Woher kommen die Modellnamen???

Diskutiere Woher kommen die Modellnamen??? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, wollte mal wissen ob jemand weiß woher die Ford Modellnamen kommen bzw was sie bedeuten. Ich hab mal so Vermutungen: Escort :...

  1. #1 Fastdriver, 29.07.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Hallo,
    wollte mal wissen ob jemand weiß woher die Ford Modellnamen kommen bzw was sie bedeuten. Ich hab mal so Vermutungen:

    Escort : Begleiter-Begleitung
    Fiesta : Feier-Fest-Volksfest etc.
    Focus : Fixierung, im Focus also im Ziel usw.

    die anderen bin ich sprachlos
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 29.07.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Modellnamen sind Konzern-Entscheidungen von höchster Tragweite. Schließlich soll der Name einprägsam, prägnant, und in seiner Art einmalig sein, und dabei noch die Käuferzielgruppe ansprechen und zum Fahrzeugtyp passen. Trotzdem steht man manchmal kopfschüttelnd da und weiß nicht recht......

    Im Prinzip hast Du mit Deinen Vermutungen schon recht. Ich hab noch ein paar mehr:

    Capri, Sierra und Granada für Landschaften im Süden, in denen gerne Urlaub gemacht wird (soll schönes Erinnerungsgefühl erwecken)
    Taunus dto. in Deutschland
    Orion Sternbild = himmlisch
    Scorpio genauso, nicht das Stechtier, sondern das Sternbild Skorpion ist gemeint
    Cougar ist eine amerikanische Wildkatze, symbolisiert den Wagen ausgezeichnet
    Mondeo - da stecken mehrere Wörter drin: modern, mondän, etwas edles eben
    Fusion - von allem etwas, stimmt auch
    Explorer, Ranger muss ich nicht extra erklären, oder?
    Ka - so kurz wie das Auto :)
    Kuga - ..... - sorry, keinen Plan :verdutzt:

    Grüße
    Uli
     
  4. 2FaST

    2FaST Guest

    Kuga ist wahrscheinlich die höhergelegte Form der amerikanischen Wildkatze:lol:

    Wie siehts mit S-Max:verdutzt: und Galaxy aus??? Obwohl vergesst Galaxy erklärt sich ja eigentlich auch von selbst

    Gruß Nico
     
  5. #4 Fastdriver, 30.07.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    S-Max bedeutet das net soviel wie See Max also maximale Sicht,viel sehen????

    Ka könnte auch Schildkröte heißen zumindest sieht er so aus, Turtle hätte da super gepasst
     
  6. 2FaST

    2FaST Guest

    Hmm klingt logisch....

    Bei dem Namen Ford Turtle währen die Verkaufszahlen wahrscheinlich eher schlecht gewesen....:lol:

    Obwohl, man weiß ja nie....Es gibt auch Leute die Fiat Multipla fahren:zunge1:

    Gruß Nico
     
  7. #6 Der Pendler, 30.07.2008
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Kuga ist, wie bei vielen Herstellern Heutzutage üblich, ein Kunstname.
     
  8. #7 Schwarzwälder, 30.07.2008
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Kann ich mir irgendwie nich so ganz vorstellen!

    Ich würd eher auf Sport- Max tippen, da es das "sportlichste" Auto seiner Klasse ist. :gruebel:
     
  9. Xobin

    Xobin Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1,25l, 2009
    Beim Mondeo stand ja auch die Idee des Weltautos im Hintergrund bei der ersten Generation, daher el monde (oder wie das jetzt genau auf fremndländisch heißt).

    Würde bei S-Max auf sportlich und maximal groß tippen. Ähnlich beim C-Max, wo das C dann sowohl für compact als auch für die Karossorieplattform stehen könnte. Der Fusion Nachfolger soll ja auch B-Max heißen, vermutlich weil er auf der B Plattform steht.
     
  10. #9 MucCowboy, 30.07.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    In einem anderen Forum hab ich mal auf die Frage, wofür "Ka" steht, gelesen:

    Ka steht für Keine Ahnung

    Diese Antwort gefällt mir :)
     
  11. #10 RedCougar, 30.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Monde = lateinisch = Welt ... Somit reiht sich der Name "Mondeo" gut in die Liga "kosmischen" Modellbezeichnungen ein, zu der ja auch der "Galaxy" gehört.

    Escort, Consul und Transit kommen aus dem Diplomatenbereich und waren Antworten auf Opels "Senator", "Diplomat" etc.


    Der Modellname Cougar stammt aus den 60´er Jahren, als der Mercury Cougar als noblere Variante des Ford Mustang geschaffen wurde. Damalig hat sich die Namensgebung der Modellpalette an der Tieren der US-Prärie orientiert. Mustang = Präriepferd; Cougar = Berglöwe (Unterart des Puma´s). Beide Modellnamen haben sich bis heute gehalten.


    Für den KA hab ich mal Wikipedia bemüht: Der Ursprung des Namens liegt in einem Bestandteil der altägyptischen Seelenvorstellung, wo Ka der Teil einer Seele war, der die Lebenskraft spendet. Noch heute ist im Ägyptischen Ka als Bezeichnung für die menschliche Seele üblich. Dies nahm Ford bei der Markteinführung zum Anlass, den optisch auffälligen Wagen als „Auto mit Seele“ zu bewerben.
    Quelle
     
  12. #11 Algiz Escort, 01.08.2008
    Algiz Escort

    Algiz Escort Forum As

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort RS2000 `91, Fiesta `97
    Kuga ist laut offizieller Werkerklärung (nachzulesen in der aktuellen Drive Scene^^) ein Phantasiename, der gut klingt und den man sich somit leicht merken soll.
     
