Wo sitzt der Kurbelwellensensor

Diskutiere Wo sitzt der Kurbelwellensensor im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo und guten Abend zusammen, Ich muß unbedingt erfahren wo der Kurbelwellensensor beim meinem Escort BJ.94 1,6 Liter sitzt!!! Kommt mann da...

  1. #1 DjSpeedy-T, 25.02.2008
    DjSpeedy-T

    DjSpeedy-T Guest

    Hallo und guten Abend zusammen,

    Ich muß unbedingt erfahren wo der Kurbelwellensensor beim meinem Escort BJ.94 1,6 Liter sitzt!!! Kommt mann da gut ran?? Bitte genau beschreiben,weil ich mich da nicht so gut auskenne!!
    Wer kann mir dabei helfen???
    Wäre super nett!!

    MFG Timo
     
  2. #2 Fastdriver, 25.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Also laut meinem Büchlein sitzt der genau unten an der getriebeglocke also da wo getriebe und motorblock zusammengeschraubt sind.
    Da wo die Kupplung auch drin ist nur unten am gehäuse.
     
  3. #3 DjSpeedy-T, 25.02.2008
    DjSpeedy-T

    DjSpeedy-T Guest

    Hallo Fastdriver,
    von wo sieht man das am besten???
    Ich hab heute von oben reingeschaut und da sind so viel stecker is ja wie Lotterie:lol:.
    Ne jetzt im ernst, wenn man von oben schaut in welche richtung muss man schauen? Und sitzt das teil eher am Kühler oder hinter dem Motorblock???
    Danke für die Tips!!
     
  4. #4 Fastdriver, 25.02.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Boa du stellst fragen das bild im buch ist echt besch... so wie es dargestellt ist genau am Motorblock da wo das Schwungrad ist das du natürlich von aussen nicht siehst. Stell dich mal auf die Fahrerseite an den Kotflügel und wühle dich bis zum Getriebe vor dann dort wo sich Getriebe und Motor verbinden da muss ein 2 Poliger Stecker sein der auf so einem L Förmigen Sensor bessergesagt schwarzen Plastikgeber aufgesteckt ist. da ist nur einer da unten und der ist das.
    Auf dem Bild ist er mit einer Schraube befestigt dann kannst du ihn rausziehen.

    Schau mal da vorne wo der auspuffkrümmer auch in der nähe ist.
     
  5. #5 DjSpeedy-T, 25.02.2008
    DjSpeedy-T

    DjSpeedy-T Guest

    Danke Fastdriver ich wühle morgen mal aber so wie du es beschreibst kommt man gut hin!

    Noch ne Frage kennst du ne Seite im Web wo z.b das Bild abgebildet ist???
     
  6. #6 Fastdriver, 25.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

  7. #7 DjSpeedy-T, 25.02.2008
    DjSpeedy-T

    DjSpeedy-T Guest

    Ok Danke dir und noch ne angenehme Nacht,ich schreib morgen wieder rein obs Funktioniert hat!!
     
  8. #8 DjSpeedy-T, 26.02.2008
    DjSpeedy-T

    DjSpeedy-T Guest

    Oh man bin am Verzweifeln!!!!
    Habe trotz der guten beschreibung den Sensor nicht gefunden,also rief ich abermals den ADAC das die mir ihn zeigen aber das wahr ein fehler.
    Der typ hat mein Essi nochmals durchgemessen und zum schluss gemeint das es nicht der Kurbelwellensensor ist sondern die Zündspule,ok ich eine Neue geholt und selber eingebaut und nu geht er immer noch nicht!!!!!
    Toll und das sollen gelbe Engel sein???
    Also wirds wohl doch der Sensor sein aber da kommt man nicht hin sagt zumindest der ADAC Anfänger!!! Der sitz anscheinend Anlasser und der müsste erst raus!!!
    Ok dann halt ab damit in die Werkstatt!!!
    Trotzdem danke für die Tips!
     
  9. #9 Fastdriver, 26.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Jetzt leg dich doch erstmal unters auto und schau vom kühler in richtung anlasser am getriebe dann siehst du auch den sensor, der steckt ganz oben an der ölwanne vorm getriebe.
     
  10. #10 DjSpeedy-T, 26.02.2008
    DjSpeedy-T

    DjSpeedy-T Guest

    Ok probiere es, wird halt bestimmt gut eng sein um das teil im Liegen auszubauen??? und wenn es der kurbelwellensensor auch nicht wahr was kommt dann noch in betracht als Ursache,weil er nicht mehr anspringt???
    Benzinpumpe geht,alle Kabel durchgemessen,außer das die Kerzenstecker kein Funken machen???
     
