scheibe war defekt sondern die auf der Frontscheibe angebrachte Schiene die zur befestigung der Windleitleiste dient. Mit Windleitleiste ist die Abdeckung vor der Windschutzscheibe gemeint durch die auch die Scheibenwischerwellen durchguggen.

    Der Annahmemeister hatte mir damals eben erklärt das diese Schiene wohl beim wechseln des Pollenfilters gebrochen wäre und wenn der Pollenfilter nicht dahinter sitzt frage ich mich warum die Windleitleiste dann überhaupt bei der Inspektion abgebaut wurde.

    Weiterhin frage ich mich wieso ich anschließend Wasser im Beifahrerfußraum hatte und wo/wie das Wasser in den Fußraum gelangen konnte ? Irgendwie komme ich mir doch jetzt leicht bis mittelschwer verarscht vor ! War die ganze Aktion beim ffh dann nur Nepp um mir ne neue Scheibe zu verpassen, oder hatte der Meister keine Ahnung von dem was er mir da verklickert hat ? :gruebel:
     
Thema: Wo sitzt der Innenraumfilter beim C-Max
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford cmax pollenfilter

    ,
  2. ford cmax 2006 filter klima

    ,
  3. inneraumfilter beim ford cmax

    ,
  4. ford c max pollenfilter tauschen,
  5. innenraumfilter c max,
  6. innenraumfilter ford focus c-max wechseln,
  7. innenraumfilter c-max,
  8. pollenfilter cmax,
  9. ford c max 2 innenraumfilter,
  10. ford c max innenraumfilter wechsel
Die Seite wird geladen...

Wo sitzt der Innenraumfilter beim C-Max - Ähnliche Themen

  1. FORD S Max Radio 6000CD

    FORD S Max Radio 6000CD: Hallo, Baujahr 2014, Radio hat grüne und rote Telefontaste, aber nach beschreibung finde ich nicht den Menüpunkt wo man Blue Tooth aktivieren...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Fehler P2110, Benziner Focus C Max 1,8

    Fehler P2110, Benziner Focus C Max 1,8: Hallo, an meinem Focus C Max 1,8 L Benziner, 120 PS, Bj.2004 erhalte ich die Fehlermeldung P2110, Drosselklappen Stellantrieb, Systeme im...
  3. Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen

    Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen: Hallo! Ich habe heute probiert ein anderes Radio in meinem Ford einzubauen über Iso mit losen kabeln. Beim verbinden der Kabel ist ein leichtes...
  4. Geräusche beim Kuppeln

    Geräusche beim Kuppeln: Hallo zusammen. An meinem FocusTurnier (TDCI 1,6 2013 55tkm) kommt es beim Greifen der Kupplung, also nach ca 2/3 des Kupplungsweg beim Pedallösen...
  5. Biete Focus C-Max Spardose mit LPG Bj.2005 168 Tkm

    Focus C-Max Spardose mit LPG Bj.2005 168 Tkm: Hallo liebe Ford-Fans, nachdem ich schon ewig auf einen Focus Turnier ( wegen dem Kofferraum) mit LPG ab Werk gelauert habe, und seit einiger Zeit...