  13. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    besser als VW mit ihrem Tiguan (Tiger-Leguan), welchen man zu allem übel auch noch über ein Preisausschreiben der Bildzeitung fand -> peinlich
     
  14. #13 Algiz Escort, 02.08.2008
    Algiz Escort

    Algiz Escort Forum As

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort RS2000 `91, Fiesta `97
    :haha2: typisch!
     
  15. #14 Fröschi, 03.08.2008
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Ihr habt ne blühende Phantasie, muß ich schon sagen *lachweg*

    In der Tat ist es so, daß heute Namen meist Phantasienamen sind, ganz einfach um solche Dinge, wie es Mitsubishi mit ihrem Pajero in Spanien erging, zu vermeiden *gg*
    "Pajero" heißt im spanischen nämlich sinngemäß "Wich***" ;-)
    Bei Kunstnamen kann das nicht passieren.
    Oder bei namenlosen Modellbezeichnungen wie es Audi, BMW oder Mercedes macht.

    Gruß Torsten
     
  16. #15 RedCougar, 03.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Naja, lt. Ford ist der phonetische Gleichklang Kuga -> Cougar zwar nicht beabsichtigt, kommt ihnen aber auch nicht ungelegen. Das ist nichts weiter, als eine ausgeklügelte marketingstragegische Appelierung an das Unterbewusstsein. Namen sind in der Industrie schon lange nicht mehr nur Schall und Rauch.

    Der Name ist zwar neu, aber trotzdem (von der Aussprache her) den Leuten geläufig. Auch wenn kaum einer den Cougar wirklich vor Augen hat, kommt einem der Name Kuga im Hinterstübchen bekannt vor "da war doch mal was" und bleibt besser haften. Nur darum geht´s, dass der Name im Bewusstsein bleibt.

    Mittlerweile hat auch kaum ein Modellname für soviel Diskussion gesorgt, was auch zu dem "Haftenbleiben" beiträgt. Hauptsache der Kuga ist in aller Munde - dieses Ziel ist 100 % erreicht. :cooool:
     
  17. #16 Janosch, 03.08.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Nochmal zu S-max/C-Max:

    Max is klar, für maximalen Platz etc.!
    C = Compact
    S = Sport
    C-Max is ja ein Kompakter Van, und beim S-max wird ja immer betont, wie sportlich er sein soll...
     
  18. #17 KA-Tuning, 04.08.2008
    KA-Tuning

    KA-Tuning KA-Tuner

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA K2-Edition **DETAILS und BIL
    mögliche ideen zu KA :D

    - Kompakt Auto
    - Konzept Auto

    oder einfach nur kurz und knackig wie das auto :cooool:

    gibts viele ideen zu.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Axthand, 04.08.2008
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Kein Auto
    kann ich mir aber nicht vorstellen
     
  21. JBS

    JBS Forum As

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1996, Endura EFI 1.3
    KA = Kurzes Auto^^ :D

    Bezüglich Kuga:

    Hab letztens meinem Bruder erzählt das der Kuga raus kommt, ist ein "SUV" meinte Ich...

    (also bevor er rauskam)

    Der meinte dann nur "Sowas kann Ford doch nicht machen..der Cougar ;) is n Coupe......"

    Ich denke darum gehts..schnelle verbindung herstellen vom Namen zum Modell...
     
Thema:

Woher kommen die Modellnamen???

Die Seite wird geladen...

Woher kommen die Modellnamen??? - Ähnliche Themen

  1. Grelles pfeifen, aber woher ?

    Grelles pfeifen, aber woher ?: Guten Tag zusammen, Seit Juni dieses Jahres besitze ich mein mk6 1.6 TDCI. Bereits seit Tag 1. Pfeifte es etwas. Nach einigen aussagen von...
  2. Grelles pfeifen, aber woher ?

    Grelles pfeifen, aber woher ?: Guten Tag zusammen, Seit Juni dieses Jahres besitze ich mein mk6. Bereits seit Tag 1. Pfeifte es etwas. Nach einigen aussagen von...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP woher teil beziehen?

    woher teil beziehen?: servus, da ich jetzt ein 2,5er mondeo v6 habe, bj. 1/2000 suche ich dieses steuerteil. im netz konnt ich nirgends eins finden das passt, nur vom...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Wechseln vom Ansaugkrümmer -komme nicht weiter -

    Wechseln vom Ansaugkrümmer -komme nicht weiter -: Hallo Ford Freunde könnt ihr mir vll helfen? Wie kriege ich diese zwei schwarzen Schläuche und das Metall Rohr da drüber aus dem krümmer heraus?...
  5. auto-news.de: Ford-Vignale-Debüt in Genf: Jetzt kommen auch S-Max, Edge, Mondeo Fünft

    auto-news.de: Ford-Vignale-Debüt in Genf: Jetzt kommen auch S-Max, Edge, Mondeo Fünft: Ford baut sein Vignale-Programm aus. In Genf stellen die Kölner weitere Modelle und einen neuen Service vor. Demnächst sollen S-Max, Kuga, Edge...