  11. #11 Fastdriver, 27.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Jo ohne Zündfunke keine verbrennung.
     
  12. #12 DjSpeedy-T, 27.02.2008
    DjSpeedy-T

    DjSpeedy-T Guest

    Hallo ich schonwieder.
    Hab mich unters Auto gelegt aber leider nichts gefunden,da ist der Anlasser im weg. Egal ich zum 3. Mal den ADAC gerufen und es kam wieder ein anderer.
    Der hatte auch kein Zündfunke festgestellt, dann hat er mich abgeschleppt und wärend desen sollte ich im 2.Gang anfahren in der Hoffnung das er angeht.
    Und so war es auch,er Lief!!!!
    Ich also zur nächsten Werkstatt,die aber leider überfüllt war. Also bin ich wieder nach Hause gefahren weil im meinen dorf auch ne Werkstatt gibt,und bei den ca.15 km wo ich zurückgelegt habe ist er einwandfrei gelaufen!!!
    So ist nun der Sensor Defekt oder nicht??? Denn er springt weiterhin ohne Probleme an!!! Bloß ich hab angst weitere strecken zu fahren,nicht das er plötzlich einfach wieder ausgeht!!!! Was tipst du Fastdriver???
     
  13. #13 Fastdriver, 27.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    defekt muss er ja nicht sein es reicht ja schon ein wackelkontakt oder korrossion, oder du hat irgendwo nen kabelschaden es ist alles möglich.
    wäre auch gut möglich das deine batterie platt ist, oder die Zentralelektrikbox.

    Du musst auch mal logisch denken, also der Fehler tritt anscheinend sporadisch auf, dann auf die umgebun achen : Wetter, kalt heiß usw.
    gibt geräusche oder irgendwelche anderen fehler. lauter solche dinge, setzt du dann so ein puzzle zusammen dann kommst du der sache immer näher, der KW-Sensor den wolltest du wissen ich denke um zu kontrollieren ob der ok ist, wurde ich auch machen.
     
  14. #14 DjSpeedy-T, 27.02.2008
    DjSpeedy-T

    DjSpeedy-T Guest

    Stimmt es könnten viele Ursachen sein!!! Also bis jetzt fährt er noch bin wieder zwei kurze Strecken gefahren.
    Der ADAC Mann wo meinte es wäre die Zündspule hat mich heute wieder angerufen und er bleibt dabei das es der Fehler war!
    Aber warum ist er dann erst nach dem Abschleppen bzw. anschieben im 2.Gang angesprungen,und nicht im Stand,er meinte dazu das die Batterie nicht mehr die volle Leistung hatte um den Anlasser richtig zu treiben,obwohl nach meiner Meinung nach der Anlasser wie immer versucht hat das Auto zu starten,es aber nicht gelang!! Außerdem war ja heut beim nächsten ADAC´ler überhaupt kein Zündfunke da! Alles a bissl seltsam!!! Also ich kann mir das irgendwie nicht vorstelle das am Ende die etwas schwache Batterie die Ursache dafür sein soll obwohl die neue Zündspule schon eingebaut wahr!! Oder???
     
  15. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.414
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Oft reicht es schon den Abstand zur Schwungscheibe zu verringern. Durch abschleifen am Sensor kann man das machen. Dadurch wird das Signal beim anlassen verstärkt. Sollte aber in der Werkstatt gemacht werden, da kann man dann den genauen Wert einstellen.
     
  16. #16 Escortfahrer14, 21.11.2010
    Escortfahrer14

    Escortfahrer14 Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort ´91
    Dies muss der Fehler sein!!!

    Wenn der Kurbelwinkelsensor nich am der Getriebeglocke steckt, wird der Motor NICHT ansprinen. Reinige die Kontakte und stecke ihn richtig hinein!

    Wenn er immer noch nicht anspringt musst du mir mal sagen ob der motor beim drehen des zündschlüssels dreht.

    wenn er sich nicht dreht, liegt es am anlassen.

    wenn kein funke überspringt, ist es die zündspule

    und lade mal deine batterie....daran kann es zu 50 % liegen!!!!

    habe dieses problem bei mir auch gehabt....und hab es behoben

    kannst mir glauben...bin kfz mechatroniker!!!!


    Lg
     
  17. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.414
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Schön das man dir glauben kann und ich sehe ja du bist neu hier. Darum ein dezenter Hinweis. Bitte beachte das Datum des Beitrages.
     
