Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW woran erkennt man einen turboschaden?

Diskutiere woran erkennt man einen turboschaden? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, bin neu hier und hab ein riesen Problem, aber erstmal der Reihe nach. Heut früh kam mein Vermieter und hat mir die Hölle heiß...

  1. #1 strahlemann76, 27.11.2010
    strahlemann76

    strahlemann76 Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus turnier 2000 1,8 tddi
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und hab ein riesen Problem, aber erstmal der Reihe nach.

    Heut früh kam mein Vermieter und hat mir die Hölle heiß gemacht, da ich auf seinem neuem Pflaster nicht nur einen Öltropfen sondern schon ne richtige Lache hinterlassen habe.

    Ich nun die Kiste zu nen Kumpel auf die Bühne und Verkleidung ab...aber schon beim hochheben hab ich das Dilemma gesehen....

    Beifahrerseitig von vorne bis hinten eine Ölunterbodenversieglung..... also wir weiter geschaut wo das alle her kommt....

    Dabei kleine Undichtigkeiten an der Ölwanne gefunden aber das kanns nicht sein..


    Also weiter suchen...dann was entdeckt, aber was es ist k.A., aber auf alle Fälle gehen die Schläche vom Turbointercooler oder wie das Ding heißt da dran.

    ISt das der Turbo oder was ist das??? Hat jemand mal eine Zeichnung von dem Motor??? 1,8l TD, Focus Kombi BJ 2001 da kann ich dann das Teil auch markieren....

    Warum ich auf Turboschade kommen.....ich hab beim Starten starke Probleme und Leistungsverlust während der Fahrt... ist wie wenn man ein nasses Brötchen tritt....

    Achso und min. 2 Liter Öl waren weg.....

    Kann mir jemand sagen was es sein kann???
     
  2. #2 focuswrc, 28.11.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    hm. da gibts verschiedene möglichkeiten. der turbo sitzt unten am abgaskrümmer dran. dieser wird mit öl versorgt. da gibts zu und rücklauf.

    wenn er jetzt undicht wird kanns mehrere sachen geben. entweder die ölversorgung undicht, oder die welle im turbo is undicht und dir drückts das öl in den ladeluftkühler.

    da du aber keine leistung hast, würde ich tippen, dass dir der turbo mangels schnierung fest gegangen ist. sprich die ölversorgung stimmt nicht. evtl ist der flansch für den ölanschluss undicht, die leitung selber gerissen.... etc. aber ich denke du wirst zu 95% nen neuen turbo brauchen. da hierfür eh alles weg montiert werden muss, kannst gleich die leitungen für die ölversorgung neu machen und den ladeluftkühler auslehren und gründlich reinigen. sollte hier noch öl drin sein, wird dieses evtl mit angesaugt und verbrannt. du kannst den motor weder abstellen noch die drehzahl runter bekommen. meist dreht er dann durch das öl bis zu 10.000 umdrehungen. das macht kein motor lange mit.

    empfehlen kann ich ne dose verdünnung in den ladeluftkühler leeren und gründlich durchschwenken.

    also turbo, ölleitungen, verdünnung ist pflicht. passende dichtungen.
    beim durbo auf beschädigungen der turbinenräder achten. sollte hier ein stück fehlen ist es evtl im ladeluftkühler, oder schlimmer im motor. also wenn es auf der verdichterseite fehlen sollte.
     
  3. #3 strahlemann76, 28.11.2010
    strahlemann76

    strahlemann76 Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus turnier 2000 1,8 tddi
    danke erstmal für die Hinweise,

    und es ist auch Öl in den Rohren/ Schlauchen von und zum Ladelüftkühler...

    ich glaub nicht das ich den Aufwand noch betreibe, ist BJ 2001 uns 210000 weg da lohnt sich der aufwand sicher nicht ...
     
Thema:

woran erkennt man einen turboschaden?

Die Seite wird geladen...

woran erkennt man einen turboschaden? - Ähnliche Themen

  1. Woran könnte es liegen?

    Woran könnte es liegen?: Hallo Ich fahre den c-max bj 04 mit der 1,8er Habe mir einen obd2 Bluetooth Adapter gekauft und bei den Testergebnissen folgendes gesehen...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync erkennt Handy nicht mehr

    Sync erkennt Handy nicht mehr: Hallo zusammen, habe seit gestern das Problem das mein Sync 2 mein Sony Smartphone nicht mehr erkennen will. Alles erdenkliche schon ausprobiert ,...
  3. Stoßdämpfer hinten klappern woran liegts - was tun?

    Stoßdämpfer hinten klappern woran liegts - was tun?: Hallo haben bei uns in der Familie mehrere MK6 Fiestas mit 69PS und LPG laufen. Bei 3! Fahrzeugen klappert es hinten und der Ford Händler ist...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neu Anschaffung

    Neu Anschaffung: Hallo liebes Forum, erstmal will ich mich hier vorstellen. Ich bin der Mirco komme aus Neumünster und bin 21 Jahre alt fahre tuhe ich aktuell...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Turboschäden am 1.6TDCi 80kW Bj 2006 vorbeugen?

    Turboschäden am 1.6TDCi 80kW Bj 2006 vorbeugen?: Hallo zusammen, da meine Schwiegereltern uns ihren Focus II Turnier 1.6TDCi 80kW mit Bj. 2006 überlassen wollen, hier mein erster Beitrag in...