Wo Zahnriemen wechseln lassen?

Diskutiere Wo Zahnriemen wechseln lassen? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; hi, möchte meinen zahnriemen beim focus wechseln lassen, ist es in der Fordwerkstatt sicherer als in ner freien werkstatt (preisunterschied is...

  1. #1 SikkiNixx, 12.08.2011
    SikkiNixx

    SikkiNixx Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Diesel
    hi,

    möchte meinen zahnriemen beim focus wechseln lassen, ist es in der Fordwerkstatt sicherer als in ner freien werkstatt (preisunterschied is klar) ?

    welche riemen verbaut eigentlich ford vom werk aus?

    eine freie werkstatt bot mir conti-zahnriemen an, sind die ok?


    wer kann mir weiterhelfen?

    dank euch!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 13.08.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Sikki ...

    mit Conti- Riemen bist Du bestens bedient. Ebenso Gates Riemen kannst Du verbauen lassen. Verbaue ich seit ewigen Jahren. Nie Probleme gehabt.

    Ob Fordwerkstatt oder freie,spielt im Prinzip keine Rolle. In der freien Werkstatt kann es genauso gute und saubere Arbeit zum fairen Preis geben.

    Was Ford werksseitig an Riemen verbaut weis ich grad nicht. Bei VW z.B. hab ich immer wieder Contiriemen rausgeholt,wenn der erste Zahnriemen fällig war.

    Soweit erst ma von mir ...Gruss Mr.Kleen
     
  4. chris1

    chris1 Guest

    Ich würde es bei Ford machen lassen.
     
  5. #4 Carcasse, 15.08.2011
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.685
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Hallo

    Sehe ich auch so. Meine Erfahrungen sind, dass sich die höheren Preise auszahlen.
    Schon allein weil der Mechaniker beim FFH normalerweise weiß worauf er achten muss.
     
  6. #5 Mr.Kleen, 17.08.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Und das weis der Mechaniker in der freien Werkstatt nicht ???

    Also ich sagen,das man da nicht drin steckt. Es wird in freien Werkstätten gepfuscht,genau wie beim Vertragshändler.

    Bei ganz speziellen Ford Krankheiten,oder Problemen ok... aber bei einer normalen Wartungsarbeit wie ein Zahnriemen. Der Mechaniker der in der freien Werstatt den Zahnriemen vom 2.5er V6 Audi oder 2.5/3.0er B-Omega macht,lacht über das Zahnriemelchen vom Focus.

    Aber so teilen sich eben die Meinungen halt.

    Gruss Mr.Kleen
     
  7. #6 jörg990, 17.08.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.088
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Sehe ich auch so. Es kommt nicht drauf an, wo der Zahnriemen gewechselt wird, sondern von wem.


    Grüße

    Jörg
     
  8. #7 Carcasse, 18.08.2011
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.685
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Richtig, so teilen sich die Meinungen.
    Ein Beispiel von mir: Bei meinem verflossen Mazda 323 habe ich den Riemen in einer Freien wechseln lassen. Nach knapp einer Woche klappert es vorn...seitliche Abdeckung war lose. Antwort vom Schrauber: Ich wusste nicht, dass da auch noch eine Schraube ist.:eek:

    Manchmal sind es auch nur die kleinen Dinge, wie Radiocode muss nach Rep. nicht eingegeben werden, welche mich zum FFH und nicht zur Freien fahren lassen.

    Ich kann "meinem" FFH nur Gutes bescheinigen. Zumindest was die Werkstatt da betrifft.

    Letztendlich muss das jeder für sich selber ausmachen. Hier können nur Empfehlungen oder eigene Erfahrungen wiedergegeben werden.
     
  9. #8 Mr.Kleen, 18.08.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    So isses Carcasse. Dafür schreibt man das ja in nem Forum,das man die anderen verschiedenen Meinungen und Erfahrungen mitbekommt.
     
  10. #9 transe79, 18.08.2011
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    und dafür hält man sich als themenstarter vornehm im hintergrund

    gruß transe79
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 jogie79, 01.09.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    mit einer Freien werkstatt habe ich damals schlechte erfahrung gemacht,in auftrag habe ich damals denn wechsel des zahnriemen ,einstellen der ventile,und austausch des KW simering gemacht wurde nur der wechsel des riemen auf nachfrage wurde mir dann gesagt das die das spiel nicht einstellen können und ich eine ford werkstatt aufsuchen soll,und der simering wäre noch ok deswegen haben sie ihn nicht gewechselt 30000km später und 2 jahre später war er dann undicht und habe dann wieder nen haufen geld hinlegen dürfen,deswegen vertragwerkstatt.
     
  13. #11 FOCUS-FL, 01.09.2011
    FOCUS-FL

    FOCUS-FL Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier; 2008; 1.6 l TDCI
    Bei meinen früheren Essi nur in der Freien gemacht (3x da am Schluss über 280000 km drauf); eigentlich immer sehr zufrieden gewesen. Hat leider vor 2 Jahren altersbedingt aufgehört.
    Kommt wirklich auf die Werkstatt Deines Vertrauens drauf an, bei allen "Freien" bei uns in der Umgebung würde ich es auch nicht unbedingt machen lassen.
    Hab jetzt einen kleineren sehr tollen FFH gefunden, dort bei meinen FoFo den 80000 km KD machen lassen; war super zufrieden damit.
     
Thema:

Wo Zahnriemen wechseln lassen?

Die Seite wird geladen...

Wo Zahnriemen wechseln lassen? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Türlautsprecher wechseln / Adapterringe

    Türlautsprecher wechseln / Adapterringe: Guten Tag, ich bin stolzer Besitzer eines Focus mk3 und bin mit dem Auto rundum zufrieden :) Da ich jedoch gern Musik höre und auch selbst mache,...
  5. Cosworth HTT Zahnriemen wechsel (Anleitung)

    Cosworth HTT Zahnriemen wechsel (Anleitung): Hi zusammen, habe mir im Dezember 2016 einen Escort Cosworth zugelegt. Der Ford Händler hat beim Cossi noch die Kupplung und Zahnriemen ersetzt....