  18. #18 Andre1982, 22.11.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Das Problem mit dem Sensor hatte ich auch schon.

    Drehste den Schlüssel, passiert nichts. ADAC angerufen - Problem einmal gezeigt, der macht einen Handgriff in den Motor und die Kiste geht an.

    Er meinte dann auch das der entweder nen wackeligen hat oder dreckig ist.
    Sollte ich mal tauschen oder reinigen.

    Ist jetzt aber schon gut 15 Monate her. Seitdem hatte ich das vielleicht noch ein mal.

    Ich tausch das Ding erst wenn es akut wird. :lol:
     
  19. #19 Escortfahrer14, 23.11.2010
    Escortfahrer14

    Escortfahrer14 Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort ´91
    das es so alt ist hab ich auch schon bemerkt...aber der herr mit dem problem hat noch nicht geschrieben das er es hinbekommen hat....vielleicht kommen ja aber auch noch andere auf diese seite für die dieses eventuell hilfreich sein kann. Man weis ja nie!!!!

    Also bei mir war es so, dass sich der stecker von der hülle getrennt hat....ist einfach rausgerissen....kein plan warum. Hab es dann einfach wieder zusammengeklebt und die hütte lief wieder!!!!!^^
     
Thema: Wo sitzt der Kurbelwellensensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus kurbelwellensensor wechseln

    ,
  2. ford mondeo 2.0 flexifuel nockenwellensensor wechseln

    ,
  3. nockenwellensensor ford Transit

    ,
  4. wo befindet sich beim ford fiesta diesel der kurbelwellensensor ? ,
  5. ford transit kurbelwellensensor einstellen,
  6. wo befindet sich kurbelwellensensor ford gelaxy,
  7. ford fusion wo sitzt der kutbelwellensensor,
  8. kurbelwellensensor focus diesel wo,
  9. wo sitzt der kurbelwellensenso beim focus dieselr,
  10. ford transit nockenwellensensor tauschen,
  11. ford focus impulsgeber nockenwelle tauschen,
  12. ford flexifuel ot sensor,
  13. ford transit 2.4 tdci kurbelwellensensor,
  14. ford transit 2.4 MK 5 Nockenwellensensor wechseln,
  15. ford flexifuel ot geber 2007,
  16. wo sitzt od geber bei ford galaxy 99,
  17. wo ist der nockenwellensensor bei Ford Escort,
  18. ot geber Ford transit einbauen,
  19. ford kakurbelwellensensor stromkreisstörung,
  20. kurbelwellensensor 1 8 tdci einbauort,
  21. kurbelwellensensor ford transit wechseln,
  22. ford transit fifa kurbelwellensensor,
  23. kurbelwellensensor tauschen anleitung ford escort,
  24. wo sitzt der kurbelwellensensir beim ford focus baujahr 3.2006,
  25. wo sitzt der drehzahlgeber ford
Die Seite wird geladen...

Wo sitzt der Kurbelwellensensor - Ähnliche Themen

  1. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Wo sitzt meine kurbelgehäuseentlüftung und warum kommt da Öl raus?

    Wo sitzt meine kurbelgehäuseentlüftung und warum kommt da Öl raus?: Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meinem Camper Bus bei dem ich gerade nicht weiter weiß. Ich habe vor 1woche mein turbolader gewechselt da...
  2. Traggelänk / Führungsgelenk sitzt fest

    Traggelänk / Führungsgelenk sitzt fest: Hallo, Im Zuge meines Getriebeausbaus sind mir die Führungsgelenke des Traglager kaputt gegangen. Infolgedessen ist ein Austausch von nöten....
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Kurbelwellensensor tauschen.

    Kurbelwellensensor tauschen.: Hallo Freunde des Pick Up's. Mein digger fährt sich super, aber wenn ich mal eine kurze Pause einlege, leuchtet das Armaturenbrett lichter loh...
  4. Kupferdichtung sitzt fest

    Kupferdichtung sitzt fest: Hallo zusammen, ich steh gerade vor meinem 1,6 TDCi und habe einen Injektor herausgeholt der und dicht ist. Bisher alles gut gelaufen,...
  5. Kurbelwellensensor oder falsches Schwungrad

    Kurbelwellensensor oder falsches Schwungrad: Hallo Zusammen! Wegen Alter meines Auto's habe ich eine Freie Werkstatt den Auftrag gegeben ein gebrauchten Kupplungssatz (Auto ist aus einde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden