Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE woher hintere Bremsscheiben für den Scorpio Kombi

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk1 Forum" wurde erstellt von xxxholgerxxx, 15.06.2015.

  1. #1 xxxholgerxxx, 15.06.2015
    xxxholgerxxx

    xxxholgerxxx Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 740i, Ford Scorpio 2,9i EZ 1992, Wohnmobil
    Hallo zusammen,

    im Zuge meiner Aufarbeitung des Scorpio Kombi 2,9i aus 1992 bin ich auf große Schwierigkeiten bei der Beschaffung der hinteren Bremsscheiben gestossen. Montiert sind belüftete Scheiben im Durchmesser 253 mm. In allen Katalogen der Teilehändler ist aber wohl ein Fehler, angeboten werden nur massive Bremsscheiben in 253 mm oder belüftete mit 270 mm. Beim Stöbern im Internet habe ich gefunden (letzter Eintrag aus 2010), dass Bremsscheiben vom Typ Delphi BG3585 passen würden. Aber wenn diese noch irgendwo zu finden sind (z.B.Amazon), so überall mit dem Vermerk "nicht mehr lieferbar".
    Kann mir jemand einen Tip geben, wo ich Bremsscheiben kriegen kann.

    Gruß
    Holger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pommi, 16.06.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.06.2015
    Pommi

    Pommi Guest

    Also, entweder hast du einen Fehler oder du hast ein Sondermaß.

    1,8 - 2,9 (aber nicht Cossworth) haben 258 mm.
    2,9 Cossworth hat 273 mm.

    Und beide Scheiben bekommst du bei Motomobil.

    Für Nicht-Cossworth: http://www.motomobil.com/bremsschei...kw-nur-kombi-innenbeluef,2669,50274650-1.html

    Für Cossworth: http://www.motomobil.com/bremsscheibe-hinten-29i-143kw-innenbelueftet,2669,50243740-1.html

    Da du aber einen Kombi hast, wird es wohl der erste Link sein, da mWn es den BOA nicht als Kombi gab.

    Noch ein kleiner Tip: Ruf trotzdem mal vorher bei denen an. Ein anderer aus dem Forum hatte die auch bestellt und Vollscheiben beim ersten mal bekommen.
     
  4. #3 xxxholgerxxx, 16.06.2015
    xxxholgerxxx

    xxxholgerxxx Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 740i, Ford Scorpio 2,9i EZ 1992, Wohnmobil
    Hallo Pommi,

    danke für die schnelle Antwort. Ich nehme an, dass ich mich etwas vermessen habe, das werde ich übermorgen noch mal nachmessen. Aber klasse, dass ich dann doch eine Quelle habe, wo ich die Scheiben beziehen kann (sind ja erschreckend teuer, aber ist wohl nicht zu ändern).

    Nochmals danke und Gruß
    Holger
     
  5. #4 95Scorpio, 16.06.2015
    95Scorpio

    95Scorpio Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Div. Scorpio und Mustang
    Hallo Pommi.

    Falsch, den BOA Kombi gab es, aber nur im '94.
    Ich habe zwei davon :-)

    Laufen besser als die Glubschis...

    En Gruess us Einsiedeln / CH

    Urs
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Ok, wieder was gelernt, aber der hatte ja sowieso die 273er Scheiben drin.
     
  7. #6 xxxholgerxxx, 16.06.2015
    xxxholgerxxx

    xxxholgerxxx Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 740i, Ford Scorpio 2,9i EZ 1992, Wohnmobil
    Hallo Pommi,

    habe gerade die alten Bremsscheiben gemessen - 253 mm im Durchmesser (also so, wie in den Ersatzteilkatalogen z.B. von Mister-Auto aufgeführt, nur dort als Massiv-Scheiben), wenn jetzt hier kein Tip mehr kommt, muß ich wohl in den sauren Apfel beißen - der Fordhändler

    Gruß
    Holger
     
  8. Pommi

    Pommi Guest

    Ford kann sie nicht mehr liefern, das habe ich auch schon durch gehabt. Aber du kannst in den sauren Apfel beissen und auf massiv umbauen. Brauchst dann halt neben den Scheiben auch den Kolbensattel. Der Kombi und die Stufe (ab dem Fl gab es das Fließheck nicht mehr) haben beide die gleiche zulässige Höchstmasse. Lohnt sich dann, wenn du die Karre noch länger fahren willst. Die massiven findest du nämlich noch wie Sand am Meer (in Relation zu den belüfteten).
     
  9. #8 xxxholgerxxx, 16.06.2015
    xxxholgerxxx

    xxxholgerxxx Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 740i, Ford Scorpio 2,9i EZ 1992, Wohnmobil
    Pommi, zum Umbau auf Massiv noch mal 2 Fragen:

    1.) Muß ein solcher Umbau abgenommen werden und, wenn ja, macht der TÜV Schwierigkeiten
    2.) was wäre dafür nötig - nur jeweils ein anderer Sattel vom MK1 oder geht auch vom MK2 ? Oder noch andere Teile ?

    Zur Frage, ob es sich lohnt: kann ich noch nicht sagen, ich muß den Wagen erstmal durch den TÜV kriegen und die jetzigen Scheiben sind völlig runter
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 GeloeschterBenutzer, 16.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die bremsanlage vergrössern ist beim tüv eher möglich als sie zu verkleinern
    also seh ich für eine legale abnahme "schwarz"
     
  12. #10 Pommi, 16.06.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.06.2015
    Pommi

    Pommi Guest

    Originalaussage Ford: Die belüfteten Scheiben wurden nur eingebaut, da sie einem Fading vorbeugen wollten. Ausserdem wird die Bremse dadurch ja nicht verkleinert, da beide Scheiben 253 mm haben, beide Kolben den gleichen Durchmesser (den weiss ich jetzt aus dem Kopf aber nicht). Der einzige unterschied zwischen den Kolbensatteln ist der, dass der für die innenbelüfteten Scheiben 10 mm mehr Luft hat. Man könnte im Grunde auch die massiven Scheiben einfach so einbauen, jedoch machen dann nach der Hälfte der Beläge diese einen Abflug.

    Kleiner Scherz am Rande: Hol dir doch die Scheiben vom MK2. Musst dir nur die Lochkreislöcher dabei bohren. Dadran sieht man, welchen Quatsch Ford da gemacht hat: Scorpio MK2 und Mondeo MK1 oder MK2 haben die genau gleichen Scheiben, nur halt mit LK 4 x 108 anstatt 5 x 112.
     
Thema:

woher hintere Bremsscheiben für den Scorpio Kombi

Die Seite wird geladen...

woher hintere Bremsscheiben für den Scorpio Kombi - Ähnliche Themen

  1. Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010

    Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010: Hallo Leute, Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Bei meinem Ford Focus Kombi DAW 1.8, Bj 2010 geht seit kurzem die komplette...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Innenbeleuchtung hinten geht nicht bei geöffneter Heckklappe

    Innenbeleuchtung hinten geht nicht bei geöffneter Heckklappe: Hallo, Schalterstellung Dauerlicht geht, Lampe leuchtet Schalterstellung Für/Heck geöffnet, Lampe leuchtet nicht Ausschluss Schalter für...
  3. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  4. Winterkompletträder Ford Focus ST MK3 Kombi

    Winterkompletträder Ford Focus ST MK3 Kombi: Servus welche Alufelgen und Reifen passen auf den Ford Focus ST Kombi MK3 Bj.:2012? Laut meinen Ford Händler 215/50 R17 7x17 ET50. Stimmt das? Da...
  5. Winterkompletträder Focus ST MK3 Kombi Bj.2012

    Winterkompletträder Focus ST MK3 Kombi Bj.2012: Servus welche Alufelgen und Reifen passen auf den Ford Focus ST Kombi MK3 Bj.:2012? Laut meinen Ford Händler 215/50 R17 7x17 ET50. Stimmt das? Da...