Worauf achten beim Gebrauchtwagenkauf

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von mcflott_i, 28.07.2008.

  1. #1 mcflott_i, 28.07.2008
    mcflott_i

    mcflott_i Guest

    Hallo!
    Hoffe ihr könnt mir helfen. Ich interessiere mich für einen Mondeo Kombi, Bj. 10/2007 (neues Modell). Der Wagen hat 38000km drauf, ist ein 2.0 TDci mit 130 PS, Ausstattungsvariante Trend.
    Habe bisher immer Neuwagen gehabt, bin daher etwas unschlüssig ob ein gebrauchter in Ordnung ist bzw. worauf ich beim Kauf bzw. Probefahrt achten muß. Ich werde natürlich auch einen Ankaufstest machen lassen.
    Vielleicht habt ihr irgendwelche Tipps was bei diesem Motor Probleme machen kann, speziell rissige Schläuche, Leistungsabfall usw.

    Vielen Dank.

    Gruß
    Helmut
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mcflott_i, 28.07.2008
    mcflott_i

    mcflott_i Guest

    So, habe jetzt mal meine Probefahrt hinter mir. Versuche ganz objektiv zu bleiben, habe verstärkt auf die Beschleunigung, Elastizität und auch auf Nebengeräusche geachtet.
    Für mich als bisher überzeugter Benzinfahrer war der Durchzug so ab 2000 min-1 wirklich überzeugend, bin so bis 140 kmh gefahren. Mein Eindruck - alles bestens.
    Einzig ein leichtes Vibrieren - ich glaube links vorne des Armaturenbrettes - ist mir so bei 50 kmh aufgefallen, ansonsten war der Wagen absolut ruhig.
    Bremsen haben gegriffen wie verrückt, bin ich gar nicht gewohnt gewesen. Auch die Straßenlage war für ein Serienfahrwerk nicht schlecht.
    Werde mir den Wagen diese Woche noch einmal holen für einen Ankaufstest. Gibt es etwas auf das ich noch achten muß/soll???

    Gruß
    Helmut
     
  4. #3 silent-death, 31.07.2008
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ...

    Du solltest auf jeden Fall den Wagen auf Rost untersuchen (lassen)

    - Motorhaube rostet gern
    - Pfalze an den Türen (ganz unten)
    - Kofferraumdeckel

    einfach mal im Forum nachschaun, da findest du alle Stellen an denen der Mondeo (durch eine Fehlerhafte Dichtungsmasse, wie ich gehört habe) gerne rostet.

    Wichtig dabei ist, dass du im Serviceheft nachsieht, ob eine jährliche Rostkontrolle durchgeführt wurde. Denn bei Mondeos die nach 2002 gebaut wurden, ist die jährliche Rostkontrolle Pflich, damit die Rostgarantie erhalten bleibt.

    ansonsten könnte ich über das Fahrzeug nichts negatives sagen, meiner läuft jetzt bereits 176000km ohne gröbere Probleme. Die üblichen Verschleissteile gönnt sich aber auch der Mondeo (Bremsen, Radlager,...)


    fg
     
Thema:

Worauf achten beim Gebrauchtwagenkauf

Die Seite wird geladen...

Worauf achten beim Gebrauchtwagenkauf - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...