Fiesta 1 (Bj. 76-83) FBD/FBDP Wo sitzt der Thermoschalter für den Lüfter?

Diskutiere Wo sitzt der Thermoschalter für den Lüfter? im Fiesta Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Nachdem ich nun die komplette Zündeinrichtung zerlegt habe, alle drehenden und beweglichen Teile gesäubert und geschmiert habe, Kerzen und Kabel...

  1. #1 daskleineoneill, 02.01.2016
    daskleineoneill

    daskleineoneill Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK1
    Nachdem ich nun die komplette Zündeinrichtung zerlegt habe, alle drehenden und beweglichen Teile gesäubert und geschmiert habe, Kerzen und Kabel neu gemacht habe und mein Fiesta besser läuft als jemals zuvor habe ich nun Zeit mich um die anderen Kleinigkeiten zu kümmern.
    Was mich seit jeher nervt ist dieser blöde nachgerüstete Schalter für den Lüftermotor. Nun möchte ich den Lüfter bei einer Temperatur von ca 95°C von allein laufen lassen und natürlich unter 95° wieder ausschalten lassen. Dafür benötige ich einen Thermo- bzw Thermalschalter... laut Ford sitzt er oben im Thermostatgehäuse. Da sitzt aber doch nur der Temperaturfühler für die Anzeige im Armaturenbrett. Gibt es verschiedene Thermostatgehäuse? Eins mit und eins ohne Thermoschalter? Vielen dank für eure Hilfe im voraus...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westerwaelder, 02.01.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Das andere Thermostatgehäuse hat noch ein zusätzliches Gewinde für der Schalter !

    Arndt
     
  4. #3 daskleineoneill, 02.01.2016
    daskleineoneill

    daskleineoneill Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK1
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Und da es wahrscheinlich nicht wirklich einfach ist diesen Gehäusedeckel zu bekommen... Mist...
    Wie sieht es aus mit bohren, Gewinde schneiden und Schalter rein? Erfahrungen damit? Muss der Schalter Kontakt zum Wasser haben? Oder könnte es reichen nur die Gewindelänge zu bohren?
     
  5. #4 Trinity, 03.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    Sitzt beim mk1 der lüfterschalter nicht normalerweise im Kühler ?
    Und der Geber für die Anzeige im zylinderkopf neben dem termostatgehäuse ?
     
  6. #5 westerwaelder, 03.01.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    015.jpg Da sollte man den Schalter erkennen ! Der Stutzen ist bei fast allen Fiesta MK1 verbaut, außer den billigsten Modellen
     
  7. #6 Trinity, 03.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    Ok also wie bei fast allen Kent / Val / HSC Motoren .
    und wo ist der Geber für die Anzeige ?
     
  8. #7 westerwaelder, 03.01.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Da wo das braune Kabel hinführt ! Vorne am Kopf unterhalb des Thermostat im kleinen Kühlkreislauf.
    Auch durch die zwei aufgebauten Weberdoppelvergaser ändert sich nichts.

    Arndt
     
  9. #8 daskleineoneill, 04.01.2016
    daskleineoneill

    daskleineoneill Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK1
    Nur bei den billigsten nicht? Werde wohl oder übel selbst für ein Gewinde sorgen müssen und das Thermostatgehäuse anbohren. Hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt einen Anlege-Thermostat zu nutzen. Aber das sieht kac.. aus...
     
  10. #9 westerwaelder, 05.01.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Auf fast jedem Schrottplatz stehen mindestens drei Fiesta mk1 MK2 oder MK3 rum. Haube auf, mit einem Blick siehst du sofort ob er das passende Teil verbaut hat. Zwei Schrauben und eine Schlauchschelle und das Teil ist deins mit Schalter.
    Nun noch eine neue Dichtung, fertig ! Der Versuch selbst ein Gewinde zu schneiden, scheitert am Feingewinde und dem Durchmesser.

    Arndt
     
  11. #10 daskleineoneill, 05.01.2016
    daskleineoneill

    daskleineoneill Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK1
    Wir haben hier 3 Schrottplätze im Umkreis von 45-50km. Mittlerweile rufe ich dort schon gar nicht mehr an, weil ich deren Antwort schon kenne. "Für diese Baujahre haben wir nichts mehr". Ein M12 Gewinde zu schneiden dürfte das da das kleinste Problem sein.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Trinity, 05.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    nen fofi mk3 wird wohl auch bei denen noch rumstehen ;)
    notfals besorg dir von nem escort 1,6/1,8 16v den oberen kühlerschlauch , da ist ein gewindeeinsatz drin
    für nen lüfterschalter .
    http://www.ebay.de/itm/Kuhlwassersc...157500?hash=item4d2eb5f13c:g:JowAAOSwHnFV6bFv

    - - - Aktualisiert - - -

    oder hier :
    http://www.ebay.de/itm/THERMOSTAT-G...hash=item43dc9d8086:m:m_auM6zPaM9dZBSgI_XSmpg

    - - - Aktualisiert - - -

    oder hier direkt vom FFH :
    http://www.online-teile.com/ford-ersatzteile/6814635_6814635-Auslasstutzen.html
     
  14. #12 westerwaelder, 06.01.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Und nachdem du nun Bilder von dem Teil gesehen hast, wirst du feststellen das es mehr wie ein M12 Gewinde ist. Vermutlich ist das sogar Withwordt Gewinde....Aber ich kenne auch niemand der das mal versucht hat selbst zu schneiden !
    Diese Stutzen wurden an vielen Motoren verbaut. Alles was den alten Graugussknubbel verbaut hatte. Bis Bj. 1996 auf alle Fälle Fiesta mk3 mit 1,1 und1,3L Motoren .

    Arndt
     
Thema:

Wo sitzt der Thermoschalter für den Lüfter?

Die Seite wird geladen...

Wo sitzt der Thermoschalter für den Lüfter? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Summen des Lüfters der Klimaautomatik beheben

    Summen des Lüfters der Klimaautomatik beheben: Hallo, ich habe schon einiges zum Summen im Amaturenbrett gelesen, nämlich dass es vom Lüfter der Klimaautomatik kommt. ich weiß auch wo der...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Plötzlich sehr lauter Lüfter

    Plötzlich sehr lauter Lüfter: Hallo zusammen, Ich habe einen Ford Focus Turnier Titanium mit 140PS TDCI-Maschine und dem Ford-Powershift-Automatikgetriebe. Das Auto hatte...
  3. Motor-Lüfter

    Motor-Lüfter: Hallo wollte mal wissen ab wann der Lüfter vom Motor anspringt. Hab vorne am Kühler zwei Stück einer ist ja bekannterweise für die Klima oder? Ich...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Lüfter-Drehregler wechseln...

    Lüfter-Drehregler wechseln...: Wie bekomme ich die Drehregler der Lüfter Heizung ab. Wollte diese nun gegen neue Silberne ersetzen, doch so mit den Händen lassen sich die...
  5. Wo sitzt der Nockenwellensensor beim 2,0 TDCI?

    Wo sitzt der Nockenwellensensor beim 2,0 TDCI?: Hallöle, Kurze Frage, wo sitzt beim Transit 2,0 TDCI EZ. 05/06 der Nockenwellensensor? Meine Werkstatt meint dass der Motor zu sehr rasselt beim...