Fiesta 2 (Bj. 83-89) FBD/FBDP Wohin Öl nachfüllen?

Diskutiere Wohin Öl nachfüllen? im Fiesta Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Baujahr 1985 im Fernsehen gewonnen. Leider bin ich absolut unerfahren in Sachen Autos, vor allem...

  1. #1 Nicebench, 24.05.2018
    Nicebench

    Nicebench Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1985
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Ford Fiesta Baujahr 1985 im Fernsehen gewonnen. Leider bin ich absolut unerfahren in Sachen Autos, vor allem Oldtimer, noch dazu ist das mein erstes Auto. Wahrscheinlich war diese Frage schon öfter hier, aber weder googeln noch die Suchfunktion konnten mir weiterhelfen und mittlerweile bin ich so verzweifelt, dass ich mich nur extra deswegen hier angemeldet habe...

    Mittlerweile habe ich immerhin herausgefunden, wo ich den Ölstand nachprüfe und dass ich 10-W40 nehmen muss, aber:

    Wo fülle ich das Öl nach?

    Vielen Dank für eure Antworten und Entschuldigung, falls dieser Thread im falschen Unterforum ist oder schon tausendfach existiert hat und ich einfach blind bin... Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

    Liebe Grüße


     
  2. #2 MucCowboy, 24.05.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    17.877
    Zustimmungen:
    1.259
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Schräg vor dem Luftfilter (der "Bratpfanne") befindet sich ein flacher "Stöpsel", in den vom Luftfilter aus ein kurzer U-förmiger Schlauch führt. Dieser "Stöpsel" ist in den darunter befindlichen Zylinderkopfdeckel reingesteckt. Zieh ihn raus. Dort wird das Öl nachgefüllt.

    PS: was man auf den Fotos erkennt, schaut garnicht mal so schlecht aus für das Alter. Auf der anderen Seite sind Youngtimer / Oldtimer in Pflege und Unterhalt nicht mit heutigen Fahrzeugen zu vergleichen. Da Du Dich damit ja eher nicht auskennst, rate ich Dir, im Bekanntenkreis jemanden zu suchen, der mehr Ahnung davon hat, und mit ihm zusammen die wichtigsten Pflege-Dinge durchzugehen. Das geht hier schon mit der passenden Sorte Motoröl los. Dann Bleizusatz für Benzin (es gibt ja nur noch bleifrei an den Zapfsäulen). Und so manche anderen Sachen. Ich kann mir vorstellen, dass z.B. ältere Herrschaften Freude daran haben könnten, nochmal so ein Fahrzeug "in die Finger" zu bekommen.
     
    Nicebench gefällt das.
  3. #3 Gast002, 24.05.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    wenn du mit dem teil nicht klar kommst
    in meiner garage ist noch platz für einen ;)
     
  4. #4 westerwaelder, 24.05.2018
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    159
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Den hätte ich auch gerne gewonnen !
    Neben dem großen rund Plastkteil mitten im Motorraum ist ein Kleinerer schwarzer Plastikdeckel mit drei Schläuchen dran. Den rausziehen, klemmt gerne etwas, und dort das Öl rein. Die Schläuche mußt du nicht demontieren, aber aufpassen das du die Anschlüsse nicht abbrichst.
    Ölmessstab ist rechts hinten am Motor und hat im Allgemeinen gelbe Farbe oben dran.
    Ohne etwas fundiertes Wissen von dem Fahrzeug wirst du sicher Probleme bekommen.
    Wo bist du zuhause ? Eventuell gibt es in deiner Nähe jemand aus den Fiestaclubs die dir ein paar Grundlegende Kenntnisse vermitteln können.
    Wäre schade um das scheinbar gut erhaltene Fahrzeug.
    Hast du noch eine Betriebsanleitung gefunden ?
     
    Nicebench gefällt das.
  5. #5 Nicebench, 02.06.2018
    Nicebench

    Nicebench Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1985
    Vielen lieben Dank für die Antworten, ihr habt mir sehr geholfen!

    @Wolpertinger: Gar nicht mal so abwegig, habe nämlich nur unverhältnismäßig hohen Aufwand bisher - und jetzt geht es mir an den Ampeln schon aus. Meine Mutter hat früher auch so einen gefahren und meint, das liegt am fehlenden Bleiersatz im Benzin und daraus resultierenden Folgeschäden. Deshalb kommt das Auto jetzt erstmal zum Mechaniker ihres Vertrauens, wird in Schuss gebracht und dann verkauft, bevor es komplett runtergerockt ist.
     
  6. #6 Nicebench, 02.06.2018
    Nicebench

    Nicebench Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1985
    @westerwaelder: Eine Betriebsanleitung habe ich bisher noch nicht, allerdings habe ich ja auch nicht danach gesucht. Ich komme aus Mainz/Speyer, tatsächlich wäre es eine gute Idee, dort mal vorstellig zu werden und mich zu informieren. Danke für den Tip!
     
Thema:

Wohin Öl nachfüllen?

Die Seite wird geladen...

Wohin Öl nachfüllen? - Ähnliche Themen

  1. Widersprüchliche Angaben zum Öl

    Widersprüchliche Angaben zum Öl: Hallo! Ich weiß, dass das Thema Motoröl hier sehr häufig diskutiert wird. Ich habe jetzt fast eine Stunde lang das Forum nach einer ähnlichen...
  2. Schwarzes Öl unter getriebe

    Schwarzes Öl unter getriebe: Hallo, kann mir jemand sagen woher dieses schwarze Öl herkommt? Ford Fiesta 1.6 TCDI 2011 95PS 8655/ATS
  3. Hat jemand Erfahrung mit cbd Öl?

    Hat jemand Erfahrung mit cbd Öl?: Hey Leute, ich sah neulich hier ***************** dieses cbd Öl zu sehr günstigen Preisen, und dachte mir welches zu bestellen. Allerdings kenne...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Innenraum riecht nach Öl wenn Motor warm

    Innenraum riecht nach Öl wenn Motor warm: Ich habe das Problem, dass wenn der Motor warm ist, der Innenraum irgendwie nach Öl riecht. Habe das Auto schon einmal zum Händler gestellt er...
  5. ÖL Sierra

    ÖL Sierra: Hy Leute. So habe am 1 Mai mein Schätzchen aus dem Winterschlaf geholt. Hat seit letzten Jahr ein Saisonkennzeichen. Für 4 Monate. Mehr geht z.Z...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden