Wohnwagenfahrer

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von HADEI, 02.01.2010.

  1. HADEI

    HADEI Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DIESEL
    Hallöle,
    da ich mit meinem neuen Focus einen Wohnwagen (1360 Kg Zgg) ziehen möchte aber keinerlei Erfahrungen mit Ford habe, also meine bitte an euch Wohnwagenfahrer, wie fährt der Fokus (136 Ps Diesel) den so und was verbraucht der Wagen mit Ww?

    Mein derzeitiger Citroen 2,0 l Diesel, Limo, 136 Ps, läuft eigetlich gut mit dem Ww.
    Mit seiner Hydraulischen Federung sowieso.
    Allerdings mit Ww zieht er sich ca. 12,5 bis 14,5 liter Diesel rein, bei ca. 100 Km/h.
    Ohne Ww so um die 6,0 l.

    grüße Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 02.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Sind das nicht die gleichen Motoren?
     
  4. HADEI

    HADEI Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DIESEL
    Hallo,
    aber klaro sind die Dieselmotoren von PSA.
    Die Motoren sind im Peugeot, Citroen, Ford, Volvo verbaut.
    Ist aber auch egal...
    Wahrscheinlich steht in meinem Citroen auf mehr Teilen Made in Germany
    als in einem Ford.:lol:
    Es gab einmal da den Peugeot 206, der war seiner Zeit das deutscheste Auto.:zunge1:

    grüße Andreas;)
     
  5. #4 kallirunner, 11.01.2010
    kallirunner

    kallirunner Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.L TDCI
    also ich brauche mit WW (1000KG) so bis 9 ltr.Ohne max 6.5.
    Ich hatte noch nie so einen guten Zugwagen ! zieht auch am
    Irschenberg wie nix:top1:
     
  6. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo,
    darfst den Wohnwagen überhaupt noch an den Focus dranhängen, ich meine wegen der Anhängelast? Ich b in ja momentan auch am überlegen, einen Focus
    C-Max mit 136 Ps zuzulegen, aber angeblich soll der nur eine Anhängelast von 1400 kg haben, ich weiß es nicht. Habe auch einen Beitrag zu dem Thema C-Max hier unter "Allgemeines" drin unter Kaufentscheidung Focus C-Max. Und ich will ja im Sommer hauptsächlich den Wohnwagen ziehen.
    Ich habe schon in Autofachzeitschriften gelesen, das beim Focus die Kupplung gerne mal schlapp macht, wenn er als Zugpferd eingesetzt wird.
    Ich fahre zwar im Moment den 2,3er 97er Scorpio Turnier, bei der Anhängelast sind auch genug Reserven (2to). Aber über den Brennerpaß schluckt er dann schon mal gern 15-16 liter mit dem 1400 kg Wohnwagen hinten dran, und 4 Fahrräder auf dem Dach. Gut, gute Pferde wollen auch gefüttert werden.

    Viele Grüße an alle Camper!

    MfG
    Thomas
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 kallirunner, 12.01.2010
    kallirunner

    kallirunner Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.L TDCI
    Eingetragen sind 1500 KG
     
  9. HADEI

    HADEI Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DIESEL
    In meinem noch C5 sind 1900 Kg eingetragen.
    Den gleichen Motor hat ja mein neuer FoFo drin (136 Ps, Diesel). Der C5 wird mit meinem 1360 Kg Wohnwagen gut fertig. Da der FoFo 300 kg leichter ist als der C5
    reicht die Motorkraft alle mal aus. Die Vorgegebene Anhängelast ist ja sowiso eine Sache für sich... Manchmal kann ein dickes Auto eben weniger ziehen da man die Anhängerkupplung Konstruktiv nicht besser unters Auto bekommt.
    Mein alter Citroen Xantia durfte auch 1500 kg ziehen und hatte bei 2 l nur 110 Ps.
    Das war auch ausreichend...

    grüße Andreas
     
Thema:

Wohnwagenfahrer